WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Mögliche Lieben - Amores Possíveis
0,0

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Mögliche Lieben - Amores PossíveisKein Making Of Mögliche Lieben - Amores Possíveis
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Mögliche Lieben - Amores Possíveis TrailerMögliche Lieben - Amores Possíveis Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Mögliche Lieben - Amores Possíveis

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0,Brasilianisches Portugiesisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Spanisch
Anbieter:
Indigo
Label:
GOOD!MOVIES
EAN-Code:
4015698784886 / 4015698784886
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Mögliche Lieben - Amores Possíveis

Mögliche Lieben - Amores Possíveis

Titel:

Mögliche Lieben - Amores Possíveis

Label:

GOOD!MOVIES

Regie:

Sandra Werneck

Laufzeit:
89 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Mögliche Lieben - Amores Possíveis bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Mögliche Lieben - Amores Possíveis DVD

19,87 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Mögliche Lieben - Amores Possíveis:


Carlos wird von seiner großen Liebe Júlia versetzt. Was bedeutet das für ihn, wohin führt ihn nun sein Weg? Drei mögliche Antworten sieht man 15 Jahre später: Ist er vielleicht ein erfolgreicher und verheirateter Rechtsanwalt, der sich noch mal auf eine heiße Affäre mit Júlia einlässt, bevor er reumütig wieder zu seiner Frau zurückkehrt? Oder ist Carlos trotz des geplatzten Dates mit Júlia verheiratet, obwohl er sich eigentlich viel mehr für knackige Männer interessiert, als für die scharfen Kurven seiner Frau? Eine andere Möglichkeit wäre noch, dass aus Carlos ein traumatisiertes Muttersöhnchen geworden ist, das per Zufall auf seine Traumfrau von damals trifft, und die ihn zu einem waschechten Mann machen will. Alles ist möglich in diesem aberwitzigen Spiel der Liebe. Mögliche Lieben - Amores Possíveis stammt aus dem Hause Indigo.


Mögliche Lieben - Amores Possíveis Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Mögliche Lieben - Amores Possíveis:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Mögliche Lieben - Amores Possíveis:
"Mögliche Lieben - Amores Possíveis" erzählt drei Geschichten aus dem Leben eines Mannes. Es geht um Carlos, der in Rio de Janeiro lebt, und an einem regnerischen Abend vor einem Kino auf Julia wartet. Sie versetzt ihn. Welche verschiedenen Lebenswege hätten sich aus jenem Rendez-vous vor 15 Jahren für Julia und Carlos ergeben können? Die brasilianische Regisseurin Sandra Werneck lässt Carlos in einer Dreier-Parallel-Montage Dandy, biederen Ehemann und schwulen Spät-Outcomer sein. Und immer kreisen seine Gedanken um die Traumfrau Júlia.

In der ersten Version der Geschichte ist Carlos ein wie aus dem Ei gepellter Anwalt, der mit Maria verheiratet ist. Die Ehe mit Maria ist in Langeweile erstickt, auch wenn beide sich gut verstehen. Da trifft er eines Tages Júlia wieder und erklärt ihr, er habe die ganzen Jahre auf sie gewartet. Er trifft sich mit ihr heimlich und erzählt seiner Frau, er sei auf Geschäftsreise. Júlia erzählt er, er habe Maria um die Scheidung gebeten. An dieser Lüge zerbricht beider Beziehung.

Im zweiten Drehbuch taucht Julia tatsächlich auf. Doch Jahre später hat Carlos sie und ihr gemeinsames Kind verlassen. Er lebt mit seinem Liebhaber zusammen, verliebt sich aber erneut in seine Frau und muss sich nun endlich über seine sexuelle Identität bewusst werden.

Am komischsten Variante 3: Verletzt und von Júlia stellvertretend für alle Frauen enttäuscht, lebt Carlos noch jahrelang bei seiner dominanten Mutter und macht mit immer neuen Mädchen Liebe in ihrem Wohnzimmer. Bei der Suche nach seinem weiblichen "Soulmate" sollen ihn ein Partnerschaftsinstitut und ein wenig zuverlässiger Hosentaschen-Piepser unterstützen.

Auf dem Sundance Filmfestival 2001 gewann Sandra Werneck für diese Beziehungskomödie über Schicksal und Zufall den Latin Cinema Award für den besten lateinamerikanischen Film. "Ein wunderbarer Was-wäre-wenn-Film aus Brasilien" urteilte die Berliner Zeitung.

Doch so einfach ist der Film nicht. Die Erzählform verwirrt die ersten zehn Minuten, bis man merkt, dass ein und derselbe Schauspieler drei verschiedene Carlos´ darstellt. Auch nachdem man die Erzählstruktur begriffen hat, so ist dies kein "Bügelfilm", man muss schon konzentriert dabei bleiben, um nicht den Überblick zu verlieren.

Nicht alle Varianten sind gleichermaßen interessant. Die Qualität der schauspielerischen Arbeit ist jedoch überwältigend. Murilo Benicio (Carlos) überzeugt als schwuler Vater ebenso wie als staubiger Anwalt oder notorischer Aufreißer mit monogamen Ambitionen.

"Mögliche Lieben - Amores Possíveis" hat ein interessantes Konzept und eine ebensolche Erzählstruktur, die man ja auch schon von Tarantinos "Pulp Fiction" kennt. Der Film ist eine leichte und doch hintersinnige Komödie, er ist romantisch und tragisch, und bietet einen schönen Soundtrack, der neue Lieder und Klassiker der brasilianischen Musik enthält. Wer sich nicht ablenken lässt und der Geschichte gut folgt, wird mit einem guten Film belohnt, dessen Spielfreude der Schauspieler ansteckend wirkt.

Zur DVD selbst: Das Bild (4:3 Vollbild) kommt nur schwer über den Standart einer Videoaufzeichnung heraus. Das Bild ist leicht verrauscht und Unschärfen machen sich hier und da breit. Der Ton (DD 2.0) bleibt zumeist auf die vorderen Lautsprecher beschränkt. Effekte sind hier Themenbedingt nicht gegeben. Das Bonusmaterial ist recht schwach. Ein "Making of" von einer Länge von 6 Minuten, kann man wirklich nur als etwas besseren Trailer beschreiben, zudem gibt es noch einige Interviews, einen Trailer sowie einen Audiokommentar. Nun ja, da sind manche Blockbuster mit wenigeren Extras ausgestattet. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Amores Possíveis
Land / Jahr: Brasilien 2001
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Interviews, Audiokommentar, Produktionsnotizen
Verleih-DVD erschien bei Eurovideo
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Mögliche Lieben - Amores Possíveis kaufen Mögliche Lieben - Amores Possíveis
DVD Wen die Geister lieben kaufen Wen die Geister lieben
DVD Wen die Geister lieben kaufen Wen die Geister lieben
DVD Im Kreise der Lieben kaufen Im Kreise der Lieben
DVD Lieben und lassen kaufen Lieben und lassen
DVD Lieben und lassen kaufen Lieben und lassen
DVD Leben und Lieben in L.A. kaufen Leben und Lieben in L.A.
DVD Alle lieben Jake kaufen Alle lieben Jake
Weitere Filme von Indigo:
Weitere Filme vom Label GOOD!MOVIES: