WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Kombat SechzehnMaking Of Kombat Sechzehn
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kombat Sechzehn TrailerKein Kombat Sechzehn Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Kombat Sechzehn

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo (Kino-Mix),Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo (TV-Mix)
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch
Label:
Epix Media AG
EAN-Code:
4009750219812 / 4009750219812
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Kombat Sechzehn

Kombat Sechzehn

Titel:

Kombat Sechzehn

Label:

Epix Media AG

Regie:

Mirko Borscht

Laufzeit:
90 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Kombat Sechzehn bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Kombat Sechzehn DVD

14,90 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Kombat Sechzehn:


Von Frankfurt/Main nach Frankfurt/Oder: Der 16jährige Georg (Florian Bartholomäi) hat sich gerade für den hessischen Landesmeistertitel im Taekwondo qualifiziert, als er plötzlich mit seinem alleinerziehenden Vater (Falk Rockstroh) umziehen muss. Er verliert alles: seine Freunde, seine Kampfsportkarriere, sein inneres Gleichgewicht. Trotzig stellt er sich seiner neuen Umgebung entgegen. Das beeindruckt schnell den rechtsradikalen „Underdog“ Thomas (Ludwig Trepte) aus seiner neuen Klasse. Zwei unvereinbare Welten prallen aufeinander. Wut trifft auf Wut. Stolz auf Stolz. Zwei starke Gegner, doch vielleicht auch zwei starke Freunde… Kombat Sechzehn stammt aus dem Hause EuroVideo Medien GmbH.


Kombat Sechzehn Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Kombat Sechzehn:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Kombat Sechzehn:
Von Frankfurt/Main nach Frankfurt/Oder: Der 16jährige Georg (Florian Bartholomäi) hat sich gerade für den hessischen Landesmeistertitel im Taekwondo qualifiziert, als er plötzlich mit seinem alleinerziehenden Vater (Falk Rockstroh) umziehen muss. Er verliert alles: seine Freunde, seine Kampfsportkarriere, sein inneres Gleichgewicht. Trotzig stellt er sich seiner neuen Umgebung entgegen. Das beeindruckt schnell den rechtsradikalen „Underdog“ Thomas (Ludwig Trepte) aus seiner neuen Klasse. Zwei unvereinbare Welten prallen aufeinander. Wut trifft auf Wut. Stolz auf Stolz. Zwei starke Gegner, doch vielleicht auch zwei starke Freunde… KOMBAT SECHZEHN liegt in anamorphem Format (1.78:1) vor. Die Farben und der Kontrast wirken größtenteils eher trist und matt. Nur selten bekommt man richtig kräftige Werte zu sehen. Zu kritisieren ist das jedoch nicht, da dieses triste Bild sehr gut mit der Tragik des Filmes zu harmonieren weiß. Vermutlich wurde dies bewusst als Stilmittel eingesetzt. Offenbar ebenfalls als Stilmittel eingesetzt, wurde das Bildrauschen. Während es in manchen Szenen - wahrscheinlich unbewusst - nur sehr geringfügig vorkommt, ist es zuweilen sehr stark ausgeprägt. Wahrscheinlich wollte Regisseur Mirko Bortscht das Filmgeschehen dadurch authentischer wirken lassen, einen ganz eigenen Stil erschaffen oder aber die Tragik des Films passend visualisieren. Leider aber wurde jegliche denkbare Funktion dieses starken Bildrauschens verfehlt, da es sich eher störend auf die Qualität auswirkt. Selbst einem absoluten Filmlaien wird dieser seltsam starke Flimmereffekt sogleich ins Auge fallen. Die Schärfe hingegen geht bis auf wenige Ausnahmen in Ordnung. Nachzieheffekte, Blockstrukturen oder gar Verschmutzungen sind nicht auszumachen. Der Ton ist in Dolby Digital Stereo 2.0 (TV-Mix) sowie Dolby Digital Stereo 2.0 (Kino-Mix) vorhanden. Große Unterschiede zwischen den beiden Formaten sind, wie zu erwarten, nicht präsent. Außer, dass der TV-Mix, wie für den Fernsehton üblich, etwas dumpfer klingt, während der Kino-Mix wohlklingender und authentischer wirkt. Dennoch ist leider auch beim Kino-Mix hin und wieder ein störendes Rauschen oder ein leicht verfälschtes Hintergrundgeräusch auszumachen. Die Stimmen dagegen können stets überzeugen, was offensichtlich daran liegt, dass es sich bei KOMBAT SECHZEHN nun mal um einen deutschen Film handelt und sie deswegen original und nicht synchronisiert sind. Im Hinblick darauf, dass es sich um einen eher dialoglastigen Film handelt, plätschert der Ton meist unauffällig vor sich hin. Lediglich in Extremsituationen - wie etwa den hin und wieder vorkommenden Kampfszenen - laufen die beiden Boxen auf Hochtouren und werden mit vielen unterschiedlichen Signalen versorgt. Die Soundabmischung ist sehr gut gelungen. Wie für Produktionen aus dem Hause epix üblich, enthält KOMBAT SECHZEHN zahlreiche Trailer zu diversen anderen Streifen dieses Anbieters. Wer bereits andere DVDs von epix besitzt, wird hier sicherlich einige alte Bekannte wieder sehen wie etwa BACKYARD - IM HINTERHOF ZUR HÖLLE oder 8 KÖPFE IN 8 KÖFFERN. Überdies wird ein Original Kino-Trailer, Untertitel in Deutsch oder Englisch, ein Audiokommentar von Regisseur und Schauspieler sowie ein weiterer von Regisseur, Kameramann und Filmkomponist geboten. Die beiden Audiokommentare wirken stellenweise irgendwie gekünstelt und unecht, dafür sind sie aber sehr informativ. Interessierte erfahren hier zahlreiche Hintergrundinformationen über Dreh, Produktion sowie den Personen, welche am Film mitgearbeitet haben. KOMBAT SECHZEHN zeigt eindrucksvoll und auf authentische Art den in den neuen Bundesländern traurigerweise ungemein beliebten Jugendfaschismus. Verpackt in die anziehende Hülle eines Spielfilms präsentiert Jung-Regisseur Mirko Borscht hier in rund 90 Minuten wie grauenvoll gewaltbereit viele Jugendliche heutzutage sind. Ohne Tabus und in einer oft brutalen Inszenierung erzählt KOMBAT SECHZEHN die Geschichte eines 16-jährigen Kampfsportlers, der ohne es selbst zu merken immer tiefer in den Faschismus hineingezogen wird. Dabei bringt dieses tief emotionale Drama die Tragik des dieser besonders unter Jugendlichen beliebten Gruppierung so real rüber wie kaum ein anderes und bleibt dauerhaft in den Köpfen der Zuschauer haften. Mirko Borscht hat ein wahres Meisterwerk deutscher Filmkunst erschaffen, das nicht umsonst vielerorts als einer der besten Filme 2005 bezeichnet wurde.

Technik und Extras sind insgesamt leider eher durchschnittlich. Schade, da hätte man mehr draus machen können. ()

alle Rezensionen von Fabian Sell ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Kombat Sechzehn
Land / Jahr: Deutschland 2005
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Audiokommentare
Kommentare:

Weitere Filme von Mirko Borscht:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Kombat Sechzehn kaufen Kombat Sechzehn
DVD Kombat Sechzehn kaufen Kombat Sechzehn
DVD Kombat Sechzehn - Special Edition kaufen Kombat Sechzehn - Special Edition
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
DVD Ein Sommernachtstraum kaufen Ein Sommernachtstraum
DVD Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit kaufen Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit
DVD Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit kaufen Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit
Weitere Filme von EuroVideo Medien GmbH:
Weitere Filme vom Label Epix Media AG: