WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Record of Lodoss War - Vol. 1
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Record of Lodoss War - Vol. 1Making Of Record of Lodoss War - Vol. 1
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Record of Lodoss War - Vol. 1 TrailerKein Record of Lodoss War - Vol. 1 Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Record of Lodoss War - Vol. 1

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Manga
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Japanisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case im Schuber
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
0693723903873 / 0693723903873
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Manga > DVD > Record of Lodoss War - Vol. 1

Record of Lodoss War - Vol. 1

Record of Lodoss War - Vol. 1 bestellen
Titel:

Record of Lodoss War - Vol. 1

Regie:

Akinori Nagaoka, Shigeto Makino, Katsuhisa Yamada, Taiji Ryu

Laufzeit:
115 Minuten
Genre:
Manga
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Record of Lodoss War - Vol. 1 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Record of Lodoss War - Vol. 1 DVD

12,39 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 03.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Record of Lodoss War - Vol. 1:


Vor tausenden Jahren kämpfte die Göttin des Lichts gegen die Göttin der Finsternis, bis beide in ewigen Schlaf sanken. Seit dieser Zeit ist die Insel Lodoss ein verfluchter Ort. Nun ist der dunkle Imperator Beld von Marmo mit einem riesigen Dämonenheer aufgebrochen, um Lodoss seiner Macht zu unterwerfen. Die Könige von Lodoss müssen alle Kräfte vereinen, wenn sie diesen Krieg gewinnen wollen. Sechs Gefährten – eine Elfe, einen Zwerg, einen Magier, einen Priester, einen Dieb und den Jungen Parn, dessen sehnlichster Wunsch es ist, ein Ritter zu werden – schicken die Könige zu dem weisen Zauberer Wort. Sie sollen herausfinden, wer die grausame Hexe ist, die sich mit Beld verbündet hat ... Volume 1 enthält die Episoden 1-4 der 13-teiligen Anime-Serie. Epsiode 1: Prolog einer Sage Epsiode 2: Aufbruch in Flammen Epsiode 3: Der schwarze Ritter Episode 4: Die graue Hexe Record of Lodoss War - Vol. 1 stammt aus dem Hause SPV Schallplatten GmbH.


Record of Lodoss War - Vol. 1 Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Record of Lodoss War - Vol. 1:
Ganz vom Fenster zur Heldenwelt sind Parn und seine Gefährten im Auftakt zur TV-Serie „Record of Lodoss War: Chronicles of the Heroic Knights Vol. 1“ zwar doch noch nicht, doch viel mehr als eine kleine Rolle als Wegbereiter für eine neue Ära von Helden wird ihnen nicht zuteil. Statt dessen treten junge Krieger in die überdimensionalen Fußstapfen, die ihre heroischen Vorgänger hinterlassen haben. Der Krieger Spark ist einer von ihnen. Er muss um jeden Preis verhindern, dass dem schwarzen Ritter Ashram das Zepter der Herrschaft in seine gierigen Hände fällt. Denn dann würde er die Kontrolle über Lodoss und alle Bewohner erlangen…

Eine Rezension von „Record of Lodoss War“, die ohne einen Vergleich der Anime-Serie mit der legendären „Herr der Ringe“-Reihe auskommt, verschließt entweder die Augen vor dem Unübersehbaren oder hat es schlicht satt, ständig auf die Parallelen hinzuweisen. Natürlich sind die Ähnlichkeiten offensichtlich, doch die Macher von „Record of Lodoss War“ haben nicht nur das schönen Motto ‚Besser gut geklaut als schlecht selbst gemacht’ berücksichtigt, sondern auch genügend eigenständige Elemente eingebracht, um die vorschnelle Verurteilung als reines Plagiat abzuwenden. Das trifft auch auf den Ableger „Chronicles of the Heroic Knights“ zu, der als Bindeglied zwischen der erfolgreichen OVA „Record of Lodoss War“ und der bei Fans ebenfalls beliebten OVA „Legend of Crystania“ fungiert. Allerdings sollten interessierte Fantasy-Fans ihre Erwartungen sowohl an Inhalt als auch an Umsetzung zurückschrauben: „Chronicles of the Heroic Knights“ ist mehr der schnelle Schwertritter-Snack zwischendurch als der wirklich große Anime-Wurf. Eingefleischte Fans des Lodoss-Universums dürfen sich diese Serie jedoch trotzdem nicht entgehen lassen, denn zur Vervollständigung der Saga trägt „Chronicles of the Heroic Knights Vol. 1“ einen Großteil bei. Wer jedoch bisher kein Fan war, wird es auch durch die Auftakt-DVD sicherlich nicht werden.

Fazit: Auftakt zu einer soliden Fantasyreihe, die jedoch vorwiegend Fans der beiden OVAs „Record of Lodoss War“ und „Legend of Crystania“ anspricht, da sowohl die erzählerischen als auch inszenatorischen Mittel zu bescheiden ausfallen, um dauerhaftes Interesse bei jenen Zuschauern auszulösen, die keine der beiden genannten OVAs kennen. ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
Ganz vom Fenster zur Heldenwelt sind Parn und seine Gefährten im Auftakt zur TV-Serie „Record of Lodoss War: Chronicles of the Heroic Knights Vol. 1“ zwar doch noch nicht, doch viel mehr als eine kleine Rolle als Wegbereiter für eine neue Ära von Helden wird ihnen nicht zuteil. Statt dessen treten junge Krieger in die überdimensionalen Fußstapfen, die ihre heroischen Vorgänger hinterlassen haben. Der Krieger Spark ist einer von ihnen. Er muss um jeden Preis verhindern, dass dem schwarzen Ritter Ashram das Zepter der Herrschaft in seine gierigen Hände fällt. Denn dann würde er die Kontrolle über Lodoss und alle Bewohner erlangen…

Eine Rezension von „Record of Lodoss War“, die ohne einen Vergleich der Anime-Serie mit der legendären „Herr der Ringe“-Reihe auskommt, verschließt entweder die Augen vor dem Unübersehbaren oder hat es schlicht satt, ständig auf die Parallelen hinzuweisen. Natürlich sind die Ähnlichkeiten offensichtlich, doch die Macher von „Record of Lodoss War“ haben nicht nur das schönen Motto ‚Besser gut geklaut als schlecht selbst gemacht’ berücksichtigt, sondern auch genügend eigenständige Elemente eingebracht, um die vorschnelle Verurteilung als reines Plagiat abzuwenden. Das trifft auch auf den Ableger „Chronicles of the Heroic Knights“ zu, der als Bindeglied zwischen der erfolgreichen OVA „Record of Lodoss War“ und der bei Fans ebenfalls beliebten OVA „Legend of Crystania“ fungiert. Allerdings sollten interessierte Fantasy-Fans ihre Erwartungen sowohl an Inhalt als auch an Umsetzung zurückschrauben: „Chronicles of the Heroic Knights“ ist mehr der schnelle Schwertritter-Snack zwischendurch als der wirklich große Anime-Wurf. Eingefleischte Fans des Lodoss-Universums dürfen sich diese Serie jedoch trotzdem nicht entgehen lassen, denn zur Vervollständigung der Saga trägt „Chronicles of the Heroic Knights Vol. 1“ einen Großteil bei. Wer jedoch bisher kein Fan war, wird es auch durch die Auftakt-DVD sicherlich nicht werden.

Fazit: Auftakt zu einer soliden Fantasyreihe, die jedoch vorwiegend Fans der beiden OVAs „Record of Lodoss War“ und „Legend of Crystania“ anspricht, da sowohl die erzählerischen als auch inszenatorischen Mittel zu bescheiden ausfallen, um dauerhaftes Interesse bei jenen Zuschauern auszulösen, die keine der beiden genannten OVAs kennen. ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
Vor tausenden Jahren kämpfte die Göttin des Lichts gegen die Göttin der Finsternis, bis beide in ewigen Schlaf sanken. Seit dieser Zeit ist die Insel Lodoss ein verfluchter Ort. Nun ist der dunkle Imperator Beld von Marmo mit einem riesigen Dämonenheer aufgebrochen, um Lodoss seiner Macht zu unterwerfen. Die Könige von Lodoss müssen alle Kräfte vereinen, wenn sie diesen Krieg gewinnen wollen. Sechs Gefährten – eine Elfe, einen Zwerg, einen Magier, einen Priester, einen Dieb und den Jungen Parn, dessen sehnlichster Wunsch es ist, ein Ritter zu werden – schicken die Könige zu dem weisen Zauberer Wort. Sie sollen herausfinden, wer die grausame Hexe ist, die sich mit Beld verbündet hat ...


Volume 1 enthält die Episoden 1-4 der 13-teiligen Anime-Serie.

Epsiode 1: Prolog einer Sage
Epsiode 2: Aufbruch in Flammen
Epsiode 3: Der schwarze Ritter
Episode 4: Die graue Hexe Das im 4:3 Format vorliegende Bild kann kaum überzeugen, da ihm vor allem Farben und Kontraste schwer fallen. Die Farben wirken sehr „dumpf“ und „erdig“, was in Verbindung mit dem mangelhaften Kontrast zu einem sehr trüben und dunklen Bildeindruck führt. Auch die Schärfe lässt zu wünschen übrig, worunter vor allem die Kanten leiden. Leider ist es damit nicht genug, ein permanentes Rauschen verunstaltet zudem das nicht-anamorphe Bild, zusätzlich ist am linken und rechten Bildrand ein starker „Grün-Schleier“ zu beobachten der dunkle Farbtöne stark verfälscht. Großer Vorteil gegenüber der alten DVD-Veröffentlichung ist die neue Synchronisation. War auf der Erstauflage nur japanischer DD 2.0-Ton, so erschallt der Ton der Neuauflage in deutschem DD 5.1-Ton. Bei der Qualität ist man allerdings gemischter Gefühle, so sind Dialoge klar und deutlich aus dem Center zu vernehmen, aber die Surroundkanäle halten sich leider zu stark im Hintergrund. Auch klingen vor allem der Soundtrack und die Effekte etwas blechern und unsauber, was im starken Kontrast zu den neu aufgenommenen Dialogen steht. Die DVD bietet auch einige Extras, die man unter dem gleichnamigen Menüpunkt findet. Als erstes erwartet uns eine sehr ausführliche „Figurenübersicht“ in Form von Texttafeln, die über jeden Charakter etwas zu erzählen hat. Weiterhin gibt es kurze „Trailer“ zu den demnächst erscheinenden Folgen, sowie ein ungefähr 10 Minuten dauerndes „Promotionvideo“, in welchem die Geschichte um Loddos nochmals aufgefrischt wird und auch einige an der Produktion beteiligte Personen zu Wort kommen. Unter dem Menüpunkt „DVD-Tips“ verstecken sich weitere vier Trailer zu Anime-Produktionen, die bereits in Deutschland erhältlich sind. Nicht nur der Inhalt von „Record of Loddos War“ erinnert an den Bestseller „Der Herr der Ringe“ von J.R Tolkien, auch die Handlung und die Charaktere ähneln stark der Ring-Saga. Hieraus machen die Produzenten von „Record of Loddos War“ aber keinen Hehl, selbst die Namen der Helden sind meist mit denen aus Tolkien\'s Werk verwandt, so heißt der Zwerg hier zum Beispiel „Gim“.
Betrachtet man die Loddos-Kriege aber als eigenständiges Werk, bekommt man eine schön gezeichnete Anime-Fantasy-Geschichte, die vor allem Wert auf ihre Charaktere legt. Aus diesem Grund sind vor allem die ersten Folgen dazu gedacht, dem Zuschauer die Protagonisten näher zu bringen, was in vielen Rückblenden auch der Fall ist.

„Record of Loddos War“ ist mit Sicherheit eine der bekanntesten Anime-Serien in Deutschland, was aber nicht ausschließlich an ihrem Ruhm liegt, sondern auch daran, dass sie damals eine der ersten Anime DVD-Veröffentlichungen in Deutschland war.
Im Vergleich zur Erstauflage bietet sie eine deutsche Dolby Digital 5.1 Tonspur, doch am miserablen Bild hat sich nichts geändert.
Anime-Fans, die auch Gefallen an „Herr der Ringe“ haben, sollten einen Blick auf die Loddos-Saga nicht scheuen, denn gerade gegen Ende wird diese immer spannender. Ein Kauf dieser DVD ist wegen der schlechten Qualität wohl nur Fans der Reihe ans Herz zu legen, alle anderen sollten vielleicht die Augen in ihrer gut sortierten Videothek offen halten. ()

alle Rezensionen von Matthias Schmieder ...
0 von 50
3


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Lodoss Tou Senki
Land / Jahr: Japan 1990
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, DVD-Menü mit Soundeffekten, Figurenübersicht, Promotionvideos, Teaser
Kommentare:

Weitere Filme von Akinori Nagaoka, Shigeto Makino, Katsuhisa Yamada, Taiji Ryu:
Weitere Titel im Genre Manga:
DVD Record of Lodoss War 1+2 kaufen Record of Lodoss War 1+2
DVD Record of Lodoss War - Vol. 1 kaufen Record of Lodoss War - Vol. 1
DVD Record of Lodoss War - Vol. 4 kaufen Record of Lodoss War - Vol. 4
DVD Record of Lodoss War - Vol. 3 kaufen Record of Lodoss War - Vol. 3
DVD Record of Lodoss War - Vol. 2 kaufen Record of Lodoss War - Vol. 2
DVD Record of Lodoss War - OVA - Perfect Collection kaufen Record of Lodoss War - OVA - Perfect Collection
DVD Record Of Lodoss War - Chronicles Of The Heroic Knight kaufen Record Of Lodoss War - Chronicles Of The Heroic Knight
DVD Record of Lodoss War - Chronicles of the Heroic Knights - Vol.8 kaufen Record of Lodoss War - Chronicles of the Heroic Knights - Vol.8
Weitere Filme von SPV Schallplatten GmbH: