WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Albert Collins: In Concert - Ohne Filter
0,0

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Albert Collins: In Concert - Ohne FilterMaking Of Albert Collins: In Concert - Ohne Filter
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Albert Collins: In Concert - Ohne Filter TrailerAlbert Collins: In Concert - Ohne Filter Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Albert Collins: In Concert - Ohne Filter

RC 0 FSK Info fehlt
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Musik
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Musik: Dolby Digital 5.1,Musik: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
in-akustik
EAN-Code:
0707787652674 / 0707787652674
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Musik > DVD > Albert Collins: In Concert - Ohne Filter

Albert Collins: In Concert - Ohne Filter

Albert Collins: In Concert - Ohne Filter bestellen
Titel:

Albert Collins: In Concert - Ohne Filter

Laufzeit:
60 Minuten
Genre:
Musik
FSK:
oA
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Albert Collins: In Concert - Ohne Filter bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Albert Collins: In Concert - Ohne Filter DVD

7,52 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 03.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Albert Collins: In Concert - Ohne Filter:


Albert Collins - das bedeutet Electric-Texas-Blues in höchster Vollendung. Der „Master Of The Telecaster“ zählt ohne Zweifel zu den Heroes des Genres. Die Gitarre auf d-moll gestimmt, das Kapodaster aufgeschnallt, zwei seiner frühen Markenzeichen ... so spielte er, begleitet von einer wild zusammengewürfelten Band, den Rhythm Rockers, 1958 die erste Single ein: „The Freeze“. Und „cool“ ging es weiter: Collins untermauerte sein Image als „Iceman“ mit Instrumentaltiteln, die „Defrost“, „Sno-Cone“, „Hot’n’Cold“ oder „Frosty“ hießen. „Frosty“ zählt längst zu den Blues-Klassikern und war seinerzeit ein Millionenseller. Bob „The Bear“ Hite von der Bluesrock-Band Canned Heat hatte Albert Collins nach Kalifornien geholt und ihm 1969 einen Platten-Vertrag bei Imperial Records vermittelt. Der „Iceman“ erhielt einen festen Vertrag für drei Alben. Danach folgte eine längere Studiopause. Mit einem neuen Vertrag bei Alligator Records konzentrierte sich Collins ab 1977 wieder stärker auf die Musik ... und das Eis war gebrochen. „Ice Pickin’“ nannte er 1978 das Album, das ihm eine Grammy-Nominierung eintrug. Für „Don’t Lose Your Cool“ von 1983 und „Cold Snap“ von 1986 erhielt Albert Collins jeweils einen W.C. Handy Blues Award. „Showdown!“ von 1985, eine Trio-Produktion mit dem Gitarren-Urgestein Johnny Copeland und dem jungen Soulblueser Robert Cray, trug ihm den begehrten Grammy ein. Der „Master Of The Telecaster“ - den Ehrentitel verdankt er den kristallklaren Sounds, die er seiner Fender Telecaster entlockte - war auch ein Meister der Show. Mit seinen berühmten „Guitar Walks“ nahm er in den Achtzigern das Publikum im Sturm. Ein Vertrag mit dem Pointblank-Label, verschaffte Albert Collins an der Wende zu den Neunzigern noch einmal erhöhte Aufmerksamkeit. Und zahlreiche Musikgrößen luden ihn gerne als Gast ins Studio ein. Doch Albert Collins konnte die Früchte des späten Ruhms nicht lange genießen. Er starb am 24. November 1993 in Las Vegas, Nevada. Mit nur 61 Jahren erlag er einem Leberkrebsleiden. Sein elektrisierendes Blues-Spiel wird unvergessen bleiben. Der Auftritt in Baden-Baden fand am 27.10.1988 statt. Sack Of Woe Listen Here Tired Man Lights Are On Nobody Home Mastercharge Blackcat Bone I Ain`t Drunk I Got That Feeling Frosty Albert Collins: In Concert - Ohne Filter stammt aus dem Hause in-akustik.


Albert Collins: In Concert - Ohne Filter Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Albert Collins: In Concert - Ohne Filter:
Darsteller:
Albert Collins,
0 von 50


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Albert Collins: In Concert - Ohne Filter
Land / Jahr: Deutschland 1988
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Interviews, Klangverbesserung
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Musik:
DVD Albert Collins In Concert - Ohne Filter kaufen Albert Collins In Concert - Ohne Filter
DVD Albert Collins: In Concert - Ohne Filter kaufen Albert Collins: In Concert - Ohne Filter
DVD Roy Ayers - In Concert: Ohne Filter kaufen Roy Ayers - In Concert: Ohne Filter
DVD Joe Cocker: In Concert - Ohne Filter kaufen Joe Cocker: In Concert - Ohne Filter
DVD Incognito: In Concert - Ohne Filter kaufen Incognito: In Concert - Ohne Filter
DVD Ben Sidran: In Concert - Ohne Filter kaufen Ben Sidran: In Concert - Ohne Filter
DVD America: In Concert - Ohne Filter kaufen America: In Concert - Ohne Filter
DVD Jim Lauderdale: In Concert - Ohne Filter kaufen Jim Lauderdale: In Concert - Ohne Filter
Weitere Filme von in-akustik: