WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Georg Friedrich Händel - Rodelinda
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Georg Friedrich Händel - RodelindaMaking Of Georg Friedrich Händel - Rodelinda
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Georg Friedrich Händel - Rodelinda TrailerGeorg Friedrich Händel - Rodelinda Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Georg Friedrich Händel - Rodelinda

RC 2 FSK ohne Altersbeschränkung
DVD-Typ: DVD-9
Medium: DVD
Genre: Klassik
Bildformat:
4:3 Vollbild
Tonformat:
Italienisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch
EAN-Code:
0639842302425 / 0639842302425
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Klassik > DVD > Georg Friedrich Händel - Rodelinda

Georg Friedrich Händel - Rodelinda

Georg Friedrich Händel - Rodelinda bestellen
Titel:

Georg Friedrich Händel - Rodelinda

Laufzeit:
202 Minuten
Genre:
Klassik
FSK:
Keine Einschränkung
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Georg Friedrich Händel - Rodelinda bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Georg Friedrich Händel - Rodelinda DVD

6,65 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.

Georg Friedrich Händel - Rodelinda Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Georg Friedrich Händel - Rodelinda:
Händel begann mit den Arbeiten an „Rodelinda“ unmittelbar im Anschluss an seine Oper „Tamerlano“, die am 31. Oktober 1724 erstmals aufgeführt wurde. Am 20. Januar 1725 beendete er „Rodelinda“. Die Uraufführung der Oper fand am 13. Februar 1725 im King’s Theatre am Londoner Heumarkt statt. Das Textbuch zu Rodelinda stammt von Nicola Francesco Haym, der auch für die Komponisten Bononcini und Ariosti gearbeitet hat.

Unter der Regie von Humphrey Burton ist „Rodelinda“ im Jahr 1998 in einer aufwändigen Inszenierung für das englische Fernsehen in italienischer Sprache aufgeführt worden. Dieses musikalische Ereignis wurde auch auf DVD gebannt und überzeugt während der gesamten Lauflänge von über 200 Minuten (inklusive Pausen während der Aufführung).

Dirigent William Christie, dessen kunstvolles Handwerk in der Ouvertüre ausgiebig zu beobachten ist, kontrolliert das bravourös aufgespielte Orchester mit seinem Dirigentenstab und kitzelt aus allen Musikern Höchstleistungen heraus. In der Hauptrolle überzeugt Anna Caterina Antonacci als Rodelinda, während Kurt Streit als Grimoalda ein würdiger Gegenpart ist. Minuten voller Beifall und immer wieder aufbrandende Rufe der Entzückung sprechen dann auch eine deutliche Sprache und machen deutlich, dass diese Inszenierung von „Rodelinda“ eine klare Empfehlung für Anhänger von Händels’ Stücken ist.

Leider müssen Opernfreunde auf Bonusmaterial verzichten, was angesichts der großartigen Inszenierung und des glasklaren Bilds allerdings zu entschuldigen ist. Dennoch sollte nicht nur die zur Verfügung stehende Technik immer besser genutzt werden, sondern auch der Wunsch nach umfangreichen und informativen Bonusmaterial konsequent erfüllt werden. Immerhin stehen Untertitel in mehreren Sprachen, darunter auch Deutsch, zur Verfügung. Der Ton der Silberscheibe setzt zwar keine neuen Maßstäbe, transportiert aber auch die ruhigen Passagen sauber und transparent ins Wohnzimmer.

Fazit: „Rodelinda“ wird die Herzen von Opern-Fans im Sturm erobern: Großartige Musik, eine stringente Inszenierung und lange, ruhige Einstellungen machen aus Händels Oper einen akustischen und visuellen Hochgenuss. Kein Wunder, dass das Ende nach knapp 200 Minuten mit minutenlangem Applaus und Bravo-Rufen gefeiert wird. Bonusmaterial fehlt allerdings komplett, was angesichts des messerscharfen Bilds zu verzeihen ist. ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Land / Jahr: Großbritannien 1998
Medien-Typ: DVD
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Klassik:
DVD Georg Friedrich Händel - Rodelinda kaufen Georg Friedrich Händel - Rodelinda
DVD Georg Friedrich Händel - Messiah kaufen Georg Friedrich Händel - Messiah
DVD Georg Friedrich Händel - Rinaldo kaufen Georg Friedrich Händel - Rinaldo
DVD Georg Friedrich Händel - Alcina kaufen Georg Friedrich Händel - Alcina
DVD Georg Friedrich Händel - Ariodante kaufen Georg Friedrich Händel - Ariodante
DVD Georg Friedrich Händel - Xerxes kaufen Georg Friedrich Händel - Xerxes
DVD G.F.Händel - Der Messias kaufen G.F.Händel - Der Messias
DVD Händel: Alcina kaufen Händel: Alcina
Weitere Filme von Warner Classics & Jazz: