WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of The MajesticMaking Of The Majestic
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
The Majestic TrailerKein The Majestic Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow


Trailer im Flash-Format anschauen!

TECHNISCHE DATEN
zu The Majestic

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1,Spanisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Ivy Hill Snapper Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Griechisch, Tschechisch, Ungarisch, Kroatisch, Isländisch, Hebräisch
EAN-Code:
7321921221194 / 7321921221194
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > The Majestic

The Majestic

The Majestic bestellen
Titel:

The Majestic

Regie:

Frank Darabont

Laufzeit:
146 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! The Majestic bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: The Majestic DVD

19,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu The Majestic:


Peter Appleton (Jim Carrey), Drehbuchautor aus Hollywood, verliert bei einem Autounfall sein Gedächtnis. Ohne es zu wissen, beginnt er ein neues Leben in Lawson, einer beschaulichen Kleinstadt in Kalifornien. Dort nämlich halten ihn die Einwohner für einen seit Jahren vermissten Kriegshelden. Selbst dessen schöne Freundin Adele (Laurie Holden) macht es ihm leicht, seine neue Identität zu akzeptieren. Eine perfekte, wunderbare Lüge. Doch auf Dauer obsiegt immer die Wahrheit ... The Majestic stammt aus dem Hause Warner Home Video.


The Majestic Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in The Majestic:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu The Majestic:
Jim Carrey, das ist doch der mit den irren Grimassen aus "Ace Ventura" und "Dumm und dümmer"? Richtig. Nachdem die Grimassennummer aber in zig schlechten Filmen zu Tode geritten wurde, wird es Zeit für etwas anderes. Carrey hat in "Der Mondmann" und "The Truman Story" ja bereits bewiesen, dass er auch das gehobene Mimenspiel beherrscht. "The Majestic" ist ein weiterer Exkurs ins ernsthafte Fach.

Der Film von Frank Darabont nimmt uns mit in die 50er Jahre. Das war eine Zeit in Amerika, als Tugenden und Werte noch etwas galten, der Patriotismus hochgehalten wurde und Liebe wichtiger war als Sex. In dieser Zeit arbeitet Peter Appleton (Carrey) als Drehbuchautor. Doch da landet sein Name versehentlich auf der Schwarzen Liste des Komitees für unamerikanische Umtriebe: Appleton ist erledigt. Bei einem Autounfall verliert Peter das Gedächtnis. Und wird fortan von den Bewohnern einer idyllischen Kleinstadt für den Kriegshelden Luke Trimble gehalten - anscheinend ein grundanständiger Mensch. Nicht zuletzt dessen schöne Frau (Sandra Sinclair) macht es Peter leicht, sich in seiner neuen Identität behaglich einzuleben. Er kümmert sich um das verfallene Ortskino - das Majestic -, das nur danach schreit, wiedereröffnet zu werden. Doch als sein Gedächtnis langsam wieder zurückkehrt, weiß Peter, dass er die Wahrheit nicht verschweigen kann.

"The Majestic" ist ein überlanger Trip auf der Nostalgiewelle, der uns das ursprüngliche Amerika noch einmal zeigt, wie es früher immer wieder in den alten Filmen hochstilisiert wurde. Auch wenn der Streifen mitunter sehr pathetisch und gefühlsduselig wird, so überzeugt Carrey doch in seiner eher ruhigen Rolle. Ansonsten: kein großes Kino, aber eine nette Abendbeschäftigung. Zu den DVD-Extras gehören sieben zusätzliche Szenen und Trailer. ()

alle Rezensionen von Carsten Scheibe ...
3 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Majestic
Land / Jahr: USA 2001
Buch: Michael Sloane (I)
Produktion: Frank Darabont
Musik: Mark Isham
Kamera: David Tattersall
Ausstattung: Natalie Pope
Kostüme: Karyn Wagner
Schnitt: Jim Page
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, 7 zusätzliche Szenen, Die komplette Szene aus dem Film Wüstenpiraten der Sahara
Kommentare:

Weitere Filme von Frank Darabont:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD The Majestic kaufen The Majestic
DVD The Majestic kaufen The Majestic
DVD Kirschblüten - Hanami - Majestic Collection kaufen Kirschblüten - Hanami - Majestic Collection
DVD Kirschblüten - Hanami - Majestic Collection - Special Edition kaufen Kirschblüten - Hanami - Majestic Collection - Special Edition
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
DVD Ein Sommernachtstraum kaufen Ein Sommernachtstraum
DVD Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit kaufen Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit
Weitere Filme von Warner Home Video: