WERBUNG
Sie befinden sich hier: Home > > DVD >

 bestellen
Titel:

FSK:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de!  bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 23.02.2017 00:38:01.



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu :
"Der dreijährige Pu Yi wird 1908 auf Befehl der Witwe des Kaisers in die Verbotene Stadt gebracht. Das Kind wird zum Kaiser gekrönt und wächst von der Außenwelt abgeschirmt in einem goldenen Käfig auf. 1500 Diener stehen ihm stets zur Verfügung. Sie verfolgen jeden seiner Schritte und werden für Untaten an seiner Stelle bestraft. Außerhalb der verbotenen Stadt entmachtet die Revolution den Kaiser, aber innerhalb der Palastmauern bleibt alles beim Alten. Mit 18 Jahren betritt Pu Yi zum ersten Mal die Außenwelt. Als Soldaten in die Verbotene Stadt eindringen, flüchtet er in die japanische Botschaft...In diesem Review wird lediglich die Kinofassung in anamorphem 2,35:1-Breitbild besprochen. Den nicht anamorphen Director’s Cut stellte uns Kinowelt leider nicht zur Verfügung.

Die Schärfe ist vor allem bei Naheinstellungen lediglich durchwachsen. Filtereinsatz sorgt dafür, dass das Bild über weite Strecken etwas weich wirkt und Details mit dem Rauschen zusammen eliminiert werden. Totalen sind dagegen ganz ordentlich mit guter Kantenabgrenzung dargestellt. Die Farben präsentieren sich natürlich, während Kontrast sowie Schwarzwert etwas lasch daherkommen. Löblich ist des Weiteren die Sauberkeit des Masters, auf welchem nur selten Dropouts aufblitzen. Auf Grund des Filtereinsatzes kommt die Kompression kaum in Form von Rauschen oder Blockbildung zum Vorschein. Für die sieben Punkte reicht es nicht ganz, aber sechs werden sehr deutlich geknackt.Während man den deutschen Track in satten Dolby Digital 5.1 genießen darf, muss der Originaltonliebhaber mit Dolby Surround vorlieb nehmen. Den Unterschied hört man dann auch deutlich, denn die hiesige Spur klingt viel voluminöser und klarer, vor allem in Sachen Score. Man könnte sogar so weit gehen, den Originalton als dumpf zu bezeichnen. Effekte gibt es in beiden Fassungen in Form von Musik und natur- sowie personenbezogenen Umgebungsgeräuschen ohne jedoch echte Splitsurround- oder Dynamikwunder zu vollbringen. Die Stimmen wirken im Originalton wie bereits erwähnt dumpf, im deutschen dagegen wieder klarer. Störendes Rauschen im Hintergrund ist nicht zu hören.Neben den zwei Filmfassungen, von welchen zumindest die getestete Kinofassung mit deutschen Untertiteln ausgestattet wurde, liegt dem Set auch eine dritte DVD mit Bonusmaterial bei. Bevor wir uns aber dieser widmen, sei der deutsche Trailer auf der Filmdisk noch erwähnt.

Die 51-minütige Dokumentation ""Der italienische Reisende: Bernardo Bertolucci"" leitet das Bonusmaterial auf der dritten Scheibe ein. Das mehrheitlich in Französisch mit deutschen Untertiteln gehaltene Feature zeigt den exzentrischen Regisseur auf einer Reise durch sein eigenes Schaffen. Auf dieser Reise besucht er zum Beispiel Drehorte und sinniert über verschiedene Aspekte seiner Filme, wie er sie etwa hätte besser machen können. Dazwischen gibt es immer wieder Ausschnitte aus Bertoluccis Filmografie. Hier werden dem Zuschauer eindrucksvoll das Schaffen und die Persönlichkeit eines begnadeten Regisseurs vor Augen geführt, was das Feature zu einem hochinteressanten Beitrag macht.

Eine weitere Dokumentation mit dem schlichten Namen Bernardo Bertolucci dauert satte 66 Minuten und stellt so etwas wie das Making Of zu DER LETZTE KAISER dar. Diesmal in Englisch mit deutschen Untertiteln wird wirklich jeder Aspekt der Produktion unter die Lupe genommen und neben vielen Aufnahmen von den Dreharbeiten kommen auch historische Personen wie der Bruder des echten „letzten Kaisers“ zu Wort. Der englische Trailer von DER LETZTE KAISER sowie eine Trailershow schließen den Inhalt der Disk ab.DER LETZTE KAISER ist die ergreifende Verfilmung des Lebens des letzten chinesischen Kaisers Pu Yi, der 1908 im Alter von drei Jahren den Thron bestieg und nach einem bewegten Leben nach seiner Absetzung als Bürger, Marionettenkaiser der Japaner sowie mehrjährigem Aufenthalt in einem kommunistischen Umerziehungslager 1967 starb. Regisseur Bernardo Bertolucci (1900 ()

alle Rezensionen von Danny Walch ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD
Kommentare:
Kommentar von djfl.de
Kölner Stadt-Anzeiger: Ein epochales Meisterwerk: Die Geschichte des letzten chinesischen Kaisers, der sich vom Gott-Kaiser zum schlichten Gärtner im China Maos verwandelt. Monumental und üppig in der Ausstattung.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Lexikon des internationalen Films: An Orginalschauplätzen gedrehter Monumentalfilm; eine faszinierende Parabel über das Individuum unter den übermächtigen Zwang historischer Verhältnisse

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Videostart: 21. April 1988 (1991 strahlte die ARD den Film in einer vierteiligen, ca. 60 Minuten längere Fassug aus )

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Videostart: 21. April 1988 (1991 strahlte die ARD den Film in einer vierteiligen, ca. 60 Minuten längere Fassug aus )

Kommentar lesen ...

Weitere Titel im Genre :
DVD Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen kaufen Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen
DVD Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen kaufen Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen
DVD Freak Out kaufen Freak Out
DVD Freak Out kaufen Freak Out
DVD Kate Winslet - 3-Movie-Set kaufen Kate Winslet - 3-Movie-Set
DVD Show me a Hero kaufen Show me a Hero
DVD Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover D kaufen Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover D
DVD Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover C kaufen Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover C