WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Verliebt in Berlin - Vol. 08
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Verliebt in Berlin - Vol. 08Making Of Verliebt in Berlin - Vol. 08
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Verliebt in Berlin - Vol. 08 TrailerVerliebt in Berlin - Vol. 08 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Verliebt in Berlin - Vol. 08

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 3 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: TV-Serie
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: DVD-Box
Anbieter:
WVG Medien GmbH
Label:
Polyband
EAN-Code:
4006448751906 / 4006448751906
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > TV-Serie > DVD > Verliebt in Berlin - Vol. 08

Verliebt in Berlin - Vol. 08

Titel:

Verliebt in Berlin - Vol. 08

Label:

Polyband

Regie:

Hans-Henning Borgelt, Joris Hermans

Laufzeit:
500 Minuten
Genre:
TV-Serie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Verliebt in Berlin - Vol. 08 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Verliebt in Berlin - Vol. 08 DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Verliebt in Berlin - Vol. 08:


Die Sat.1-Telenovela Verliebt in Berlin erzählt in über 200 Folgen voller großer Emotionen die Geschichte der 22-jährigen Lisa Plenske (Alexandra Neldel). Lisa wächst in dem kleinen Ort Göberitz in der Nähe von Berlin auf, ihr Vater Bernd (Volker Herold) arbeitet bei einem Baustoffhandel, ihre Mutter Helga (Ulrike Mai) ist Hausfrau. Ihre Eltern haben Lisa Werte wie Offenheit, Ehrlichkeit, Treue zu sich und anderen vermittelt. Nach einem glänzenden Abitur und einer Ausbildung als Einzelhandelskauffrau zieht es Lisa fort aus Göberitz in die große, weite Welt, die für sie Berlin heißt. Folgen 141 - 160 Verliebt in Berlin - Vol. 08 stammt aus dem Hause WVG Medien GmbH.


Verliebt in Berlin - Vol. 08 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Verliebt in Berlin - Vol. 08:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Verliebt in Berlin - Vol. 08:
Verliebt in Berlin, eine der ersten Telenovelas Deutschlands, ist ein voller Erfolg. Die Serie um die Hochs und Tiefs im Leben von Aschenputtel Lisa Plenske auf ihrem Weg zum großen Glück, verzeichnet eine stetig wachsende Fangemeinde. Mit der achten Box sind weitere 20 Teile der Telenovela ins heimische Wohnzimmer eingezogen. Wieder einmal kann der Zuschauer mitverfolgen, wie Lisa immer wieder dem Charme ihres Chefs erliegt und sich immer wieder einredet, dass David sie irgendwann auch lieben wird.

In Folge 141 führt ein zufälliges Foto einer Bistyle Tasche zum Durchbruch. Die neue Sparte wird kurzerhand Bistyle Accessoires genannt und dann geht’s schon mit großen Schritten los. Lisas Geburtstag steht auch noch bevor. Sie selbst hat es bei dem ganzen Stress in der Firma total vergessen & verdrängt. Freuen kann und will sie sich auch nicht, sie hat im Moment schließlich wichtigere Dinge im Kopf.

David hat ganz andere Sorgen. Das gerade Richard auf dem Chefsessel sitzt passt Ihm gar nicht und er überlegt wie er Ihn von dort wieder vertreiben kann. Auch Vergangenes wird wieder auf den Tisch geholt und vorgeworfen Ob das der richtige weg gegen Ober Fiesling Richard ist – wird sich noch zeigen, denn auch Richard ist schließlich mit allen Wassern gewaschen.

Lisa & Mariella entwickeln eine Strategie um die neuen Bistyle Sachen auf den Markt zu bringen. Sie bilden ein gutes Team und schaffen es tatsächlich dass eine Zeitschrift eine Bilderserie in Ihrer Ausgabe drucken will. Lisa ist ganz aufgeregt und zusammen mit Mariella beim Fotoshooting dabei. Zusammen mit Jürgen plant Lisa die Herstellung und weitere Vermarktung der neuen Taschen – doch dies bringt einige Probleme mit sich.

Abschluss der Box 8 bildet die Folge 160 in der Lisa sich zusammen mit Richard die Geschäftsführung teilt. Wohl ist Ihr bei der ganzen Sache nicht – sie sitzt auf einem ziemlich hohen Roß und David ist Ihr jetzt auch noch unterstellt – das allerdings gefällt Ihr dann doch ganz gut. So merkt er wenigstens mal was er an seiner früheren Assistentin so alles hat. Herr Plenske indessen macht zusammen mit seinem Chef eine kleine Spritztour mit dessen SL Oldtimer. Als dann plötzlich ein Problem mit dem Wagen auftritt sitzen die beiden mitten im Wald fest. Nun haben sie Zeit über Vergangenheit und Gegenwart wie echte Männer miteinander zu reden – was Ihrem Verhalten zueinander keinen Abbruch schafft.

An Extras sind unter anderem „Wakeboarden mit Matthias Dietrich“, „Die Verliebt in Berlin Stars auf Mallorca“ und „Talk mit Susanne Berckherner“ auf der Scheibe vorhanden. Musikalisch untermalt werden alle Menüs von Nenas Song "Liebe ist", der auch die Titelmelodie der Serie liefert. Fans sollten diese DVD einfach im Schrank haben. ()

alle Rezensionen von Nils Laschet ...
"Die Sat.1-Telenovela ""Verliebt in Berlin"" erzählt in über 200 Folgen voller großer Emotionen die Geschichte der 22-jährigen Lisa Plenske (Alexandra Neldel). Lisa wächst in dem kleinen Ort Göberitz in der Nähe von Berlin auf, ihr Vater Bernd (Volker Herold) arbeitet bei einem Baustoffhandel, ihre Mutter Helga (Ulrike Mai) ist Hausfrau. Ihre Eltern haben Lisa Werte wie Offenheit, Ehrlichkeit, Treue zu sich und anderen vermittelt. Nach einem glänzenden Abitur und einer Ausbildung als Einzelhandelskauffrau zieht es Lisa fort aus Göberitz in die große, weite Welt, die für sie Berlin heißt.

Folgen 141 - 160Die Serie VERLIEBT IN BERLIN liegt in 1.33:1 (Vollbild) vor und bietet quasi die gleiche Qualität, in welcher man sie von Sat. 1 kennt. Positiv fallen besonders das komplette Fehlen von Hintergrundrauschen sowie die sehr kräftigen und homogenen Farbwerte auf. Die Schärfe ist ebenfalls gut, zeigt sich aber in der Kantendarstellung etwas wechselhaft und nicht immer vollends überzeugend. Der steile Kontrast taucht das Geschehen in einen poppigen Look, was sich beispielsweise in sehr rotstichigen Gesichtern zeigt. Leider kann der Schwarzwert nicht immer überzeugen und verschluckt gelegentlich einige Bildelemente. Die Bitrate aller drei DVDs liegt auf ausreichendem Level und lässt die Kompression solide arbeiten.Die deutsche Dolby Digital 2.0 (Stereo)-Tonspur bietet solide TV-Kost, mehr aber auch nicht. Die Stimmwiedergabe ist zu jedem Zeitpunkt bestens gegeben, während der Score und Hintergrundgeräuschen kraftvoll aus der Front erschallen. Hintergrundrauschen, Kratzer oder Störungen jeglicher Art sind dem Track Fremdworte. Wer VERLIEBT IN BERLIN im Fernsehen gesehen hat, der wird hier keine Unterschiede hören.Das Bonusmaterial befindet sich auf der dritten DVD und besteht komplett aus kurzen, oberflächlichen Sat. 1 Boulevard-Beiträgen – mit Ausnahme des folgend erstgenannten allesamt aus der Sendung „Blitz“. Als da wären: Talk mit Susanne Berckhemer (6:23), Wakeboarden mit Mathias Dietrich (3:23), Fotoshooting mit Mathis Künzler (2:29), S.O.S. Kinderdorf am Set (4:09), Westernreiten mit Lara-Isabelle Rentinck (2:39), Hubertus feiert Geburtstag (3:14) und Die ViB Stars auf Mallorca (2:09). Aufgrund der Programmplatzierung sind sämtliche Clips sehr kurz gehalten und bieten kaum Hintergrundinformationen. Meist beschränken sie sich auf diverse Aktionen/Überraschungen der einzelnen Schauspieler. Lediglich der erste und vierte Beitrag zeigen ein kaum nennenswertes Interview beziehungsweise einen Besuch am Set mit kurzen Hinter den Kulissen-Einblicken.VERLIEBT IN BERLIN startete im Frühjahr 2005 auf Sat.1. Konzipiert auf etwas mehr als 200 Episoden, erzählt die Serie die Dornröschen-Geschichte des „hässlichen Entleins“ Lisa Plenske, welche heimlich in ihren Chef David Seidel verliebt ist. Gemeinsam mit ihm und ihren Freunden kämpft sie unter anderem darum, das Familienunternehmen ""Karima-Mode"" in den eigenen Reihen zu halten. Die Telenovela erfindet das Genre der täglichen Serie nicht neu, wenngleich ihr aber im Vergleich zu ähnlichen Produktionen benachbarter Sender eine gewisse „Aufwändigkeit“ bescheinigt werden muss. Wer allerdings mit solchen Soaps bisher nichts anfangen konnte, der wird weder diese Veröffentlichung kaufen geschweige denn werktags um 19:15 Uhr den Sender mit dem bunten Ball anschalten.

Wie bei den beiden letzten Veröffentlichungen sind Bild und Ton weiterhin gut. Bei den Extras wurde auf vorhandenes Sat. 1-Material zurückgegriffen, was zwar lobenswert, jedoch nicht besonders interessant ist und gar einen Kauf rechtfertigen würde." ()

alle Rezensionen von Dennis Meihöfer ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Verliebt in Berlin
Land / Jahr: Deutschland 2005
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Talk mit Susanne Berckherner, Wakeboarden mit Matthias Dietrich, Shai bei VIB, Fotoshooting mit Mathis Künzler, S.O.S Kinderdorf am Set, Westernreiten mit Lara-Isabelle Rentinck, Hubertus feiert Geburtstag, Die VIB Stars auf Mallorca
Kommentare:

Weitere Filme von Hans-Henning Borgelt, Joris Hermans:
Weitere Titel im Genre TV-Serie:
DVD Verliebt in Berlin - Vol. 23 kaufen Verliebt in Berlin - Vol. 23
DVD Verliebt in Berlin - Vol. 22 kaufen Verliebt in Berlin - Vol. 22
DVD Verliebt in Berlin - Vol. 21 kaufen Verliebt in Berlin - Vol. 21
DVD Verliebt in Berlin - Vol. 20 kaufen Verliebt in Berlin - Vol. 20
DVD Verliebt in Berlin - Vol. 19 kaufen Verliebt in Berlin - Vol. 19
DVD Verliebt in Berlin - Vol. 18 kaufen Verliebt in Berlin - Vol. 18
DVD Verliebt in Berlin - Vol. 17 kaufen Verliebt in Berlin - Vol. 17
DVD Verliebt in Berlin - Vol. 16 kaufen Verliebt in Berlin - Vol. 16
Weitere Filme von WVG Medien GmbH:
Weitere Filme vom Label Polyband: