WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10Making Of Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10 TrailerPrinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Fantasy
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628991012 / 4020628991012
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Fantasy > DVD > Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10

Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10

Titel:

Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10

Regie:

Lamberto Bava

Laufzeit:
179 Minuten
Genre:
Fantasy
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10 DVD

3,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 09.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10:


Es war eimal ein König, der auf die Geburt eines männlichen Thronfolgers, der Frieden bringen soll, hofft. Doch es kommt wie die Weiße Hexe ihm prophezeite: Seine Frau gebärt das dritte Mal ein Mädchen - Fantaghiro - und stirbt bei der Geburt. Als Prinzessin Fantaghiro im heiratsfähigen Alter gegen ihren Willen vermählt werden soll, weigert sie sich vehement und wird deshalb von ihrem Vater verstoßen. Im Märchenwald zeigt ihr die Weiße Hexe, wie man richtig kämpft. Dort trifft sie auch erstmals auf den Prinzen des benachbarten und verfeindeten Königreiches, der ihre schönen Augen nicht vergessen kann. Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10 stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10:
"Es war eimal ein König, der auf die Geburt eines männlichen Thronfolgers, der Frieden bringen soll, hofft. Doch es kommt wie die Weiße Hexe ihm prophezeite: Seine Frau gebärt das dritte Mal ein Mädchen - Fantaghiro - und stirbt bei der Geburt. Als Prinzessin Fantaghiro im heiratsfähigen Alter gegen ihren Willen vermählt werden soll, weigert sie sich vehement und wird deshalb von ihrem Vater verstoßen. Im Märchenwald zeigt ihr die Weiße Hexe, wie man richtig kämpft. Dort trifft sie auch erstmals auf den Prinzen des benachbarten und verfeindeten Königreiches, der ihre schönen Augen nicht vergessen kann.Die Qualität des 1.33:1 Transfers ist über beide Folgen verteilt sehr wechselhaft. Macht das Bild zu Beginn noch einen recht guten Eindruck, relativiert sich dies im weiteren Verlauf. Die Schärfe ist nur selten ""knapp gut"" und erreicht meistens lediglich ein ausreichendes Niveau. Während es in Nahaufnahmen an Konturen fehlt, wirkt das Geschehen im Hintergrund oft verschwommen und offenbart teilweise Zeilenflimmern. Sichtbare Doppelkanten offenbaren zudem ein Nachschärfen. Die Farben sind nicht unbedingt matt, ebenso wenig besonders kräftig. Vermutlich liegt das an dem generell zu hell erscheinenden Bild, welches auch (besonders gegen Ende) für einen leicht zu gräulichen und dabei Inhalte verschluckenden Schwarzwert verantwortlich zeichnet. Wie gewohnt neigen helle Flächen erneut zu einem Überstrahlen. Verunreinigungen sind nur sehr dezent vorhanden und fallen kaum auf, während die Videobitrate bei durchschnittlich 5.11 Mb/sec. für eine unauffälligere Kompression als in den Folgen sieben sowie acht sorgt.

Insgesamt enttäuscht das Bild. Während man beim Angucken auf einem herkömmlichen Fernsehgerät einigermaßen zufrieden sein kann, schaut das Ganze auf hochauflösenderen Geräten wesentlich drastischer aus. Hier fällt zudem auch noch ein deutliches Nachziehen auf. Auch für eine TV-Produktion von 1996 ist das zu wenig.Als Tonspur gibt es weiterhin Deutsch in Dolby Digital 2.0 (Stereo). Die Geräuschkulisse kommt klar und lebendig aus den beiden Frontboxen, wobei das Klangspektrum nicht voll ausgenutzt wird. Auch die Stimmen sind klar und sauber zu verstehen. Lediglich ein leises Piepen in einigen Szenen stört den Hörgenuss. Leider wurde auch hier erneut auf den Originalton verzichtet.Auch zum Abschluss der FANTAGHIRÒ-Reihe geizt Koch Media mit Bonusmaterial. Außer den obligatorischen Credits, in denen die DVD-Produzenten aufgelistet sind, gibt es gar nichts. Wenigstens wurde aber das Menü schlicht mittels bewegter Filmszenen aufgelockert und kommt nicht statisch daher.Die meisten Serien oder Filme haben ihre Episoden beziehungsweise Teile, welche von den Fans schmähend durch Missachtung bestraft werden. Bei FANTHAGIRÒ trifft dies leider auf den Abschluss der Reihe zu. Dabei sind weder Regie noch Kulissen schlechter als zuvor. Auch die Schauspieler agieren nicht schwächer, wobei jedoch fast alle ersetzt wurden. Und genau hiermit kommen wir zum Hauptkritikpunkt. Die gesamte Geschichte spielt in einer Parallelwelt mit beinahe komplett neuen Charakteren (ausgenommen Fantaghirò und die schwarze Hexe). Hierdurch geht der komplette Charme der bisherigen Teile verloren, welcher nicht ersetzt werden kann. Weshalb man die Filmreihe mit solch einer konfusen Idee abschließt, wird wohl für immer ein Rätsel bleiben. Zudem stellt Fanthagiròs Entscheidung am Ende (an dieser Stelle soll jetzt nicht gespoilert werden) den kompletten Verlauf der vorherigen Geschichte auf den Kopf, was wohl für die meisten Fans der Serie ein kompletter Hohn darstellt. Für sich allein gestellt wird man einigermaßen unterhalten. Sind einem jedoch die ganzen Vorgänger bekannt, dann wird man sich hierbei nur die Haare raufen und wütend ausschalten.

Technisch die enttäuschendste aller fünf DVDs. Das Bild ist schlecht, der Ton Durchschnitt und Extras sind nicht vorhanden." ()

alle Rezensionen von Dennis Meihöfer ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Fantaghirò V
Land / Jahr: Italien 1996
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Credits
Falsche Coverangabe: RC2
Kommentare:
Kommentar von tanja
ich finde den film so geil ich würde ihn mir so oft wie es nur geht am liebsten anschauen.

ist echt super!!!

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Lamberto Bava:
Weitere Titel im Genre Fantasy:
DVD Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10 kaufen Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10
DVD Prinzessin Fantaghiro - Teil 7 & 8 kaufen Prinzessin Fantaghiro - Teil 7 & 8
DVD Prinzessin Fantaghiro - Teil 3 & 4 kaufen Prinzessin Fantaghiro - Teil 3 & 4
DVD Prinzessin Fantaghiro - Teil 1 & 2 kaufen Prinzessin Fantaghiro - Teil 1 & 2
DVD Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10 kaufen Prinzessin Fantaghiro - Teil 9 & 10
DVD Prinzessin Fantaghiro - Teil 7 & 8 kaufen Prinzessin Fantaghiro - Teil 7 & 8
DVD Prinzessin Fantaghiro - Teil 5 & 6 kaufen Prinzessin Fantaghiro - Teil 5 & 6
DVD Prinzessin Fantaghiro - Teil 3 & 4 kaufen Prinzessin Fantaghiro - Teil 3 & 4
Weitere Filme von Koch Media GmbH: