WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Erotic Tales - Vol. 01Making Of Erotic Tales - Vol. 01
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Erotic Tales - Vol. 01 TrailerErotic Tales - Vol. 01 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Erotic Tales - Vol. 01

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-5
Medium: DVD
Genre: Erotik
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
WVG Medien GmbH
EAN-Code:
4250148700539 / 4250148700539
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Erotik > DVD > Erotic Tales - Vol. 01

Erotic Tales - Vol. 01

Titel:

Erotic Tales - Vol. 01

Label:

WVG Medien GmbH

Regie:

Susan Seidelman, Mani Kaul, Ken Russell

Laufzeit:
90 Minuten
Genre:
Erotik
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Erotic Tales - Vol. 01 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Erotic Tales - Vol. 01 DVD

8,46 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 05.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Erotic Tales - Vol. 01:


In dieser erotischen Kurzfilmreihe präsentieren namhafte und weltbekannte Regisseure(innen) ihre ganz eigenen, individuellen Auffassungen von Erotik in kurzen Geschichten von jeweils 30 Minuten - manchmal fantastisch, manchmal mit einer Prise Humor, ab und zu poetisch oder exotisch und niemals vulgär. Volume 1 enthält die folgenden Episoden: - Der flämische Meister von Susan Seidelman - Die Himmelspforte von Mani Kaul - Die unersättliche Mrs. Kirsch von Ken Russell Erotic Tales - Vol. 01 stammt aus dem Hause WVG Medien GmbH.


Erotic Tales - Vol. 01 Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Erotic Tales - Vol. 01:
Die Produzentin Regina Ziegler inszenierte 1995 eine Reihe von Kurzfilmen - „Erotic Tales“. Namhafte Regisseure wie Detlev Buck und Ken Russell setzten die Kurzgeschichten um. Ziel war es in 30 Minuten ihre ganz persönliche erotische Geschichte zu erzählen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die pikanten Filme wurden auf über 400 Festivals gezeigt.

Sex ist mehr als der Austausch von Körperflüssigkeiten, reiner Triebabbau, Leistungssport oder Tabubrecher. Erotik steht im Vordergrund nicht Pornographie. Verführung, Sinnlichkeit und Phantasie sind hier die Prioritäten. Unterteilt in vier DVDs der Titel Erotic Tales Volume 1-4 spielen sie mit unserer Vorstellungskraft und entsenden uns in eine andere Traumwelt, in der die kühnsten Träume und Wünsche in Erfüllung gehen.

Auf der ersten DVD befinden sich folgende erotische Kurzgeschichten: „Der flämische Meister“ – Teresa ist Zahnarzthelferin und verfällt beim betrachten eines Bildes Ihrer Fantasie. Der gut gekleidete Mann auf dem Bild wird lebendig und lädt sie ein seinem Weg zu folgen. Sie begleitet den fremden, der Ihr Dinge zeigt von denen sie bislang wahrlich nur geträumt hat. Unter anderem beobachten sie einen jungen Mann beim Baden – der Teresa mehr als nur gefällt. Und das obwohl sie verlobt ist. Eine gedankliche Zwickmühle. In „Die Himmelspforte“ hat ein Papagei mit magischen Kräften seiner Besitzerin – einer wunderschönen Prinzessin – einen hübschen jungen Mann zukommen lassen, der sie in die Geheimnisse der indischen Liebeskunst Kamasutra einweist. Ein Märchen wie es sonst nur im Buche steht. Den Abschluss bildet die Folge „ Die unersättliche Mrs. Kirsch“ in der ein Hotelgast von einer Frau total fasziniert ist, obwohl er sie gar nicht kennt. Er hat sie nur beim Essen beobachtet. Sie spielt regelrecht erotisch mit dem Essen und seine Phantasie beflügelt Ihn und er sieht Dinge in seiner Traumwelt, die Ihn fast verrückt machen. An der Tür lauschend hört er ein Summen das von einem Vibrator stammen könnte. Getrieben von seinen Gefühlen entschließt er sich schnellstens diese Frau kennen zu lernen und klopft an Ihrer Tür.

„Erotic Tales – Volume 1“ entführt den Zuschauer in eine Traumwelt und spielt mit der Phantasie ohne dabei stumpfsinnig zu wirken. Die Geschichten wissen zu unterhalten und können sicherlich den einen oder anderen Zuschauer mitreißen. ()

alle Rezensionen von Nils Laschet ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Erotic Tales
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Filmografien der Regisseure
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Erotik:
DVD Erotic Tales - Vol. 10 kaufen Erotic Tales - Vol. 10
DVD Erotic Tales - Vol. 09 kaufen Erotic Tales - Vol. 09
DVD Erotic Tales - Vol. 08 kaufen Erotic Tales - Vol. 08
DVD Erotic Tales - Vol. 07 kaufen Erotic Tales - Vol. 07
DVD Erotic Tales - Vol. 06 kaufen Erotic Tales - Vol. 06
DVD Erotic Tales - Vol. 05 kaufen Erotic Tales - Vol. 05
DVD Erotic Tales - Vol. 04 kaufen Erotic Tales - Vol. 04
DVD Erotic Tales - Vol. 03 kaufen Erotic Tales - Vol. 03
Weitere Filme von WVG Medien GmbH: