WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of New Order - A CollectionMaking Of New Order - A Collection
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein New Order - A Collection TrailerNew Order - A Collection Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu New Order - A Collection

RC 2 FSK Info fehlt
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Musik
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1) (NTSC)
Tonformat:
Musik: L-PCM Stereo,Musik: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
0603497048427 / 0603497048427
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Musik > DVD > New Order - A Collection

New Order - A Collection

New Order - A Collection bestellen
Titel:

New Order - A Collection

Laufzeit:
139 Minuten
Genre:
Musik
FSK:
oA
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! New Order - A Collection bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: New Order - A Collection DVD

45,56 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 07.12.2016 00:38:01.

New Order - A Collection Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu New Order - A Collection:
Spätestens nach dem dritten oder vierten Video taucht die Frage auf, ist das jetzt Satire oder einfach nur Parodie oder doch Kunst? Einfach macht es einem New Order mit Ihren Videos nicht und wahrscheinlich ist es eine Mischung aus allen drei oben genannten Kategorien die die Videos von New Order ausmachen.

Die Handlung der Videos ist im Wesentlichen immer gleich. Eine Band, nie New Order selbst, immer nur Schauspieler die eine Band spielen, mal live mal im Studio. Taucht keine Band auf, dann werden Filme zitiert (Reparaturdaten Nicht Feier bei Confusion bzw. ein wenig Der Exorzist in Fine Time ), eine Hundegeschichte erzählt bei der dazwischen Bilder (scheinbar sinnlos) aneinander gereiht (Blue Monday '88 und Fine Time) oder einfach Schauspieler die sich gegenseitig ohrfeigen und rückwärts abgespielt durch alte Fabrikhallen hüpfen in Harlekin Kostüme gesteckt (True Faith). Wer noch weiter sucht findet in „Round&Round“ einen Ideengeber für Michael Jacksons „Black or White“. Bei „World In Motion“ wird sogar die britische Fußballnationalelf ins Video eingebaut. Ich will hier nicht zuviel verraten und mit Sicherheit hat jeder Zuschauer andere Assoziationen bei den Videos. Eine nicht unbeachtliche Leistung und doch nicht so wirr wie es erscheint. Eher ganz schön clever. Alle diese Videos werden dann tricktechnisch aufgepeppt mit den zur jeweiligen Enstehungszeit „State of the Art“ Effekten. Gepaart wird das bei New Order noch mit angesagten Regisseuren und fertig sind Videos die ich durchaus als Kunst bezeichnen würde.

Musikalisch findet der geneigte Zuschauer/Zuhörer Zitate von „The Human League“, Depeche Mode, Madonna und Kraftwerk. Kurz und knapp alles was im populären Elektropop und Dancebereich angesagt ist und war. Die Frage die sich stellt ist, haben New Order „geklaut“ oder waren es die anderen Gruppen. Im Zweifel würde ich davon ausgehen, dass New Order die Ideengeber waren bevor sich die Zitate im Mainstream breit machten. Natürlich haben sich New Order ihrerseits Anleihen geholt. Das alleine ist aber noch lange nicht der gleich beim ersten Video zu hörende typische New Order Sound. Nein, die Elektronik ist ein Teil, der andere Teil sind die Gitarrensounds die von alternativ, klassischem Rock 'n' Roll bzw. R'n'B über (Hard)Rock hin zu Singer/Songwriter reichen. Beides zusammen garniert mit Spiel- und Experimentierfreudigkeit sowie dem mal mehr mal weniger treibenden energischen Beat der gerade Blue Monday und True Faith ausmacht aber auch mal bei „Ruined a Day“ relaxt sein darf. Der Rest ist dann das gewisse etwas, das sich von mir nicht in Worte fassen läßt und doch so typisch New Order ist.

Da New Order mit Sicherheit eine der innovativsten Bands sind/waren was Videos angeht sei diese Collection jedem Fan von New Order oder „klassischen“ Videoclips mit künstlerischem Anspruch empfohlen. Nie war es so angenehm in vergangenen MTV Zeiten zu schwelgen. Montag bis Freitag, aufstehen um halb sieben, MTV einschalten und sich an Rebecca de Ruvo (die süßeste schwedische Versuchung seit es Vjs gibt) sowie dem fast schon regelmäßigen „True Faith“ gefolgt von Billie Joels „River of Dreams“ erfreuen und schon war der Tag gerettet. Natürlich hat auch der Neueinsteiger, der von New Order schon mal was gehört hat oder einfach nur „Blue Monday“ kennt seine Freude an dieser Zusammenstellung. ()

alle Rezensionen von Eric Hoch ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: NewOrder A Collection
Land / Jahr: USA 2005
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Alternates (3 Tracks), Paris/Beijing (2 Tracks), Live 1981 (1 Track), Personal Playlist, A Collection Website
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Musik:
DVD New Order - A Collection kaufen New Order - A Collection
DVD New Order – Finsbury Park 9th June New Order 511 kaufen New Order – Finsbury Park 9th June New Order 511
DVD New Order - 316 kaufen New Order - 316
DVD New Order - Here To Stay kaufen New Order - Here To Stay
DVD New Order - Story kaufen New Order - Story
DVD New Order – New Order – "Here To Stay"
DVD New Order – Here To Stay kaufen New Order – Here To Stay
DVD New Order - Live in Glasgow kaufen New Order - Live in Glasgow
Weitere Filme von Warner Music Group: