WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of FelidaeMaking Of Felidae
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Felidae TrailerKein Felidae Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Felidae

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Trickfilm
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0828765954990 / 0828765954990
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Trickfilm > DVD > Felidae

Felidae

Titel:

Felidae

Regie:

Michael Schaack

Laufzeit:
78 Minuten
Genre:
Trickfilm
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Felidae bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Felidae DVD

25,00 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 25.09.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Felidae:


Seit dem Anfang der Zeit versuchte der Mensch, sie zu unterwerfen und zu zähmen. Ihren Stolz haben sie dennoch nicht verloren, ihre Raubtiervergangenheit nie vergessen. Jetzt schreckt eine Reihe brutaler Morde das ganze Revier. Jeder Tag bringt neue, blutüberströmte Leichen ans Licht. Es gibt nur einen, der die Machenschaften des psychopatischen Killers aufdecken kann: Francis, der berühmteste Katzendetektiv der Welt! Bei seinen lebensgefährlichen Recherchen nach dem Serienkiller verstrickt sich der geschmeidige Kater in einem Netz von Leidenschaften und wildem Sex, geheimnisvollen Sekten und genialen Computerfreaks... Felidae stammt aus dem Hause Universum Film.


Felidae Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Felidae:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Felidae:
Aus dem Hause mediacs stammt ein ganz besonderer Film. Es ist ein Thriller, der im Zeichentrickstil das Milieu der Kater und Katzen durchleuchtet. Was kann es anderes sein, als ein Katzenthriller – „Felidae“.

Mediacs hat den erfolgreichen Film von Michael Schaack endlich auf DVD gebracht und präsentiert ihn mit umfangreichem Bonusmaterial. Die Story ist schnell erzählt. Die Katzen fühlen sich von den Menschen unterdrückt. Schon von Beginn an sollen sie sich den Menschen unterwerfen. Sie sollen gezähmt werden und als Haustiere herhalten. Doch bis heute haben die Katzen ihren Stolz nicht verloren und gehen auf die Barrikaden.

Ihre Raubtiervergangenheit kommt ihnen dabei zu gute. Brutale Leichen werden gefunden. Das ganze Revier ist in Angst und Schrecken versetzt. Von Tag zu Tag mordet ein Psychopath ohne Halt. Die gesamte Katzenwelt stürzt sich auf Francis, der einzig und allein diesen Mord aufdecken kann. Er ist der berühmteste Katzendetektiv der Welt. Doch seine Recherchen bringen ihn ein anderes Milieu. Hier herrschen Sex und Gewalt. Geheimnisvolle Sekten und geniale Computerfreaks geben sich hier die Hand.

Felidae“ ist einmal etwas ganz anderes. Ein Zeichentrickfilm für Erwachsene, der sicher seiner Anhänger findet, aber bestimmt auch den ein oder anderen Filmfreund auf die Palme bringt. Man muss sich schon erst einmal daran gewöhnen, dass Katzen in diesem Film die Hauptrolle spielen. Diese verfügen aber über ein gewisses Schauspielerisches Talent und können so in typischer Trickfilmmanier überzeugen.

Die DVD ist voll gepackt mit Bonusmaterial, dass sich nicht nur auf Trailer und Audiokommentare beschränkt, sonder neben einer Bildergalerie, Storyboard und Artwork-Material das gesamte Hörbuch enthält. Dazu gibt es hinter den Kulissen die Trickcompany zu bestaunen. Ein Kurzfilm und die Multi-Angle-Funktion machen Lust auf mehr und somit bleibt noch das Special zur Albtraumsequenz und die Software für den PC.

Ein Klasse Film aus dem Jahre 1994, der sich nicht verstecken muss. ()

alle Rezensionen von Patrick Fiekers ...
4 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Felidae
Land / Jahr: Deutschland 1994
Produktion: Hanno Huth für Senator Film
Vorlage: Roman "Felidae" von Akif Pirinccis
Musik: Anne Dudley
Kamera: Werner Loss
Schnitt: Klaus Basler
Medien-Typ: DVD

In knapp zwei Jahren Dreharbeit verbrauchten mehr als 300 Zeichner aus aller Welt ca. 1.000 Liter Farbe, um die Zeichnungen für den Film zu fertigen.


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Audiokommentare, Behind the scenes: Trickcompany (ca. 20 Minuten), Cast & Crew Informationen
Kommentare:
Kommentar von djfl.de
Cinema: Detailgenaue Zeichnungen, eine fesselnde Story und populäre Sprecher wie Mario Adorf und Klaus Maria Brandauer garantieren Vier- und Zweibeinern einen spannenden Videoabend.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Kölner Stadt-Anzeiger: Michael Schaaks Zeichentrickfilm gibt sich ebenfalls klug, verliert über die schwergewichtigen Gedanken an Rasse und Ethik aber die Unterhaltung aus den Augen. Da hilft es auch wenig, daß die Sprecher (allen voran Mario Adorf als ei

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Stuttgarter Zeitung: "Felidae" nimmt sich schlicht zu ernst, dem Film mangelt es eindeutig an Witz und Pfiff, seinen vierbeinigen "Charakteren" an Ausstrahlung. Schaacks Umsetzung geriet zu phantasielos, um die gezeichneten Geschöpfe im Geiste des Zuschau

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
TV-Start: 22.06.1996 (Premiere). Deutsche Sprecher sind u. a. Ulrich Tukor, Mario Adorf, Klaus Maria Brandauer, Helge Schneider, Uwe Ochsenknecht. Videostart: 10. Juli 1995. Budget: 15 Millionen DM, eine der teuersten Trickfilmproduktionen der europäischen Kinogeschichte.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
TV-Start: 22.06.1996 (Premiere). Deutsche Sprecher sind u. a. Ulrich Tukor, Mario Adorf, Klaus Maria Brandauer, Helge Schneider, Uwe Ochsenknecht. Videostart: 10. Juli 1995. Budget: 15 Millionen DM, eine der teuersten Trickfilmproduktionen der europäischen Kinogeschichte.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Michael Schaack:
Weitere Titel im Genre Trickfilm:
DVD Felidae kaufen Felidae
DVD Felidae kaufen Felidae
DVD Felidae kaufen Felidae
DVD Der Wind in den Weiden - Staffel 3 kaufen Der Wind in den Weiden - Staffel 3
DVD Der Wind in den Weiden - Staffel 2 kaufen Der Wind in den Weiden - Staffel 2
DVD Peter Hase - DVD 10 kaufen Peter Hase - DVD 10
DVD SpongeBob Schwammkopf - LangHose kaufen SpongeBob Schwammkopf - LangHose
DVD My Little Pony - Freundschaft ist Magie - Staffel 4 kaufen My Little Pony - Freundschaft ist Magie - Staffel 4
Weitere Filme von Universum Film: