WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Puppet Master 2 - Die Rückkehr
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Puppet Master 2 - Die RückkehrMaking Of Puppet Master 2 - Die Rückkehr
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Puppet Master 2 - Die Rückkehr TrailerPuppet Master 2 - Die Rückkehr Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Puppet Master 2 - Die Rückkehr

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
Medium: DVD
Genre: Horror
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4032614900274 / 4032614900274
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > DVD > Puppet Master 2 - Die Rückkehr

Puppet Master 2 - Die Rückkehr

Puppet Master 2 - Die Rückkehr bestellen
Titel:

Puppet Master 2 - Die Rückkehr

Label:

VZ-Handelsgesellschaft

Regie:

Dave Allen

Laufzeit:
80 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Puppet Master 2 - Die Rückkehr bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Puppet Master 2 - Die Rückkehr DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 03.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Puppet Master 2 - Die Rückkehr:


Eine Gruppe von Parapsychologen macht sich in dem leerstehenden Hotel von André Toulon breit und entdeckt Unterlagen über eine exzentrische alte Dame, die dieses Haus nach den Anweisungen eines Ägypters erbaute. Man fand sie später tot auf, das Gehirn war ihr durch die Nase entfernt worden. Nun macht man sich auf die Suche nach dem Übersinnlichen. In Wirklichkeit stößt man aber auf die Todespuppen des André Toulon, die die Substanz des Lebens besitzen und ihren Meister, gestorben 1941, direkt aus dem Grab erwecken. Dieser braucht nun massenhaft Gehirnlappen, um mehr von dem Lebenselixier herzustellen. Die im Haus befindlichen Wissenschaftler machen bald Bekanntschaft mit einem Dämon, dessen böses Spiel am Ende von seinen eigenen Puppen vereitelt wird. Puppet Master 2 - Die Rückkehr stammt aus dem Hause VZ-Handelsgesellschaft.


Puppet Master 2 - Die Rückkehr Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Puppet Master 2 - Die Rückkehr:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Puppet Master 2 - Die Rückkehr:
Die Mitarbeiter, Killerpuppen, die vom Puppenmacher Toulon, heben das Grab des Schöpfers der im Jahre 1941 verstorbenen und begrabenen Andre Toulon auf dem „Shady Oaks“ – Friedhof aus. So wird der Gefürchtete frei, um sein Unwesen zu treiben. Eine junge Gruppe von Parapsychologen checken sich in einem leer stehenden Hotel ein. Die unerschrockenen Studenten zeigen sich offen und für ihre Entdeckungen bereit. Die erste lässt auch gleich nicht auf sich warten: in den Archiven entdecken sie Unterlagen über eine alte exzentrische Frau, die dieses Hotel nach den Anweisungen eines Ägypters erbauen ließ. Mit großer Spannung folgen die jungen Leute die Spur. Kurze Zeit später haben die unerschrockenen Studenten die alte exzentrische Frau tot aufgefunden. Doch der Schock ist groß als sie feststellen, dass das Gehirn durch die Nase entfernt worden war. Wer macht so eine grausame Tat? Ist der Mörder unter der Gruppe zu finden. Nein. Die Killerpuppen haben sie im Auftrag ihres Herrn und Meisters Andre Toulon getötet und das Gehirn ausgenommen. Durch die Nachforschungen der jungen Leute kriegen sie heraus, dass der unberechenbare und rachsüchtige Puppenspieler Andre Toulon hinter dem Verbrechen steckt. Aber in der Zwischenzeit wird das Farmerehepaar brutal von den Puppen ermordet. Dem Toulon ist die Gruppe ein Dorn im Auge und beauftragt seine spielerischen Geschöpfe ihren Todesauftrag zu erfüllen. Um nicht weiter aufzufallen treiben die Killer mitten in der Nacht ihr mörderisches Unwesen. Wird es dem Unhold Andre Toulon gelingen seine äußere Erscheinung wieder zu beleben? Wird ein junger Forscher nach dem anderen dran glauben müssen? Und wer hält die Geschöpfe auf? Können die jungen Wissenschaftler den Dämon in seinem Treiben vereiteln?

Achtung…Fazit: null Punkte! Warum? Ich sitze hier vor dem PC und muss eine möglichst sachliche Rezension aufsetzten. Okay, aber wie. Der Film aus dem Jahr 1991 kam nicht in die Kinos, sondern verschwand gleich in den unendlichen Regalen diverser Videotheken. In Deutschland kam der zweite Teil der Reihe „Puppet Muster“ unter den deutschen Titel „Puppet Master 2 - Die Rückkehr“ heraus. Aber das macht diesem „Film“ nicht viel bzw. wesentlichen interessanter, so hätte man ihn auch unter dem Originaltitel Puppet Master II lassen können. Zum allen Übel gibt es sogar noch einen Regisseur, der für diesen interessanten Film verantwortlich ist Dave Allen. Diesen Namen müssen sich alle Zuschauer bitte merken…und gleich wieder vergessen, wer so schlechter Film macht, kann nicht viel wert sein. Die Grundlage zum Filmstoff schuf Charles Band. Das Drehbuch verfasste David Pabian. Die tollen witzlosen Puppen schuf ein gewisser Herr namens David Schmoeller. Und Darsteller hat es auch gegeben. Die Goldene Himbeere ist sich sicher unter anderen Steve Welles als (Andre Toulon/Enrique Chanée), Elizabeth Maclellan als „Carolyn Bramwell/Elsa”, Collin Bernsen als „Michael Kenney“, Gregory Webb als „Patrick Bramwell“, Charlie Spradling als „Wanda”, Nita Talbot als „Camille“, George "Buck" Flower als „Matthew“, Sean Ryan als „Billy“ und Jeff Weston als „Lance“. Ich gönne den Darstellern wirklich vom ganzen Herzen diese renommierte Auszeichnung. Zum Abschluss kann ich nur sagen: „Puppet Master II“ ist des Ausschauen nicht wert. Auch wenn das eine Full – Moon – Produktion ist, aber selten habt man eine solche gelangweilte Truppe und im Verlauf der Geschichte untrashige „roten Faden“ erlebt. Der Film hat keinen Schwung, was sowohl an einem leidenschaftslosen sowie einer einfallslosen Inszenierung liegt. Sie als Zuschauer können sich gerne selbst ein Bild davon machen, aber kommen sie mir nicht an, ich hätte sie nicht gewarnt. Fazit: kein Stern für so einen Mist! ()

alle Rezensionen von Nils Grundmann ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Puppet Master II
Land / Jahr: USA 1990
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl
Kommentare:

Weitere Filme von Dave Allen:
Weitere Titel im Genre Horror:
DVD Puppet Master 2 - Die Rückkehr kaufen Puppet Master 2 - Die Rückkehr
DVD Puppet Master 2 - Die Rückkehr kaufen Puppet Master 2 - Die Rückkehr
DVD Puppet Master 2 - Die Rückkehr (Alternativcover) kaufen Puppet Master 2 - Die Rückkehr (Alternativcover)
DVD Puppet Master V kaufen Puppet Master V
DVD Puppet Master IV kaufen Puppet Master IV
DVD Retro Puppet Master kaufen Retro Puppet Master
DVD Puppet Master 3 - Die Rache des André Toulon kaufen Puppet Master 3 - Die Rache des André Toulon
DVD Puppet Master 3 - Die Rache des André Toulon kaufen Puppet Master 3 - Die Rache des André Toulon
Weitere Filme von VZ-Handelsgesellschaft: