WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Machuca, mein FreundKein Making Of Machuca, mein Freund
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Machuca, mein Freund TrailerKein Machuca, mein Freund Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Machuca, mein Freund

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Spanisch: Dolby Digital 5.1,Spanisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Französisch
EAN-Code:
4041658221252 / 4041658221252
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Machuca, mein Freund

Machuca, mein Freund

Titel:

Machuca, mein Freund

Regie:

Andrés Wood

Laufzeit:
116 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Machuca, mein Freund bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Machuca, mein Freund DVD

4,20 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 06.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Machuca, mein Freund:


Einfühlsam erzählt MACHUCA, MEIN FREUND die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft: Gonzalo und Machuca, zwei Jugendliche im Chile der frühen 70er Jahre, werden trotz ihrer Herkunft aus sehr unterschiedlichen Verhältnissen zu besten Freunden. Die Folgen der politischen Veränderungen, die sich bedrohlich ankündigen, können die beiden nur erahnen und schon bald wird ihre Freundschaft durch die aufkommenden Unruhen auf eine harte Probe gestellt... Machuca, mein Freund stammt aus dem Hause Sunfilm Entertainment.


Machuca, mein Freund Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Machuca, mein Freund:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Machuca, mein Freund:
Santiago de Chile 1973 kurz vor dem Putsch gegen Salvador Allende. Ein Modellversuch des sozial engagierten Schulleiter Pater McEnroe, ermöglicht es fünf Jungs aus den Elendsvierteln die elitäre Privatschule St. Patrick zu besuchen. Pater McEnroe will die Klassengrenzen unter den Kindern aufheben, und so sitzt nun auch der Elfjährige Pedro Machuca in der Klasse. Der selbstbewuste Pedro weckt sogleich das Interesse des unter den ständigen Demütigungen seiner Mitschüler leidenden Gonzalo Infante. Trotz ihrer unterschiedlichen Herkunft werden die zwei dicke Freunde, und der wohlhabende Gonzalo lernt die Armut in den Slums kennen, die auf der anderen Seite des Flusses Mapocho herrscht. Dieser durchfließt die Stadt und trennt Reich von Arm. Da Pedro für seinen Lebensunterhalt arbeiten muss, verkauft er nach der Schule zusammen mit seinem Onkel und seiner älteren Cousine Silvana Zigaretten und Fähnchen an die Demonstranten in den Straßen, sowohl an das recht, als auch an das kommunistische Lager. Gonzalo begleitet und hilft Pedro bei seinen Geschäften. Für ihn ist es eine Flucht aus der angespannten Situation in seinem Elternhaus. Seine Mutter hat eine Affäre mit einem reichen Argentinier, und ihre kapitalistische Überzeugung verträgt sich immer weniger mit der moderaten Sicht von Gonzalos Vater. So verbringt Gonzalo immer mehr Zeit mit Pedro und dessen Familie. Besonders hat es ihn Pedros Cousine Silvana angetan. Ihrer Lebenslust und ihrem Charme können beide Jungs nicht widerstehen. Doch Silvana lässt keine Eifersüchteleien aufkommen, und teilt ihre Zuneigung gerecht zwischen beiden Jungs auf.

Doch als die wirtschaftlichen und politischen Spannungen zunehmen, bricht die soziale Kluft auch zwischen den drei Freunden in aller Härte und Schärfe auf. Die Freundschaft der drei wird auf eine harte Probe gestellt, die aber keine wirkliche Chance hat.

"Machuca, mein Freund" wurde schon auf zahlreichen Festivals ausgezeichnet, war Chiles offizieller Kandidat 2005 für den Oscar und in seiner Heimat ein riesiger Publikumserfolg, der sogar die Entscheidung des chilenischen Gerichtshofes, die Immunität Pinochets aufzuheben, beschleunigt haben soll. "Machuca" ist aus der Sicht des jungen Hauptdarstellers erzählt, und basiert auf der Biografie von Regisseur Andrés Wood. Diese Geschichte um das Erwachsen werden, den Verlust von Jugend und Unschuld, der dabei auch immer die politische Lage des Landes zeigt, ist ein echtes Meisterwerk. Er erinnert an Filme wie "City of God", "Die Träumer" oder auch Ang Lees "Der Eissturm".

Die Umsetzung des Films ist nicht ganz so gut. Das Bild ( 16:9 ) ist leicht grießelig und die Schärfe und Kontraste sind nicht perfekt, ansonsten ist das Bild frei von Verschmutzungen. Der Ton ( DD 5.1 ) ist durch die vielen ruhigen Gesprächen gut verständlich, was die Surround-Anlage kaum zum hinteren Lautsprecher greifen lässt.

Die Extras enthalten sehenswertes Making of, das interessante Einblicke in die Dreharbeiten gibt. Außerdem gibt es ein Interview mit dem Regisseur, der einige historische Fakten und persönliche Erfahrungen zum Besten gibt, und ein paar ausgewählte Szenen kommentiert. Weiter gibt es eine Bio- und Filmografie vom Regisseur Andrés Wood ( auf Texttafeln ), sowie den original Kinotrailer. Und natürlich darf die Werbe-Trailershow von Sunfilm nicht fehlen.

"Machuca, mein Freund" ist ein Stück dunkler chilenischer Zeitgeschichte aus der Sicht dreier Jugendlicher, und absolut sehenswert. Es lohnt sich immer öfter einen Blick auf das südamerikanische Kino zu werfen. Weiterer Tipp: "Die Reise des jungen Che´". ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
"Einfühlsam erzählt MACHUCA, MEIN FREUND die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft: Gonzalo und Machuca, zwei Jugendliche im Chile der frühen 70er Jahre, werden trotz ihrer Herkunft aus sehr unterschiedlichen Verhältnissen zu besten Freunden. Die Folgen der politischen Veränderungen, die sich bedrohlich ankündigen, können die beiden nur erahnen und schon bald wird ihre Freundschaft durch die aufkommenden Unruhen auf eine harte Probe gestellt...Um dem nostalgisch-dokumentarischen Charakter von MACHUCA, MEIN FREUND gerecht zu werden, ist das Bild meist in gedämpfte Farben getaucht und zudem immer etwas grobkörnig. Verstärkt wird dies noch durch manchmal auf Hintergründen auftretendes Rauschen ()

alle Rezensionen von Michael Holland ...
5 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Machuca
Land / Jahr: Chile / Spanien / Großbritannien / Frankreich 2004
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interview mit dem Regisseur,Bio- und Filmografie des Regisseurs
  • Kinostart: 31.03.2005
  • Kommentare:

    Weitere Filme von Andrés Wood:
    Weitere Titel im Genre Drama:
    DVD Machuca, mein Freund kaufen Machuca, mein Freund
    DVD Machuca, mein Freund kaufen Machuca, mein Freund
    DVD Duma - Mein Freund aus der Wildnis kaufen Duma - Mein Freund aus der Wildnis
    DVD Mein bester Freund - Schwule Kurzfilme kaufen Mein bester Freund - Schwule Kurzfilme
    DVD Mein Freund der Feind - Dear Enemy kaufen Mein Freund der Feind - Dear Enemy
    DVD Mein Ein, mein Alles kaufen Mein Ein, mein Alles
    DVD Mein Ein, mein Alles kaufen Mein Ein, mein Alles
    DVD Der deutsche Freund kaufen Der deutsche Freund
    Weitere Filme von Sunfilm Entertainment: