WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Ignition - Tödliche Zündung
3,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Ignition - Tödliche ZündungMaking Of Ignition - Tödliche Zündung
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Ignition - Tödliche Zündung TrailerKein Ignition - Tödliche Zündung Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Ignition - Tödliche Zündung

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Action
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case im Schuber
Anbieter:
Alive AG
EAN-Code:
4042564012675 / 4042564012675
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Action > DVD > Ignition - Tödliche Zündung

Ignition - Tödliche Zündung

Titel:

Ignition - Tödliche Zündung

Regie:

Yves Simoneau Interview mit Yves Simoneau: Napoleon

Laufzeit:
95 Minuten
Genre:
Action
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Ignition - Tödliche Zündung bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Ignition - Tödliche Zündung DVD

9,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 03.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Ignition - Tödliche Zündung:


US-Marshall Conor Gallagher (Bill Pullman) bekommt sein Drogenproblem nicht in den Griff und steht unmittelbar vor seiner Suspendierung. Freunde vermitteln ihm jedoch einen Job als Bodyguard von Bundesrichterin Faith Mattis (Lena Olin), die ein Verfahren gegen hochrangige Militärs leitet. Als Gallagher bei einem Sprengstoff-Anschlag ihr Leben rettet, kommen die beiden einer weit verzweigten Verschwörung auf die Spur - und stehen bald auf der Abschussliste des Militärs. Ignition - Tödliche Zündung stammt aus dem Hause Alive AG.


Ignition - Tödliche Zündung Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Ignition - Tödliche Zündung:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Ignition - Tödliche Zündung:
Was passiert, wenn "Bodyguard" auf "Der Morgen stirbt nie" trifft? Ein mögliches Resultat und offensichtlicher Bastard diverser Elemente beider Filme dürfte der Action-Thriller mit dem Helden aller vereinsamten Hausfrauen Bill Pullman sein. Ja, genau der Bill Pullman, der Anno 1996 die Rolle des Selbstjustiz verherrlichenden Retters der Menschheit und zugleich Präsidenten der Vereinigten Staaten in Emmerichs "Independence Day" übernahm. Einzig seine Rolle in "Lost Highway" von Lynch dürfte noch nennenswerter ausfallen.

Wie dem auch sei, Bill Pullman mimt nun keine Präsidenten mehr, nein, dieser Zug ist abgefahren. Dafür schlüpft er in die Rolle eines Conor Gallaghar. Gallaghar war Hubschrauberpilot des Militärs, bis er durch ein unglückliches Ereignis vom Dienst suspendiert wird. Genau wie in der Arbeit geht nun sein Leben fortwährend auch in der Familie den Bach runter. Nach der Scheidung wird ihm das Sorgerecht an seiner mongoloiden Tochter entzogen und der zudem ehemals drogenabhängige, verantwortungslose Vater bekommt voraussichtlich keine zweite Chance von seiner Ex-Frau mehr. Gallagher wird Marshall und versucht jedenfalls mit seinem Job wieder ein Herz und eine Seele zu werden, bis er in einer Schiesserei schwer verletzt wird. Ein Gnadenhäppchen für den armen Revolverhelden lässt aber nicht lange auf sich warten, denn schon bald wird ihm ein weiterer Job als Bodyguard einer Bundesrichterin angeboten. Diese Bundesrichterin mit Namen Faith Mattis, hat nämlich ein Gespür für Ärger und Gallaghar soll nunmehr der richtige Typ sein, der sie aus dem ganzen Schlamassel heraus holt.

Tatsächlich ist Conor Gallagher eine Art James Bond / Frank Farmer - Hybrid, der seine angetraute Richterin zwar immer vor dem sicheren Tode bewahren kann, das aber erst in der letzten Sekunde bewerkstelligt. Verständlich, denn man will ja nicht unnötig das populäre Stilmittel namens "Spannung" verschwenden.

Nun denn, im Grossen und Ganzen ist "Ignition" auch ein ganz unterhaltsames Filmchen. Knallharte Spannung sucht man zwar vergebens, dem Starring-Duo Pullman und Lena Olin muss man aber ihren engagierten Enthusiasmus gut schreiben, die sie in ihre Rollen einfliessen lassen. Pullman wirkt routiniert und selbstsicher, was dem eigentlichen Gallagher nur zu Gute kommt. Und die charmante Schwedin Lena Olin steuert ihren Teil mit ordentlich viel Einfühlungsvermögen in neuartige Rollen bei. Immerhin ist es kein unwesentlicher Schritt, von der Darstellung einer Chocolatier-Besitzerin zu einer von Militärs gehetzten Bundesrichterin zu wechseln.

Das auffälligste und zugleich gröbste Manko des Filmes - und das dürfte wohl auch Yves Simoneau während der Regiearbeit aufgefallen sein - ist die lächerliche, hundert Prozent "Made-In-America"-Story, die weder Raum für Innovationen, noch grossartigen politischen Interpretationen bietet. Da ändern auch stilistische Experimente wie die Blaufilter-Szene mit den ausgeprägten Rottönen zu Beginn des Filmes nichts, obgleich vielleicht eben genau dieser düsterästhetische Touch (wäre er doch beibehalten worden), dem Film dazu verholfen hätte, sich von der Masse der grösstenteils stupiden Action-Thrillern abzuheben.

Fazit: Ein kaum nennenswerter, solider Thriller im Sumpf der Actionfilme mit einem gut funktionierenden Schauspieler Duo. Genau wie die Story wirken auch die Spezialeffekte für aktuelle Verhältnisse lasch und uninspiriert. ()

alle Rezensionen von Philipp Thalmann ...
3 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Ignition
Land / Jahr: Kanada / Großbritannien 2001
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, Audiokommentar, Behind The Scenes, Filmografien, Slideshow
Kommentare:

Weitere Filme von Yves Simoneau:
Weitere Titel im Genre Action:
DVD Ignition - Tödliche Zündung kaufen Ignition - Tödliche Zündung
DVD Tödliche Weihnachten kaufen Tödliche Weihnachten
DVD Tödliche Nähe kaufen Tödliche Nähe
DVD Tödliche Nähe kaufen Tödliche Nähe
DVD Tödliche Nähe kaufen Tödliche Nähe
DVD Tödliche Geschwindigkeit kaufen Tödliche Geschwindigkeit
DVD Tödliche Weihnachten kaufen Tödliche Weihnachten
DVD F/X 2 - Tödliche Illusion kaufen F/X 2 - Tödliche Illusion
Weitere Filme von Alive AG: