WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für STAR TREK – TNG Season 4
4,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of STAR TREK – TNG Season 4Making Of STAR TREK – TNG Season 4
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein STAR TREK – TNG Season 4 TrailerSTAR TREK – TNG Season 4 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu STAR TREK – TNG Season 4

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
Medium: DVD
Genre: Science-Fiction
Bildformat:
4:3 Vollbild
Tonformat:
D: Mono
F: Mono
I: Mono
S: Mono
E: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Box
Untertitel:
Keine Untertitel
EAN-Code:
4010884590265 / 4010884590265
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Science-Fiction > DVD > STAR TREK – TNG Season 4

STAR TREK – TNG Season 4

STAR TREK – TNG Season 4 bestellen
Titel:

STAR TREK – TNG Season 4

Regie:

Corey Allen

Laufzeit:
1178 Minuten
Genre:
Science-Fiction
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! STAR TREK – TNG Season 4 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: STAR TREK – TNG Season 4 DVD

43,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 07.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu STAR TREK – TNG Season 4:


In diesem Jahr wird die beliebteste STAR TREK-Serie aller Zeiten erstmals vollständig auf DVD veröffentlicht. Die einzelnen Seasons erscheinen in silbernen Kunststoff-Boxen, welche ineinander gesteckt bis Ende des Jahres das komplette siebenteilige Box-Set ergeben. STAR TREK – TNG Season 4 stammt aus dem Hause Paramount Home Entertainment.


STAR TREK – TNG Season 4 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in STAR TREK – TNG Season 4:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu STAR TREK – TNG Season 4:
In diesem Jahr wird die beliebteste STAR TREK-Serie aller Zeiten erstmals vollständig auf DVD veröffentlicht. Die einzelnen Seasons erscheinen in silbernen Kunststoff-Boxen, welche ineinander gesteckt bis Ende des Jahres das komplette siebenteilige Box-Set ergeben.

Und jetzt geht´s richtig los ... Die TNG Season 4 stellt wohl den Höhepunkt der bislang veröffentlichten Boxen dar. Ein letztes mal musste der gierige Fan ganze 2 Monate bis zur Veröffentlichung der aktuellen DVD-Box warten, da die Wartezeit auf die folgenden Staffeln glücklicherweise halbiert wurde.

Man merkt deutlich wie eingespielt die Schauspieler mittlerweile sind und sich mit ihren Rollen identifizieren, so dass neben dem gewohnt hervorragenden Patrick Stewart (Captain Picard) auch der Rest der Crew mehr und mehr Top-Leistungen erbringt. Auch inhaltlich macht die aktuelle Staffel wieder mal einen qualitativen Sprung nach vorn. Hatte die Season 3 schon ein durchgehend ordentliches Niveau mit einer handvoll Top-Episoden zu bieten, bringt die vierte Staffel fast eine erstklassige Folge nach der anderen auf den Bildschirm. Einige der stark charakterbezogenen Episoden können sich manchmal etwas hinziehen, was man aber angesichts der notwendigen Charakter-Entwicklung auf jeden Fall in Kauf nehmen kann. Als anfangs sehr störend wird allgemein die - für diese Staffel ersetzte - Synchronstimme von Patrick Stewart empfunden. Zum Glück ist auf der englischen Originaltonspur alles beim Alten.

Insgesamt finden 26 Episoden Platz auf 7 DVD´s. Schon die erste Folge ,Angriffsziel Erde' lässt den Zuschauer nicht ruhig im Wohnzimmersessel verharren. Mit Hilfe des assimilierten, also in einen Borg verwandelten Captain Jean Luc Picard zerstören die Borg einen beachtlichen Teil der Föderationsflotte und dringen bis zum Sektor 001 und somit bis zur Erde vor, um dort die vollständige Assimilation zu erzwingen. Das einzige Schiff, welches den Borg noch gefährlich werden kann ist -wie kann es anders sein- die Enterprise unter dem Kommando von William T. Riker. Für die damalige Zeit verblüffende Special-Efects kombiniert mit klugen strategischen und unkonventionellen Manövern machen diese Episode zum ganz besonderen Star Trek - Happen.

Und es geht pulsierend weiter. In ,Das Experiment' läuft auch Gates McFadden als Dr. Beverly Crusher zu Höchstformen auf. Mehr und mehr Besatzungsmitglieder der Enterprise verschwinden spurlos. Doch außer Dr. Crusher scheint sich niemand an die verschwundenen Personen erinnern zu können. Beverly zweifelt an Ihrem eigenen Verstand und versucht ,Frau der Lage' zu werden. Kann Sie die Situation noch retten ?

Oder ,Datas Tag', eine Episode, die ausschließlich aus der Perspektive des Androiden erzählt wird und nicht mit Selbstironie geizt. Überhaupt Humor: ,Gefangen in der Vergangenheit' beweist beispielsweise, dass Humor in der Welt von Star Trek keine unbekannte Größe darstellt. In einer von Q erschaffenen Vergangenheit findet sich die Enterprise-Crew plötzlich im Sherwood Forest wieder, um die Geschichte des Robin Hood mehr oder weniger authentisch nachzuspielen. Allein Worf im Grünrock zu sehen, macht diese Episode zu einem Erlebnis!

Es gibt viele Episoden die ohne Action auskommen, viele Gespräche, viel Handlung, wenig 'normale' Unterhaltung. Wesley Crusher verlässt in einer sehr guten Episode ,The Final Mission' das Schiff und hat wunderbare Dialoge mit Picard - genauso auch die Hochzeitsfolge mit Colm Meany als Chief O'Brien der immer mehr fester Bestandteil der Crew wird.

Eine der besten Episoden ist ,Der erste Kontakt' welche die erste Kontaktaufnahme mit einer anderen Zivilisation aus einem ganz untypischen Blickwinkel zeigt sowie die sehr politisch angehauchte Folge 'Das Standgericht'... Als an Bord der Enterprise ein Spion entdeckt wird, wird eine Kommission unter Vorsitz von Admiral Satie (Jean Simmons) eingerichtet.

Diese ist davon überzeugt, dass der Spion einen Helfer gehabt haben muss, und so gerät der junge Techniker Tarsis ins Visier der Ermittlerin. Als sich herausstellt, dass Tarsis zu einem Viertel Romulaner ist, steht seine Verurteilung fest. Picard jedoch setzt sich für den jungen Mann ein -- und findet sich plötzlich selbst als Verdächtiger vor der Kommission wieder! Eine Episode in welcher auf sehr eindringliche Weise demonstriert wird wohin Autorität und Fanatismus führen kann.

Bemerkenswert ist, das die Bildqualität im Vergleich mit den früheren Boxen enorm verbessert wurde. Farbtreue sowie Helligkeitsgrad sind meist einwandfrei und Kompressions-Artefakte sind selbst auf großen Fernsehern kaum auszumachen. Soundtechnisch hingegen dürfen sich wieder nur die englischsprachigen Käufer über den satten Dolby Digital 5.1-Mix freuen, die restlichen Tonspuren (Deutsch, Französich, Spanisch, Italienisch) dümpeln weiterhin auf dem niedrigen Niveau der Vorgänger-Box in Mono-Sound dahin, immerhin kann auch der sprachlich untalentierte die Serie dank der zahlreichen Untertitel problemlos im Original-Ton ansehen. Die Folgen werden diesmal im DVD-Menü nicht überkreuz wie in Staffel 3 angewählt, sondern wieder klassisch (und übersichtlich) von oben nach unten. Erfreuliches lässt sich auch bei den Extras finden: Die bislang gewohnten 4 "Making-Of´s" wurden auf mehrere spezialisierte Movies aufgeteilt und um weitere Inhalte ergänzt, so dass man diesmal knapp 90 anstatt 60 Minuten Bonus-Material bekommt. Das mittlerweile bekannte Schema bleibt natürlich erhalten: kurze Dokumentationsclips welche nach verschiedenen Themen aufgeteilt sind verschaffen einen Blick hinter die Kulissen einer ganzen Season.

- Missionsüberblick: Hier erfährt der Betrachter, was sich verändert hat und was die Gründe für diverse neue Elemente in der Serie waren. Dieser Teil des Specials geht auch auf die 100. Folge genauer ein.

- Crew-Analysen: Die Schauspieler hinter den Rollen kommen hier genauer zu Wort. Besonders Wil Wheaton, der Darsteller von Wesley Crusher darf umfangreich über seine Erlebnisse der damaligen Zeit und über sein Verhältnis zu Patrick Stewart berichten.

- Sektions-Briefing: Besonders hier wirft man einen umfangreichen Blick hinter die Kulissen. Neben der Regiearbeit von Jonathan Frakes und Patrick Stewart werden auch die höchst aufwendigen Masken thematisiert, welche unter anderem in 'Angriffsziel Erde' und weiteren Episoden im Einsatz waren.

- Chronik von den "Letzten Grenzen": Man fokussiert hier auf die Charakterelemente die in vielen sehr persönlichen Folgen zu beobachten waren. Die Verdrängung der regulären Sci-Fi Inhalte hin zu einer normalen Dramaserie und die Tatsache, dass es sogar eine Folge ohne Aufnahme der Brücke gibt ist Hauptbestandteil dieses Specials. Auch der Auftritt Denise Crosbys als Romulanerin wird erläutert.

- Ausgewählte Historische Daten: In etwa zehn Minuten wird ein Vergleich von Modell und Fertigaufnahme diverser Schiffsrequisiten gezogen. Der einzige etwas eintönige Part der Specials.

- Starfleet Archive: Hier findet der Zuseher lustige Anekdoten aus einem Jahr Dreharbeiten die sich zusammengetragen haben.

Fazit: Der richtige Fan nennt diese Box wohl sowieso schon sein Eigentum und alle anderen, die auch nur im geringsten etwas mit Science-Fiction anfangen können, sollten diesen gewissen Betrag investieren und sich an angenehm flimmernden Abenden erfreuen. ()

alle Rezensionen von Dirk Thyen ...
4 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: STAR TREK – TNG Season Four
Land / Jahr: USA 1987 -88
Buch: Gene Roddenberry
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Missionsüberblick, Crew-Analysen, Sektionsbriefing, Erinnerungswürdige Missionen
Kommentare:

Weitere Filme von Corey Allen:
Weitere Titel im Genre Science-Fiction:
DVD STAR TREK – TNG Season 7 kaufen STAR TREK – TNG Season 7
DVD STAR TREK – TNG Season 6 kaufen STAR TREK – TNG Season 6
DVD STAR TREK – TNG Season 5 kaufen STAR TREK – TNG Season 5
DVD STAR TREK – TNG Season 4 kaufen STAR TREK – TNG Season 4
DVD STAR TREK – TNG Season 3 kaufen STAR TREK – TNG Season 3
DVD STAR TREK – TNG Season 2 kaufen STAR TREK – TNG Season 2
DVD STAR TREK – TNG Season 1 kaufen STAR TREK – TNG Season 1
DVD Star Trek - Enterprise Abo - Season 1 - 4 (28 DVDs) kaufen Star Trek - Enterprise Abo - Season 1 - 4 (28 DVDs)
Weitere Filme von Paramount Home Entertainment: