WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für SCAR - It was just bad Timing
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of SCAR - It was just bad TimingMaking Of SCAR - It was just bad Timing
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein SCAR - It was just bad Timing TrailerSCAR - It was just bad Timing Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu SCAR - It was just bad Timing

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-5
Medium: DVD
Genre: Horror
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
WVG Medien GmbH
EAN-Code:
4013549871280 / 4013549871280
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > DVD > SCAR - It was just bad Timing

SCAR - It was just bad Timing

Titel:

SCAR - It was just bad Timing

Label:

Splendid Entertainment

Regie:

Rahil Bhorania

Laufzeit:
85 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! SCAR - It was just bad Timing bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: SCAR - It was just bad Timing DVD

4,34 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 06.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu SCAR - It was just bad Timing:


Beim Wandern im Wald verschwindet plötzlich der Student Zack, sein Freund Tom findet nur noch eine Blutspur, die sich im Wald verliert. Als Tom und Jenny das Rätsel lösen wollen werden auch sie zu Gejagten des unheimlichen Axtmörders. Immer wieder schlägt er zu und immer brutaler werden die Morde. Im nahe gelegenen Dorf scheinen alle Bewohner das Geheimnis zu kennen. Als Tom und Jenny endlich wissen mit wem sie es zu tun haben, scheint eine Rettung aussichtslos. Es gibt nur einen Weg den Fluch zu beenden… SCAR - It was just bad Timing stammt aus dem Hause WVG Medien GmbH.


SCAR - It was just bad Timing Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in SCAR - It was just bad Timing:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu SCAR - It was just bad Timing:
Immer wieder wird er totgesagt, der Horrorfilm. Und immer wieder ist das falsch. Der Western mag vielleicht tot sein. Aber Horrorfilme wurden seit Beginn der Filmgeschichte in großen Mengen gedreht, sie werden auch heute massenweise produziert und bestimmt auch in Zukunft ihren gewichtigen Platz im Kino haben. Da ist der Horrorfilm so zäh wie seine Helden, die Vampire, Mumien und Monster. Nach einer Zeit der Horror-Euphorie mit großen Hits folgt stets eine stillere Phase, in der sich das Genre besinnt. Das ist die Stunde der B- und C-Pictures, der Billigproduktionen. Um eine solche Billigproduktion handelt es sich bei dem Film "Scar - It was just bad timing".

Die beiden Freunde Zack und Tom machen eine Wanderung durch Wald, als sie auf eine allein stehende Hütte stoßen, vor der ein junges, hübsches Mädchen mit einem Wasserschlauch spielt. Natürlich spielen bei Zack, dem absoluten Proll, die Hormone verrückt, und er geht zu dem Mädchen und spricht es an, während der schüchterne Tom wartend am Waldrand stehen bleibt. Zack begleitet das Mädchen mit in die Hütte und macht sich natürlich gleich über sie her. Erst fordernd, dann doch abweisend will das Mädchen nun doch keinen Quicki am späten Nachmittag. Durch die Hilferufe eilt ihre Mutter ihr zur Hilfe, und die Hilfe kommt in Form einer Axt.

Als Tom seinem Freund helfen will und in das Haus läuft, findet er nur noch eine Blutspur, die sich im Wald verliert. Auf dieser Spurensuche bekommt er plötzlich einen Schlag mit einem Sparten ins Gesicht, und verliert seine Sinne.

Ein Jahr später. Tom ist damals die Flucht aus dem Wald gelungen, doch seit dem er seinen Freund verloren hat, ist mit ihm nicht mehr viel los. Er verschließt sich in seiner Wohnung, bricht die Schule ab und verwahrlost immer mehr. Erst Jenny, Zacks damalige Freundin, holt ihn aus diesem eingeigelten Leben wieder raus. Sie will endlich wissen, was damals geschah. So machen sich die Beiden wieder auf den Weg, wo einst das Grauen geschah. Doch so einfach ist es nicht, das Rätsel zu lösen. Denn diese unheimliche Axt-Mutter treibt, obwohl sie eigentlich schon lange tot ist, immer noch ihr Unwesen. Als Tom und Jenny endlich wissen mit wem sie es zu tun haben, scheint eine Rettung aussichtslos.

Bei "Scar - It was just bad timing" handelt es weder um einen B- bzw. C-Picture. Er ist definitiv, sollte es so etwas geben, ein D-, E-, F- oder gar G-Piture. Er fängt zwar wie ein typischer Mainstreet-Teenager-Horrorfilm an, doch was den Zuschauer dann erwartet kann man sich kaum vorstellen. Ein Drehbuch wendungsreich wie eine „Soap Opera“ und Nervenkitzel wie aus der "Sesamstraße". Ein Film der sich von einem Thriller zu einer Geistergeschichte entwickelt, ohne einer gehörigen Portion Nervenkitzel, der auf dem Cover eigentlich versprochen wurde.

"Nervenzerreissend, schockierend und spannend", damit wirbt der Film, der sich als typischer Splatter Film in die Reihe von "Scream" und Co einreihen will. Doch das gelingt ihm auf keinen Fall. Diese 88 Minuten sind reine Zeitverschwendung, und erst der Ärger über das ausgegebene Geld, welches die DVD gekostet hat.

Das Bild des Film auf DVD ist nicht durchgehend scharf, es ist zwar sauber und bietet natürliche Farben, doch die Qualität erinnert eher an eine Videoaufzeichnung. In dunklen Szenen werden manchmal Details von der Dunkelheit verschluckt, ansonsten ist der Kontrast ausgewogen.

Der Ton ist wählbar in der Originaltonspur DD 2.0 und der deutschen Synchronisation in DD 5.1, und gibt sich redlich Mühe, dynamisch und effektvoll zu klingen. Bei beiden Spuren werden die Stimmen der Darsteller klar und verständlich über die Front wiedergegeben. Ein sehr frontlastiger Film, bei dem Fehler wie Rauschen oder Verzerrungen nicht vorliegen.

An Extras findet der Zuschauer eine kleine Trailershow. Thats all!

Wenn es schon mal Splatter-Horror sein soll, dann gibt es doch bessere Alternativen, wie z.B.: "Scream", "Nightmare on Elm Street", "Wrong Turn" oder "Michael Bay´s - Texas Chainsaw Massacre"! ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
"Beim Wandern im Wald verschwindet plötzlich der Student Zack, sein Freund Tom findet nur noch eine Blutspur, die sich im Wald verliert. Als Tom und Jenny das Rätsel lösen wollen werden auch sie zu Gejagten des unheimlichen Axtmörders. Immer wieder schlägt er zu und immer brutaler werden die Morde. Im nahe gelegenen Dorf scheinen alle Bewohner das Geheimnis zu kennen. Als Tom und Jenny endlich wissen mit wem sie es zu tun haben, scheint eine Rettung aussichtslos. Es gibt nur einen Weg den Fluch zu beenden…Aus Budget-Gründen wurde SCAR mit einfachen (Video-)Mitteln realisiert, was man aber nicht unbedingt sieht. Zwar sollte der Bildstand teilweise schon etwas ruhiger sein und könnten fast alle Farben weniger ausgewaschen wirken. Auch leichtes bis mittleres Hintergrundrauschen ist nahezu immer vorhanden. Dafür schluckt ein beeindruckend satter Schwarzwert jedoch nur verhältnismäßig wenige Details ()

alle Rezensionen von Michael Holland ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Scar
Land / Jahr: USA 2005
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Rahil Bhorania:
Weitere Titel im Genre Horror:
DVD SCAR - It was just bad Timing kaufen SCAR - It was just bad Timing
DVD SCAR - It was just bad Timing kaufen SCAR - It was just bad Timing
DVD Scar - 3D kaufen Scar - 3D
DVD Scar kaufen Scar
DVD Scar kaufen Scar
Weitere Filme von WVG Medien GmbH:
Weitere Filme vom Label Splendid Entertainment: