WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of 27 Missing KissesKein Making Of 27 Missing Kisses
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein 27 Missing Kisses Trailer27 Missing Kisses Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow


Trailer im Flash-Format anschauen!

TECHNISCHE DATEN
zu 27 Missing Kisses

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Georgisch: Dolby Digital 2.0 Surround
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Label:
Arthaus
EAN-Code:
4006680027272 / 4006680027272
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > 27 Missing Kisses

27 Missing Kisses

Titel:

27 Missing Kisses

Label:

Arthaus

Regie:

Nana Dzhordzhadze

Laufzeit:
86 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! 27 Missing Kisses bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: 27 Missing Kisses DVD

1,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu 27 Missing Kisses:


Sybilla ist anders als die meisten Mädchen in ihrem Alter. Sie ist wilder, ungezähmter ? und hat trotz ihrer vierzehn Jahre schon eine enorme Wirkung auf Männer. An einem Sommermorgen steigt sie in einem kleinen Städtchen in den Bergen aus dem Bus, um die Ferien bei ihrer Tante Martha zu verbringen. Doch Sybilla hat etwas an sich, das die Sinne komplett verwirrt, und bringt mit ihrer ungestümen Art die Bewohner des Städtchens aus ihrem gewohnten Rhythmus. Es passieren seltsame Dinge: Die ganze Stadt scheint sich plötzlich neu zu verlieben und überall werden unterdrückte Wünsche und Sehnsüchte wach. Mickey erwischt er als ersten. Er verliebt sich Hals über Kopf in das Mädchen. Doch die hat nur Augen für Alexander, seinen attraktiven Vater. Aber Mickey lässt nicht locker. Sybilla hat ihm schließlich 100 Küsse versprochen, und davon stehen noch eine Menge aus... 27 Missing Kisses stammt aus dem Hause Kinowelt Home Entertainment.


27 Missing Kisses Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in 27 Missing Kisses:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu 27 Missing Kisses:
„27 missing Kisses“ beginnt mit wunderschön atmosphärischen Bildern einer Mondfinsternis, die von einer Sonnenfinsternis abgelöst werden, während eine Stimme aus dem Off in die Geschichte einleitet, bevor man vollends hineingeschleudert wird: Die Handlung startet mit einer turbulenten Busfahrt durch Kriegsgebiet, was durch zwei Schüsse auf den Bus beiläufig erwähnt wird. Die Kamera fixiert sich schon bald auf Sybilla, die wie ein Orkan in eine verschlafene Kleinstadt hineinbricht. Überall, wo die 14jährige mit den strubbeligen Haaren auftaucht, stiftet sie Unruhe und weckt lange verborgene Wünsche. Die Regisseurin Nana Djordjadze sieht übrigens der Hauptdarstellerin frappierend ähnlich, wenn man den Altersunterschied außer acht lässt und legt den Verdacht nahe, dass sie ihre verklärten Jugenderinnerungen verfilmen wollte. So gelang ihr ein poetischer, aber gleichzeitig auch merkwürdig konfuser Film, denn in „27 missing Kisses“ wird nie mehr als unbedingt notwendig ist erwähnt, was dem ganzen Film einen abgehackten und unlogischen Touch gibt: In einer Szene zündet die Protagonistin Sybilla ihrem Schwarm zwei Bücher an, die sich dieser unter die Füße gelegt hat, um besser mit seiner Geliebten Sex haben zu können. Doch in der nächsten Szene befindet sich Sybilla schon in Badeklamotten auf einer Brücke, ohne dass man als Zuschauer erfahren würde, wie sie an diese Stelle gelangt ist und wie die Episode mit den brennenden Büchern zu Ende gegangen ist. So steht man als Zuschauer ratlos dem Film gegenüber: Soll man ihm seine Längen und unlogischen Brüche zum Vorwurf machen oder sich an seiner Fabulierlust und seinen oft surreal schönen Bildern erfreuen? Die Entscheidung fällt wirklich schwer, da man kein rundum gelungenes Werk zu Gesicht bekommt, sondern immer mit Kompromissen leben muss, was den Genuss verwässert. Für Freunde von Emir Kusturica dürfte allerdings auch „27 missing Kisses“ interessant sein, doch all diejenigen, die eine schlüssig entwickelte Story poetischen Bildern und pseudophilosophischen Geschwafel vorziehen, sind die 27 fehlenden Küsse kein großer Verlust sein...

Fazit: „27 missing Kisses“ hinterlässt beim Betrachter ein gespaltenes Gefühl, denn wunderschöne Musik und herrlich poetische Bilder stehen einigen Längen und logischen Brüchen in der grotesk-surrealen Story gegenüber. Deshalb entsteht der Verdacht, dass durch gewollte Handlungsbrüche der letztendlich nichtssagende Film bereichert werden sollte, was allerdings nach hinten losgegangen ist... ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
4 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: 27 Missing Kisses / L` Été de mes 27 baisers
Land / Jahr: Deutschland / Georgien / England / Frankreich 2000
Buch: Nana Djordjadze, Irakli Kvirikadze
Produktion: Jens Meurer, Oliver Damian
Musik: Goran Bregovic
Kamera: Phedon Papamichael (A.S.C.)
Ausstattung: Diana Vazadze
Kostüme: Larissa Djordjadze
Schnitt: Vessela Martschewski
Ton: Norbert Gaisbauer
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, Interviews
Kommentare:
Kommentar von Radunze
Nana D. und Irakli K. sind zweifellos beide sehr talentierte Leute. Nur ist leider diese Verbindung symptomatisch für ihr verfilztes kleines Heimatland GE. Da ändert Herr K. mehrmals sein Drehbuch, das bereits von einem Dutzend Investoren abgesegnet wurde, nur um seiner Frau Nana D. einen Gefallen zu erweisen. Frau D. ist glücklich, doch der Endverbraucher wundert sich ob der vielen nicht vermittelten logischen Sprünge. Den unbestreitbaren optischen Vorzügen dieses Films, denen praktisch jede logische Stringenz geopfert wurde, steht nur eine minimalistische sexualphilosophische Erkenntnis gegenüber, nämlich die, dass es Schwänze
gibt, die einfach zu groß gewachsen sind. GE ist sicherlich ein Land, das erotischen Eskapaden viel zu wenig Nahrung bietet. Und dieser Film ist auch noch ein Beweis für die mangelnde Bodenhaftung seiner kulturellen Eliten.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Dirk Jasper (CyberKino): Mit betörenden Bildern und dem unverwechselbar osteuropäischen Charme erzählt der Film die tragikomische Liebesgeschichte der 14-jährigen Sybilla, deren Ankunft in einer namenlosen Kleinstadt alle Bewohner in einen sommerlichen Li

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Nürnberger Zeitung: Einer der wenigen Filme, der ganz spielerisch Brüche und Widersprüche zulässt, unterschiedliche Stimmungen verknüpft, dem Alltäglichen zauberhafte Momente gibt und auch wieder als Illusion entlarvt, ist von der georgischen Regisseurin

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Blickpunkt: Film: Die Bilder sind dicht, kräftig und dynamisch und geben die emotional starken Bilder eines farbigen, heißen Sommers auf dem Land wieder.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Format: 35 mm, 1:1, 85, Klang: Dolby SR. Videostart: 2002-02-19. DVD: 2002-02-19. Kaufkassette: 2002-04-09.

Kommentar lesen ...

Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD 27 Missing Kisses kaufen 27 Missing Kisses
DVD Missing Link kaufen Missing Link
DVD StadtLandLiebe kaufen StadtLandLiebe
DVD The Escort - Sex sells kaufen The Escort - Sex sells
Weitere Filme von Kinowelt Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label Arthaus: