WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Mord - Sir John greift ein
3,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Mord - Sir John greift einMaking Of Mord - Sir John greift ein
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Mord - Sir John greift ein TrailerKein Mord - Sir John greift ein Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Mord - Sir John greift ein

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Mystery
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono,Englisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4006680035901 / 4006680035901
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Mystery > DVD > Mord - Sir John greift ein

Mord - Sir John greift ein

Titel:

Mord - Sir John greift ein

Label:

Kinowelt Home Entertainment

Regie:

Alfred Hitchcock Alfred Hitchcock Biografie

Laufzeit:
98 Minuten
Genre:
Mystery
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Mord - Sir John greift ein bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Mord - Sir John greift ein DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 11.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Mord - Sir John greift ein:


Die junge Schauspielerin Diana Baring wird des Mordes an ihrer Mitbewohnerin angeklagt und zum Tode verurteilt. Einzig der bekannte Theaterautor Sir John, der als Geschworener an der Gerichtsverhandlung teilnimmt, hegt Zweifel an der Schuld des Mädchens. Auf eigene Faust stellt er Nachforschungen an, die ihn bald auf die Spur des wahren Mörders und auf ein heikles Tatmotiv führen... Mord - Sir John greift ein stammt aus dem Hause Kinowelt Home Entertainment.


Mord - Sir John greift ein Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Mord - Sir John greift ein:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Mord - Sir John greift ein:
Nach "Blackmail" und "Sklavin des Herzens" bringt "ARTHAUS" eine weitere Rarität von dem Meister des Suspence Alfred Hitchcock auf DVD raus. Es handelt sich um den 1930 gedrehten Film "Mord - Sir John greift ein".

Diese Kriminalgeschichte ist einer der wenigen Hitchcock-Filme, der seine Spannung auch und vornehmlich aus der Frage "Wer ist der Täter?" bezieht. Ein so genannter "Whodunits"-Film. "Whodunit" wird ein Stück oder ein Film genannt, worin es um die bloße Aufklärung eines Verbrechens geht, z.B. bei fast allen Agatha Christie Romanen.

Hitchcock hat oft und überzeugend erklärt, weshalb es im Grunde langweilig ist, diese Frage bis zum Ende offen zu lassen und dem, möglicherweise planvoll irregeleiteten, Zuschauer die Lösung zu präsentieren. Normalerweise benutzte Hitchcock selber das viel wirkungsvollere Prinzip, dem Zuschauer "mehr" Informationen zu geben, als den handelnden Personen. Damit steigt die Spannung. Hitchcock erklärte es immer an dem Bomben-Beispiel: Die Akteure unterhalten sich auf der Leinwand, vielleicht ist eine Bombe unter dem Tisch, und sie haben eine ganz gewöhnliche Unterhaltung, nichts besonderes passiert, und plötzlich, bumm, eine Explosion. Das Publikum ist überrascht, aber die Szene davor war ganz gewöhnlich, ganz uninteressant. Gibt man den Zuschauer vorher schon die Information, dass sich eine Bombe unter dem Tisch befindet, die um 12 Uhr explodieren wird, und man sieht eine Uhr mit der Zeit 11:55, so wird die selbe unverfängliche Unterhaltung plötzlich interessant, weil das Publikum an der Szene teilnimmt. Es möchte den Leuten auf der Leinwand am liebsten zurufen, dass sich eine Bombe unter dem Tisch befindet, sie warnen. Im ersten Fall hat der Zuschauer fünfzehn Sekunden Überraschung beim Explodieren der Bombe. Der zweite Fall bietet ihm fünf Minuten Suspence.

Doch zurück zu "Mord - Sir John greift ein". Es geht um die junge Schauspielerin Diana Baring. Die Schauspielerin wird neben einer getöteten Freundin aufgefunden und festgenommen. Sie wird vor Gericht gestellt und wegen Mordes angeklagt. Unter den Geschworenen ist Sir John (Herbert Marshall), ein berühmter Schauspieler und Autor. Impulsiv ist er von ihrer Unschuld überzeugt. Die Mehrheit der Jury kommt allerdings zu einem Schuldspruch und überredet Sir John und zwei weitere Zweifler, sich dem allgemeinen Schuldspruch anzuschließen. Einstimmig wird Diana Baring, die wahrheitsgemäß angibt, keine Erinnerung an die Tat zu haben, zum Tode verurteilt. Der Galgen wartet auf sie. Doch bei Sir John regt sich das Gewissen. Auf eigene Faust stellt er Nachforschungen an, die ihn bald auf die Spur des wahren Mörders und auf ein heikles Tatmotiv führen. Mehr sei an dieser Stelle nicht verraten!

"Mord - Sir John greift ein" war Alfred Hitchcock dritter Tonfilm, und schon hier findet man alle Zutaten, die einen echten "Hitchcock" ausmachen. Es geht um eine Person (in diesem Fall die junge Frau) die unter falschen Verdacht steht, gegen den sie sich kaum zu wehren vermag. Das Geschworenengericht, aber auch die Polizei, versagen als Schutzmächte, und sind eher Bedrohlich. Diese Themen findet man in vielen Filmen von Hitchcock, z.B. "Der falsche Mann", "Der unsichtbare Dritte", oder auch "Bei Anruf Mord".

Das besondere an diesem frühen Hitchcock-Film ist, das er auch eine deutsche Fassung drehte. Der deutsche Film mit Olga Tschechova in der Hauptrolle trug den Titel "Mary". Lange galt diese Version als verschollen und erscheint nun, zur Freude aller Fans, jetzt erstmals zusammen mit der englischen Fassung auf DVD!

Neben der verschollenen geglaubten Fassung findet der gemeine Hitchcock-Fan noch einige Extras. So sind Produktionsnotizen nachzulesen, es gibt ein alternatives Ende, eine Hitchcock Biografie und als besonderes Boni entpuppt sich "Hitchcock über MURDER". Hier hört man Auszüge von den Original-Tonbändern aus dem Marathon-Interview zwischen Alfred Hitchcock und Francois Truffaut, die sich auf Hitchcocks Film "Mord - Sir John greift ein" und dessen deutschsprachige Variante beziehen (mit deutschem Untertitel versehen).

Was Ton und Bild angeht, so darf man nicht vergessen, dass der Streifen schon 76 Jahre alt ist. Im Original ist der Ton (Mono) sehr dumpf, im Deutschen klar verständlich nachsynchronisiert. Das Schwarz-Weiß-Bild (4:3) zeigt sich trotz seines Alters und den Heligkeitsschwankungen und kurzen Aussetzern noch ganz ansprechend.

Diese DVD ist für Hitchcock-Fans ein wahrer Leckerbissen. Aber auch Fans von Agatha Christie-Krimis kommen hier auf ihre Kosten. Ein echter "Muss-Kauf", zumindest für Fans!

Zum Schluss noch eine witzige und eine interessante Anekdote: Als der Film 1930 entstand, konnte man keine Nachsynchronisierungen machen. Alle Geräusche mussten gleichzeitig mit auf Film gebannt werden. So natürlich auch die Musik, und so hatte Hitchcock ein Orchester mit dreißig Musikern im Studio, gleich hinter der Badezimmerdekoration.

Was den Hauptdarsteller Herbert Marshall (23.Mai 1890 - 22. Januar 1966) betrifft, der hier den Part des Sir John spielt, so diente er im ersten Weltkrieg, wurde schwer verwundet und verlor ein Bein. Trotz dieser Behinderung ging Marshall weiterhin dem Schauspielerberuf nach und spielte mit einer Prothese ausgestattet ohne sichtbare Beeinträchtigung! Er spielte übrigens auch im Hitchcock-Film "Der Auslandskorrespondent" von 1940 mit. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
3 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Murder!
Land / Jahr: Großbritannien 1929
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Starinfos, deutsche Filmfassung Mary, alternatives E
Kommentare:

Weitere Filme von Alfred Hitchcock:
Weitere Titel im Genre Mystery:
DVD Mord - Sir John greift ein kaufen Mord - Sir John greift ein
DVD Mord in der Toskana-die Komp kaufen Mord in der Toskana-die Komp
DVD Pidax Serien-Klassiker: Grusel, Grauen, Gänsehaut - Staffel 1 kaufen Pidax Serien-Klassiker: Grusel, Grauen, Gänsehaut - Staffel 1
DVD The Returned - Staffel 2 kaufen The Returned - Staffel 2
DVD The Returned - Staffel 2 kaufen The Returned - Staffel 2
DVD Der Nachtmahr - 3-Disc Special Edition kaufen Der Nachtmahr - 3-Disc Special Edition
DVD Der Nachtmahr kaufen Der Nachtmahr
DVD Der Nachtmahr kaufen Der Nachtmahr
Weitere Filme von Kinowelt Home Entertainment: