WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of MeeresfrüchteKein Making Of Meeresfrüchte
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Meeresfrüchte TrailerMeeresfrüchte Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Meeresfrüchte

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4009750254929 / 4009750254929
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Titel:

Meeresfrüchte

Label:

EuroVideo Medien GmbH

Regie:

Olivier Ducastel, Jacques Martineau

Laufzeit:
91 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Meeresfrüchte bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Meeresfrüchte DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 07.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Meeresfrüchte:


Endlich Ferien! Für Marc (Gilbert Melki), Béatrix (Valeria Bruni-Tedeschi) und ihre Kinder Laura (Sabrina Seyvecou) und Charly (Romain Torres) heißt das, raus aus Paris und ab ans Mittelmeer. Die Eltern wollen ihre Ehe auffrischen, Tochter Laura freut sich auf ihren Freund (Sébastien Cormier), der sie mit auf einen Portugal-Trip nimmt, und ihr Bruder Charly wartet auf seinen in ihn verliebten Freund Martin (Edouard Collin). Weil ihr Mann sich eher für den schwulen Kumpel seines Sohnes und den muskulösen Klempner Didier (Jean-Marc Barr) interessiert, amüsiert sich Béatrix mit ihrem Liebhaber, der sie auffordert, Marc zu verlassen. Egal, wer mit wem auch immer – hier geht es rund: In der Hitze der Nacht, aber auch am hellichten Tag, pikante Sexspielchen auf Klippen und unter Bäumen, zwischen Tür und Angel oder ein Quickie in den Büschen. Aber ganz egal ob homo-, bi- oder heterosexuell, am Ende dieser Gefühlsachterbahn findet jeder Topf seinen Deckel. Meeresfrüchte stammt aus dem Hause EuroVideo Medien GmbH.


Meeresfrüchte Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Meeresfrüchte:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Meeresfrüchte:
Marc und Béatrix machen mit ihren Kindern Laura und Charly Urlaub am Mittelmeer. Die Familie aus Paris will mal so richtig ausspannen. Die Eltern wollen außerdem den Urlaub nutzen, um ihre festgefahrene Ehe wieder aufzufrischen. Tochter Laura will mit ihrem Freund eine Motorrad-Tour nach Portugal unternehmen und Sohn Charly erwartet Freund Martin, der mit der Familie den Urlaub verbringen will.
Soweit der einfache Teil der Geschichte. Von nun an geht es drunter und drüber denn: Freund Martin ist verliebt in Charly, der aber nichts von Martin will. Vater Marc hingegen interessiert sich sehr für den schwulen Freund seines Sohnes genauso wie auch für den Klempner Didier, den er schon aus seiner Jugend kennt. Béatrix vertreibt sich unterdessen die Zeit mit ihrem Liebhaber Mathieu der überraschend auch am Mittelmeer aufgetaucht ist. Zu jeder Tages- und Nachtzeit versucht sie sich zu ihm davonzustehlen. Ihr Liebhaber fordert sie sogar dazu auf sich von Marc zu trennen.
Gegenüber der Familie versucht jeder so zu tun als wäre nichts und dennoch will jeder eigentlich etwas anderes. Wird am Ende jeder zufrieden sein und genau mit demjenigen zusammen, mit dem er/sie zusammen sein möchte? …

Die romantische Komödie kam 2005 bei uns in die Kinos. Im gleichen Jahr gewann er sogar eine Auszeichnung auf der Berlinale. Die Story ist ganz nett, hebt sich aber nicht sonderlich von anderen Komödien ab.

Zur technischen Umsetzung der DVD ist zu sagen, dass das Bild recht gut ist. Der Ton ist auf Deutsch und Französisch in Dolby Digital 5.1 vorhanden. Untertitel gibt es in deutscher Sprache.

An Special Features bietet die DVD etwa zwölf Minuten an Outtakes und entfallenen Szenen. Dann gibt es ein Making-Of zu der Szene „Unter der Dusche“ und ein weiteres Making-Of zu der „Tanzszene“, die zusammen eine Laufzeit von etwa 21 Minuten haben. Außerdem findet man einen Bericht von hinter den Kulissen: „Ein Tag am Strand“ und den deutschen Kinotrailer auf der DVD. Trailer zu weiteren DVDs werden einem natürlich auch noch geboten. Alles in allem ist der Umfang der Extras gar nicht mal schlecht.

Mein Fazit zu dieser DVD: Nette französische Komödie. An der Umsetzung und der Ausstattung der DVD gibt es kaum etwas auszusetzen. ()

alle Rezensionen von Thomas Frowein ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Crustacés et coquillages
Land / Jahr: Frankreich 2005
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Outtakes / Entfallene Szenen, Making of der Schluss-Tanz-Szene und „Unter der Dusche“, Hinter den;Kulissen – Ein Tag am Strand
  • http://www.meeresfruechte-film.de
  • Kommentare:

    Weitere Filme von Olivier Ducastel, Jacques Martineau:
    Weitere Titel im Genre Komödie:
    DVD Meeresfrüchte kaufen Meeresfrüchte
    DVD StadtLandLiebe kaufen StadtLandLiebe
    DVD The Escort - Sex sells kaufen The Escort - Sex sells
    DVD The Escort - Sex sells kaufen The Escort - Sex sells
    Weitere Filme von EuroVideo Medien GmbH: