WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Der Feind meines FeindesMaking Of Der Feind meines Feindes
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Der Feind meines Feindes TrailerDer Feind meines Feindes Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow


Trailer im Flash-Format anschauen!

TECHNISCHE DATEN
zu Der Feind meines Feindes

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
Medium: DVD
Genre: Action
Bildformat:
16:9 Widescreen
Tonformat:
D: DTS 5.1
D: Dolby Digital 5.1
E: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4041658220316 / 4041658220316
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Action > DVD > Der Feind meines Feindes

Der Feind meines Feindes

Der Feind meines Feindes bestellen
Titel:

Der Feind meines Feindes

Regie:

Gustavo Graef-Marino

Laufzeit:
97 Minuten
Genre:
Action
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Der Feind meines Feindes bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Der Feind meines Feindes DVD

0,08 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 03.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Der Feind meines Feindes:


Computer-Experte Steve Parker wird als Undercover-Agent zur U.S.-Botschaft nach Bukarest entsandt, um eine hochbrisante Mission zu erfüllen. Zusammen mit seiner früheren Flamme und Ex-Agentin Erica Long muss er eine todbringende nukleare Geheimwaffe entschärfen, die seit den Tagen des Kalten Krieges irgendwo in der Botschaft versteckt ist. Video-Monitore in einem geheimen Überwachungsraum enthüllen beiden eine verheerende Situation: Die serbische Befreiungsfront hat 37 Menschen in ihrer Gewalt, inklusive Chris, Steves Stiefsohn. Die Terroristen fordern die sofortige Freilassung des inhaftierten Generals Vojnovic; beugt sich die Regierung nicht, wird stündlich eine Geisel hingerichtet - als erster: der amerikanische Botschafter! Die Führungsriege im Pentagon, Washington D.C., muss sofort handeln. Fiele den Terroristen auch noch die Bombe in die Hände, wäre eine Katastrophe unausweichlich. General Buck Swain leitet die Operation. Unterdessen versuchen Steve und Erica, die Bombe zu finden. Die Uhr tickt, die Krise eskaliert und gerät außer Kontrolle. In der komplexen Welt politischer Intrigen verwischen die Grenzen der Wahrheit. Keiner weiß, wer wirklich die Zügel der Macht in Händen hält, und - wem man vertrauen kann. Spannung satt! Der Feind meines Feindes stammt aus dem Hause Sunfilm Entertainment.


Der Feind meines Feindes Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Der Feind meines Feindes:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Der Feind meines Feindes:
Erneut ist Darryl Hannah auf einer DVD aus dem Hause Sunfilm Entertainment zu sehen. Diesmal ist es der Actionfilm „Enemy Of My Enemy“, der im Widescreen-Format und DTS-Ton daherkommt.

Die Story ist einfach und typisch für einen Actionfilm. Ein Computerspezialst wird als verdeckter Ermittler zur US-Botschaft in Bukarest geschickt. Dort soll er eine Nuklearwaffe entschärfen. Die Mission ist höchstbrisant, nicht nur aufgrund der nuklearen Gefahr, sondern auch wegen seiner früheren Flamme Erica Long (Darryl Hannah). Sie soll ihm beistehen und helfen den Auftrag zu meistern.

Die Waffe soll ein Überbleibsel des Kalten Krieges sein und irgendwo in der Botschaft schlummern. In einem geheimen Überwachungsraum kommt aber erschreckendes zu Tage. Die serbische Befreiungsfront hat die Botschaft gestürmt und 37 Menschen in ihre Gewalt gebracht, darunter auch Parkers Stiefsohn. Jede Stunde soll eine Geisel sterben, falls die Forderungen der Terroristen nicht erfüllt werden.

Für Parker und Long beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, denn die Verbrecher meinen es ernst…

„Enemy Of My Enemy“ oder zu deutsch „Der Feind meines Feindes“ hat uns positiv überrascht. Zwar ist es kein Actionfilme der Top-Klasse kann aber durchaus als spannende Abendunterhaltung eingesetzt werden. Der Film ist prall gefüllt mit spannenden und actiongeladenen Szenen, die im DTS-Format oder aber in Dolby Digital 5.1 so richtig zur Geltung kommen.

An weiterem Bonusmaterial ist leider nur eine Trailershow vorhanden. Die Kauf-DVD wird hier sicherlich etwas mehr Features an Bord haben. ()

alle Rezensionen von Patrick Fiekers ...
"Unter der US-Botschaft in Bukarest ist eine alte Atombombe der Amis versteckt. Der Computerexperte Steve will sie gerade entschärfen, als die Botschaft von Terroristen gestürmt wird. Als wäre der Job nicht eh schon schwierig genug.

""Der Feind meines Feindes"" setzt die bekannten Schauspieler Peter Weller, Tom Berenger und Daryl Hannah in einem schnellen Actionfilm in Szene. Der Computer-Experte Steve Parker (Weller) wird in die US-Botschaft nach Bukarest gerufen, um hier zusammen mit der Ex-Agentin Erica Long (Hannah) einen PC des Geheimdienstes zu reparieren. Ein Routinejob, der fast an einen Familienausflug erinnert. Ein Grund mehr, seinen Stiefsohn mitzunehmen, der sich einmal Bukarest ansehen soll. Was Steve nicht weiß: In Wirklichkeit geht es einzig und allein darum, eine alte Atombombe zu entschärfen, die unter der Botschaft im Keller herumliegt. Zu dumm: Prompt überfallen Terroristen die Botschaften und setzen 37 Menschen fest. Ein serbischer Kriegsgefangener (Uwe Ochsenknecht!) soll freigepresst werden. General Swain (Berenger) muss von außen vermitteln.

Das brisante Szenario wird aus verschiedenen Perspektiven gezeigt, wobei der Zuschauer vor allem mit dem sympathischen Steve mitfiebert. Der hält sich im Gebäude der Botschaft versteckt und muss hilflos mit ansehen, wie sein Stiefsohn von den Extremisten aufgegriffen wird. Insofern die Amerikaner nicht den Wünschen der Serben nachkommen und den Kriegsgefangenen freilassen, wird jede Stunde eine neue Geisel umgebracht. Zu dumm, dass die Zielperson schon längst nicht mehr am Leben ist. Noch dümmer ist, dass Steves Sohn der nächste auf der Liste sein wird, der sich eine Kugel einfangen soll. Wie soll der Computercrack gleichzeitig seinen Sohn retten, die Atombombe entschärfen und auch noch mit der schönen Erica anbandeln? Zumal einer im eigenen Team auch noch ein falsches Spiel spielt.

Auch wenn der Action-Streifen nicht immer sehr stringent aufgebaut ist, so überzeugt er doch mit einer spannenden Geschichte, die den Zuschauer am Bildschirm hält. Ein irres Katz-und-Maus-Spiel zwischen den Computerexperten und den Terroristen sowie sehenswerte Schießereien lenken immerhin von den riesigen Löchern in der Logik des Films ab. Schade ist nur, dass ausgerechnet der ausgewiesene Action-Experte Tom Berenger nur dumm herumstehen darf, während allein Peter Weller (""Robocop"") für ein ordentliches Tempo in den Action-Szenen sorgt.

Die DVD-Umsetzung bietet von der Qualität her leider nur ein schnödes Mittelmaß. Weder das griesige Bild noch der von Sunfilm recht oft angebotene dts-Sound wissen so recht zu überzeugen. Es ist immer wieder betrüblich, wenn B- und C-Movies es kaum schaffen, über VHS-Qualität hinauszuwachsen. In diesem Fall hätte man ja gleich zum preiswerteren Magnetband greifen können. Immerhin ist dem Label Sunfilm zugute zu halten, dass hier immer wieder blutige Horror-Schocker und schnelle Actionfilme veröffentlicht werden, die hierzulande völlig unbekannt sind und noch nicht einmal im Fernsehen ausgestrahlt wurden. Schade ist allerdings, dass die DVD abgesehen von ein paar Trailern noch nicht einmal ein paar Extras spendiert." © 2002 www.typemania.de ()

alle Rezensionen von Carsten Scheibe ...
4 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Diplomatic Siege - Enemy Of My Enemy
Land / Jahr: USA 1999
Medien-Typ: DVD
Kommentare:

Weitere Filme von Gustavo Graef-Marino:
Weitere Titel im Genre Action:
DVD Der Feind meines Feindes kaufen Der Feind meines Feindes
DVD Der Feind meines Feindes - Enemy Of My Enemy kaufen Der Feind meines Feindes - Enemy Of My Enemy
DVD Face Off - Im Körper des Feindes kaufen Face Off - Im Körper des Feindes
DVD Der Bodyguard - Für das Leben des Feindes kaufen Der Bodyguard - Für das Leben des Feindes
DVD Im Körper des Feindes (Face/Off) kaufen Im Körper des Feindes (Face/Off)
DVD Im Körper des Feindes (FACE OFF) kaufen Im Körper des Feindes (FACE OFF)
DVD Im Körper des Feindes - Steelbook Edition kaufen Im Körper des Feindes - Steelbook Edition
DVD Dead Drop - Im Angesicht des Feindes kaufen Dead Drop - Im Angesicht des Feindes
Weitere Filme von Sunfilm Entertainment: