WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Giuseppe Tornatore Edition - Box
5,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Giuseppe Tornatore Edition - BoxKein Making Of Giuseppe Tornatore Edition - Box
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Giuseppe Tornatore Edition - Box TrailerKein Giuseppe Tornatore Edition - Box Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Giuseppe Tornatore Edition - Box

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 3 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Deutsch: Dolby Digital 2.0 (Stereo),Englisch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 2.0 (Stereo)
Verpackung: DVD-Box
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4010324020925 / 4010324020925
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Giuseppe Tornatore Edition - Box

Giuseppe Tornatore Edition - Box

Titel:

Giuseppe Tornatore Edition - Box

Regie:

Giuseppe Tornatore

Laufzeit:
335 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Giuseppe Tornatore Edition - Box bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Giuseppe Tornatore Edition - Box DVD

49,97 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 26.09.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Giuseppe Tornatore Edition - Box:


Cinema Paradiso: (ca. 125 Min.) Alfredo ist tot. Das Paradiso ist tot - es lebe das Kino. Cinema Paradiso erzählt die ebenso rührend-nostalgische wie vergnügliche Geschichte von der Freundschaft zwischen dem skurrilen Filmvorführer Alfredo (Philippe Noiret) und dem kleinen Jungen Toto (Jacques Perrin), der sich sehr zum Leidwesen seiner Mutter lieber im Kino, als in der Kirche aufhält. Viele Jahre später rät Alfredo, der nach einem Unfall, bei dem Toto ihm das Leben gerettet hatte, erblindet ist, seinem unglücklich verliebten Freund, seinem Heimatort für immer den Rücken zu kehren. Und so zieht Toto nach Rom, wo er mit der Zeit ein berühmter Regisseur wird. Erst als er vom Tod seines alten Freundes erfährt, kehrt er anläßlich der Beerdigung in seinen Heimatort auf Sizilien zurück und erlebt dort, wie das Kino, das neben der Kirche das Herzstück des Ortes darstellte, abgerissen wird. Doch das Cinema Paradiso lebt weiter: in einer Filmrolle, die Alfredo aus einst zensierten Schnipseln unterschiedlichster Filme zusammengestellt hat... Die Legende vom Ozeanpianisten: (ca. 121 Min.) Die wundersame Legende beginnt am Neujahrstag des Jahres 1900, als der Matrose Danny Boodmann im Tanzsaal des Passagierdampfers Virginian auf dem Klavier einen Säugling findet, ausgesetzt zwischen den Jahrhunderten in einem Pappkarton. Danny zieht den Jungen, dem er den Namen ‚Danny Boodmann T.D. Lemon Neunzehnhundert` gibt, unter Deck groß. Trotz der ungewöhnlichen Umstände mangelt es dem Jungen in den folgenden Jahren an nichts. Er lernt lesen und schreiben und als er eines Nachts zum Klavier schleicht und ungeübt mit einer Magie spielt, wie sie nie zuvor von Menschen vernommen wurde, scheint er seine Bestimmung gefunden zu haben. Durch einen tragischen Unfall kommt Danny ums Leben und Neunzehnhundert bleibt allein zurück. Wie ein guter Schiffsgeist begleitet der Junge mit seiner Musik arme Auswanderer und reiche Erste-Klasse-Passagiere in die Neue Welt, liest in deren Gesichtern ihre Geschichten und setzt sie sogleich in Musik um. 1927 trifft Neunzehnhundert (Tim Roth) auf den melancholischen Trompeter Max (Pruitt Taylor Vince) und die beiden schließen umgehend Freundschaft. In einem Punkt wird Max seinen Freund - dieses einzigartige Talent - jedoch nie verstehen. Warum er sich beharrlich weigert einen Fuß an Land zu setzen, denn im Nu könnte er mit seiner Musik die Welt erobern und ein Vermögen machen. Zumal die Welt bereits auf ihn aufmerksam wurde: Der Erfinder des Jazz, Jelly Roll Morton (Clarence Williams III) taucht an Bord auf, um bei einem Piano-Duell seinen Titel zu verteidigen und Vertreter der Phonographengesellschaften versuchen ihn für Plattenverträge zu gewinnen. Es ist immer eine Frau vermutet Max richtig, als Neunzehnhundert nach der Begegnung mit der geheimnisvollen Schönheit (Mélanie Thierry) überraschend beschließt, an Land zu gehen. Doch mitten auf der Gangway macht er kehrt, um sich für immer darüber auszuschweigen. Als der Weltkrieg beginnt und Max so lange spielt, bis das Schiff getroffen wird, bleibt Neunzehnhundert einmal mehr allein an Bord zurück... 1946. In einem Hafen findet Max die völlig herruntergekommene Virginian wieder. Sie soll in den nächsten Stunden gesprengt werden. Er vermutet, dass sich Neunzehnhundert immer noch an Bord versteckt hält und findet ihn schließlich auch vor. Doch Neunzehnhundert entscheidet sich in völligem Seelenfrieden, sein Leben dort ausklingen zu lassen, wo es einst begonnen hatte... Der Zauber von Malèna: (ca. 89 Min.) Castelcutò, Sizilien, 1941. Aus Lautsprechern brüllt Mussolini seine Parolen über den Marktplatz des malerischen Dorfes, während der Krieg immer näher an diesen entlegenen Teil Italiens vordringt. Doch nicht nur die Politik des Duce und der näher rückende Krieg erregen die Gemüter der Bewohner von Castelcutò. Wenn Malèna Scordia (Monica Bellucci), deren Mann als Oberst an der Front kämpft, auf die Straße tritt, ziehen ihre Schönheit und ihre Anmut alle Blicke auf sich. Auch der 13-jährige Renato Amoroso zählt zu den glühenden Bewunderern von Malèna. Renato, der davon träumt, endlich erwachsen zu werden und die Kindheit hinter sich zu lassen - nicht zuletzt wegen Malèna - hat es sich zur Aufgabe gemacht, sie auf Schritt und Tritt zu beobachten. Unter seinen Blicken enthüllt sich die Geschichte von Malèna. Als die Nachricht, ihr Mann sei im Krieg gefallen, Castelcutò erreicht, machen Gerüchte über Malènas angeblich liederlichen Lebenswandel und diverse Affären schnell die Runde. Die Männer des Ortes starren ihr unverhohlen hinterher, deren neiderfüllte Frauen zerreissen sich die Mäuler über die viel zu attraktive Witwe und ein Schwarm von halbwüchsigen Verehrern haftet sich an ihre Fersen, sobald sie das Haus verläßt. Einzig Renato hält in bedingungsloser Treue und Liebe zu ihr, auch wenn er es bislang nicht gewagt hat, auch nur ein einziges Wort an den Traum seiner schlaflosen Nächte zu richten. Eine Farce von Gerichtsprozeß beraubt Malèna endgültig ihres Ansehens, ihr Vater verliert durch den Prozeß auch noch seine Stelle als Lehrer. Schließlich bleibt Malèna nichts anderes übrig, als sich von einem hochrangigen deutschen Soldaten als Geliebte aushalten zu lassen. Ihre Situation ändert sich schlagartig, als Castelcutò von den Amerikanern befreit wird. Von den Dorfbewohnern, die bis vor kurzem noch faschistische Parolen skandierten, wird Malèna als Verräterin aus dem Ort gejagt. Fassungslos muß Renato ansehen, wie der Mob auf sie losgeht, ohne daß er ihr beistehen und sie beschützen kann. Doch als Malènas totgeglaubter Ehemann aus der Kriegsgefangenschaft nach Castelcutò zurückkehrt, kann Renato als einziger weiterhelfen. Giuseppe Tornatore Edition - Box stammt aus dem Hause Concorde Home Entertainment.


Giuseppe Tornatore Edition - Box Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Giuseppe Tornatore Edition - Box:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Giuseppe Tornatore Edition - Box:
Die Tornatore Edition trägt den Namen vom Meister persönlich: Giuseppe Tornatore. Er ist sowohl Oscar-Preisträger als auch erfolgreicher Regisseur, unter anderem von „Cinema Paradiso“. Die Tornatore Edition enthält nicht nur diesen Film, dazu auch noch „Der Zauber von Malèna“ und „Die Legende vom Ozeanpianisten“. Allesamt Erfolge des publikumsträchtigen Regisseurs, allesamt erschienen bei concorde Home Entertainment.

Im Jahre 1990 hat „Cinema Paradiso“ einen Oscar für die Kategorie „Bester ausländischer Film“ erhalten. Giuseppe Tornatore führte Regie in dieser Hommage. Eine Hommage an das Kino, an das Paradies, zumindest für den Filmvorführer Alfredo und seine Freund, den kleinen Jungen Toto. Ein kleines sizilianisches Heimatdorf ist der Schauplatz der Geschichte. Hier lebt Alfredo in seinem Kino, mit seinen Freunden. Doch als der skurrile Filmvorführer stirbt, scheint das Kino, ja das Paradies mit in den Tod zu gehen. Besonders hart trifft es den kleinen Toto, der fortan bestimmt sein Leben Alfredo zu widmen. Und so kommt es, dass Toto in Rom als beliebter und erfolgreicher Regisseur gefeiert wird. Sein Ziel hat er erreicht. Doch als er erfährt, dass das Kino abgerissen und dem Erdboden gleich gemacht werden soll, muss er in die Heimat zurückkehren…

Ganz anders geht es da in „Der Zauber von Maléna“ her. Hier ist nicht das Kino das Paradies, sondern die Realität. Maléna ist eine attraktive Frau. Sie wird begehrt, geliebt und dies nicht nur von wenigen Männern. Die gesamten männlichen Einwohner des kleinen sizilianischen Ortes Castelcutò sehnen sich nach dieser Frau. Die Blicke folgen ihr stets, wenn sie die Straßen passiert. Auch Renato, ein heranwachsender Junge, beobachtet Malèna mit Freude. Ja, er hat sich sogar in die Frau verliebt. Doch ein Geheimnis umwittert sie, dass Renato noch früh genug erfahren soll.

„Der Zauber von Malena“ strotz vor Energie, vor Liebe, ja sogar vor Sinnlichkeit. Giuseppe Tornatore ist ein weiteres Meisterwerk gelungen, dass ein dauerhaftes Medium, die DVD zu schätzen weiß. Das Bonusmaterial ist umwerfend. Neben einem Making Of gibt es ca. 30 Minuten Szenen vom Set, dazu kommen Interviews, Trailer, Fotogalerien, aber auch Bio- und Filmographien, sowie Produktionsnotizen.

Auch „Die Legende vom Ozeanpianisten“ wird von umfassenden Bonusmaterial begleitet. Biographien, Filmographien, Produktionsnotizen und Interviews mit den Komponisten und Regisseuren sind vorhanden. Dazu kommen Musikvideos und verschiedene Trailer.

Der Ozeanpianist ist von hochkarätiger Besetzung. Tim Roth, bekannt aus „Pulp Fiction“ oder „Reservoir Dogs“ ist mit von der Partie. Die Geschichte ist einfach und schnell erzählt: Ein Luxusdampfer fährt die Ozeane zur Jahrhundertwende auf und ab. Doch eines Tages finden die Matrosen ein Kind. Sie geben ihm liebevoll den Namen „Neunzehnhundert“. Und dies soll nicht nur der Name, sondern auch das Schicksal des Kindes sein. Denn „Neunzehnhundert“ wird seines Lebens nicht mehr das Schiff verlassen. Er wird zum legendären Ozeanpianisten und übt einen Zauber aus, denn die Menschen bis dato noch nicht gesehen hat.

concorde Home Edition bringt mit diesen drei Filmen einen wirklichen Mehrwert auf DVD. Zauberhafte Filme mit unfassendem Bonusmaterial sind in dieser Edition zu finden. Giuseppe Tornatore Hoch Drei! Diese Filme sind einwandfrei und sollten in jeder Sammlung zu finden sein. ()

alle Rezensionen von Patrick Fiekers ...
5 von 50
1


Weitere Filminfos:

Buch: Giuseppe Tornatore
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, Interviews
Kommentare:

Weitere Filme von Giuseppe Tornatore:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Giuseppe Tornatore Edition - Box kaufen Giuseppe Tornatore Edition - Box
DVD Edition Bester Film: Einer flog über das Kuckucksnest - Special Edition kaufen Edition Bester Film: Einer flog über das Kuckucksnest - Special Edition
DVD Vom Winde verweht - 70th Anniversary Edition - Diamond Luxe Edition kaufen Vom Winde verweht - 70th Anniversary Edition - Diamond Luxe Edition
DVD Whisper - Limited Edition - Home Edition kaufen Whisper - Limited Edition - Home Edition
DVD Luther - Special Edition - Book Edition kaufen Luther - Special Edition - Book Edition
DVD Don`t Come Knocking - Single Edition - Wim Wenders Edition kaufen Don`t Come Knocking - Single Edition - Wim Wenders Edition
DVD andersARTig Edition - Die Box kaufen andersARTig Edition - Die Box
DVD The Royal Edition kaufen The Royal Edition
Weitere Filme von Concorde Home Entertainment: