WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of L`enfantMaking Of L`enfant
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
L`enfant TrailerKein L`enfant Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu L`enfant

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
Letterbox (1.66:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1,deutsche Hörfilmfassung für Blinde (Stereo Dolby Digital)
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Label:
Arthaus
EAN-Code:
4006680035840 / 4006680035840
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > L`enfant

L`enfant

Titel:

L`enfant

Label:

Arthaus

Regie:

Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne

Laufzeit:
91 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! L`enfant bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: L`enfant DVD

2,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu L`enfant:


Der 20-jährige Bruno schlägt sich mit zwielichtigen Deals und kleinen Gaunereien durchs Leben. Ohne jegliches Verantwortungsgefühl lässt er Zwölfjährige für sich Klauen, gibt das erbeutete Geld jedoch sofort wieder aus. Als ihn seine junge Freundin Sonia mit seinem neu geborenen Sohn Jimmy konfrontiert, zeigt er sich zunächst wenig beeindruckt. Ohne weiter nachzudenken, verkauft er sein Kind für 5000 Euro an eine Drückerbande. Als Sonia davon erfährt, bricht sie zusammen. Erst jetzt beginnt Bruno die Abscheulichkeit seiner Tat zu begreifen. Er spürt erstmals sein Gewissen und setzt alles daran, den kleinen Jimmy zurück zu bekommen. L`enfant stammt aus dem Hause Kinowelt Home Entertainment.


L`enfant Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in L`enfant:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu L`enfant:
Im deutschen Film hat sich in den letzten Jahren eine Tendenz herausgebildet, die hin zu mehr Realismus und unverblümteren Darstellungen sozialer Gegebenheiten geht. Dadurch ist es hiesigen Produktionen endlich wieder gelungen, ihren Stempel zu hinterlassen und auch auf internationaler Ebene wieder wahrgenommen zu werden. In unseren französischsprachigen Nachbarländern machte sich derweil eine noch verschärftere Form dieses neuen Realismus breit, die gar in die untersten sozialen Schichten vordringt und damit filmische Erfolge feiert. Zunächst räumte Abdellatif Kechiches Vorstadtdrama L’esquive bei der französischen César-Filmpreisverleihung im Februar 2005 in den wichtigsten Kategorien ab, danach hat die belgisch-französische Co-Produktion Das Kind der Brüder Dardenne in Cannes die Goldene Palme gewonnen – bereits der zweite Hauptpreis des Festivals, den die talentierten Geschwister für sich verbuchen konnten (die erste Palme erhielten sie für Rosetta). Sonia hat gerade von ihrem Freund, dem kriminellen Straßenkind Bruno, den Sohn Jimmy zur Welt gebracht. Der trostlose Alltag des Paares, das zwischen Betteln, Klauen, Hehlen und Anstehen am Sozialamt pendelt, wird jäh unterbrochen, als Bruno auf die waghalsige Idee kommt, den kleinen Jimmy hinter dem Rücken Sonias zu verkaufen. Als die junge Mutter davon erfährt, erleidet sie einen Kreislaufkollaps. Bruno versucht, den skrupellosen Handel rückgängig zu machen, damit Sonia ihm wieder Vertrauen schenken kann. Jean-Pierre und Luc Dardenne haben mit Das Kind ein schonungsloses Sozialdrama abgeliefert, das den Zuschauer durch eine vollkommen glaubwürdige, schnörkellose Inszenierung und das erfrischend unverbrauchte Spiel seiner beiden Hauptdarsteller von Beginn an zu packen versteht. Filmmusik wird seit den Kindertagen des Kinos dazu eingesetzt, die dramatischen Begebenheiten des Bildes derart zu verstärken, dass die emotionale Involvierung des Publikums maximal ausgereizt wird. Vertrauen die Filmemacher nicht auf die Kraft ihrer Bilder, wird die Musik gerne dazu eingesetzt, um wie mit dem Holzhammer Effekte zu erzielen. Dass die Dardenne-Brüder in Das Kind vollkommen auf eine musikalische Untermalung verzichten, und dass diese Tatsache dem Rezensenten erst beim ungewohnt stillen Abspann aufgefallen ist, zeugt von der visuellen Meisterleistung, die die Regisseure hier vorgelegt haben. Das Geschehen auf der Leinwand, das noch dazu häufig in sehr ausladenden Einstellungen abläuft, ist von den beiden derart fesselnd erzählt, dass es des melodischen Gefühlsverstärkers hier überhaupt nicht bedarf. Ein authentisches, dicht an den Figuren entworfenes Jugenddrama, das vorbehaltlos zu empfehlen ist. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: L` enfant
Land / Jahr: Belgien / Frankreich 2004
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Die Bilderfabrik der Brüder Dardenne - Featurette, Interview mit Jean-Pierre und Luc Dardenne, Fotogalerie, Kino-Presseheft (DVD-Rom)
Kommentare:

Weitere Filme von Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD L`enfant kaufen L`enfant
DVD Arthaus Collection Nr. 42: L`enfant kaufen Arthaus Collection Nr. 42: L`enfant
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
DVD Ein Sommernachtstraum kaufen Ein Sommernachtstraum
DVD Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit kaufen Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit
DVD Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit kaufen Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit
DVD Im Lauf der Zeit kaufen Im Lauf der Zeit
Weitere Filme von Kinowelt Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label Arthaus: