WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Die Märchenstunde - Volume 1
1,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Die Märchenstunde - Volume 1Making Of Die Märchenstunde - Volume 1
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Die Märchenstunde - Volume 1 TrailerDie Märchenstunde - Volume 1 Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Die Märchenstunde - Volume 1

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4011976836384 / 4011976836384
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Die Märchenstunde - Volume 1

Die Märchenstunde - Volume 1

Titel:

Die Märchenstunde - Volume 1

Label:

Highlight Video

Regie:

Tommy Krappweis, Cyrill Boss, Philipp Stennert

Laufzeit:
96 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Die Märchenstunde - Volume 1 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Die Märchenstunde - Volume 1 DVD

39,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Die Märchenstunde - Volume 1:


ROTKÄPPCHEN - WEGE ZUM GLÜCK Es war einmal ein Mädchen namens Rotkäppchen. Mit ihren knapp 30 Jahren von einer Gesangskarriere träumend und auf das Liebesgeständnis ihres Verehrers, Jäger Jörg, wartend, ändert sich ihr Leben schlagartig, als sie Musikproduzent Sebastian Wolf im Märchenwald trifft. Der verspricht ihr als Red Hot die ganz große Karriere. Noch ahnt sie nicht, dass er sie nur ausnutzt, um den ersten Preis im landesweiten Gesangswettbewerb, die begehrte Wunderlampe, zu ergattern. Denn der durchtriebene Finanzminister Eisenhans will mit Hilfe der Lampe zum Herrscher über das gesamte Märchenland werden ... Allerdings haben sie die Rechnung ohne Rotkäppchen gemacht ... RAPUNZEL - MORD IST IHR HOBBY Es war einmal Prinz. Helmold von Poppel. Ein Prinz, der so gar nicht den Wünschen seines königlichen Vaters entspricht. Statt mit Ritterturnieren und Hofdamen beschäftigen sich er und sein Page Eppo lieber mir der Detektivarbeit. Als im Königreich ein Mädchen namens Rapunzel vermisst wird, wittert der Prinz die Chance auf seinen ersten großen Fall. Entgegen dem väterlichen Willen machen sich Prinz Sherlock Holmes Helmold und sein Gehilfe Dr. Eppo Watson auf die abenteuerliche Suche nach der Blonden mir dem langen Haar ... Die Märchenstunde - Volume 1 stammt aus dem Hause Paramount Home Entertainment.


Die Märchenstunde - Volume 1 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Die Märchenstunde - Volume 1:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Die Märchenstunde - Volume 1:
Mit der „Pro 7 Märchenstunde“ versuchte der Privatsender, ein weiteres selbst produziertes Format zu lancieren, nachdem sich der Quotenerfolg mit amerikanischer Qualitätsware nicht einstellen wollte. Doch auch mit den verkrampft wirkenden Parodien auf die Werke der Gebrüder Grimm konnte Pro 7 nicht die dringend benötigten Marktanteile erreichen. Die zahlreichen deutschen Comedians werden von dem engen Korsett der lahmen Drehbuchvorlagen erstickt und können sich nur gelegentlich für wilde Verrenkungen und Gesichtsentgleisungen befreien. Wer darüber lachen kann, wird mit der ersten DVD-Veröffentlichung der „Pro 7 Märchenstunde“ vielleicht glücklich. Die zahlreichen Extras wie Audiokommentare und Making-Ofs bieten außerdem einen gewissen Mehrwert.

Doch durch die Möglichkeit, die einzelnen Märchen-Persiflagen mehrmals sehen zu können, fällt erst recht auf, wie flach und unergiebig die einzelnen Gags sind. Schade, dass sich dort auch talentierte Comedians wie Christian Tramitz oder Bernhard Hoecker derart verheizen. Doch im deutschen Spaßgeschäft scheint es sich niemand erlauben zu können, bei der Wahl seiner Rollen besonders zimperlich zu sein. Vielmehr entscheidet allenfalls die Omnipräsenz in darüber, wie erfolgreich und beliebt ein Komiker in deutschen Landen ist.

Selbst die Versuche, Klassiker der Filmgeschichte wie „Das Schweigen der Lämmer“ oder „Texas Chainsaw Massacre“ zu persiflieren, scheitern an ihrer Vorhersehbarkeit und lassen das zweifelsfrei vorhandene Potenzial gänzlich ungenutzt. Dabei hätte sich der drohende Misserfolg bereits im Vorfeld ablesen lassen: Die enervierend unlustigen und beschämenden Theatercomedy-Ausflüge von Sat 1 stießen ebenfalls beim Publikum in Ungnade.

Auffällig ist jedoch, auf welch hohem Produktionsniveau sich die einzelnen Episoden befinden; qualitativ sind die Unterschiede zwischen der „Pro 7 Märchenstunde“ und Kinoumsetzungen wie „Der Schuh des Manitu“ oder „Traumschiff Surprise – Periode I“ allenfalls marginal. Da erscheint es doppelt ärgerlich, dass inhaltlich Flaute herrscht und nur ein Bruchteil der Gags zündet. Aber das war in den Ausflügen von Bully auf die große Leinwand ja auch nicht anders.

Fazit: Auch die liebevolle DVD-Umsetzung kann nichts daran ändern, dass die „Pro 7 Märchenstunde“ eindrucksvoll aufzeigt, unter welchen Defiziten deutsche Comedy leidet. ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
"ROTKÄPPCHEN - WEGE ZUM GLÜCK
Es war einmal ein Mädchen namens ""Rotkäppchen"". Mit ihren knapp 30 Jahren von einer Gesangskarriere träumend und auf das Liebesgeständnis ihres Verehrers, Jäger Jörg, wartend, ändert sich ihr Leben schlagartig, als sie Musikproduzent Sebastian Wolf im Märchenwald trifft. Der verspricht ihr als ""Red Hot"" ""die ganz große Karriere"". Noch ahnt sie nicht, dass er sie nur ausnutzt, um den ersten Preis im landesweiten Gesangswettbewerb, die begehrte Wunderlampe, zu ergattern. Denn der durchtriebene Finanzminister Eisenhans will mit Hilfe der Lampe zum Herrscher über das gesamte Märchenland werden ... Allerdings haben sie die Rechnung ohne Rotkäppchen gemacht ...

RAPUNZEL - MORD IST IHR HOBBY
Es war einmal ""Prinz. Helmold von Poppel"". Ein Prinz, der so gar nicht den Wünschen seines königlichen Vaters entspricht. Statt mit Ritterturnieren und Hofdamen beschäftigen sich er und sein Page Eppo lieber mir der Detektivarbeit. Als im Königreich ein Mädchen namens Rapunzel vermisst wird, wittert der Prinz die Chance auf seinen ersten großen Fall. Entgegen dem väterlichen Willen machen sich Prinz ""Sherlock Holmes"" Helmold und sein Gehilfe Dr. Eppo ""Watson"" auf die abenteuerliche Suche nach der Blonden mir dem langen Haar ...Volume Eins beinhaltet die beiden Episoden Rotkäppchen und Rapunzel im anamorphen 1.78:1 Format. Qualitativ ist das Bild für eine Fernsehproduktion erfreulich gut. Die Farben erstrahlen frisch und kräftig, wobei das Geschehen einen bräunlichen Touch hat. Auf Grund des zudem leicht grieseligen Hintergrundes sehen die Geschichten etwas märchenhafter und nicht so ""steril"" aus. Der Kontrast arbeitet homogen und sorgt meistens für einen stimmigen Schwarzwert, wobei das Bild aber manchmal zu hell wirkt. Nicht ganz so optimal schaut es hinsichtlich der Schärfe aus. Während diese grundsätzlich zwar gut ist, fehlt es ein wenig an genaueren Konturen. Vor allem in der Tiefe wünscht man sich feinere Details. Bei Nahaufnahmen mangelt es hieran zwar auch ein wenig, doch stört dies kaum. Verunreinigungen und Kompressionsfehler lassen sich nicht ausmachen.

Insgesamt reicht es zu knappen acht Punkten.Die deutschen Tonspuren liegen einmal in Dolby Digital 5.1 sowie zusätzlich noch in Dolby Digital 2.0 (Stereo) vor. Obwohl letztere mit technisch bedingten Einschränkungen leben muss, wird der Sound klar und sauber Richtung Zuhörer transportiert. Die Surround-Abmischung erfreut hingegen durch eine lebendige Kulisse, bei der alle Boxen aktiv ins Geschehen mit einbezogen werden. Selbst die einen oder anderen Effekte lassen sich auf den hinteren Boxen ausmachen. Leider hat sich in der Rapunzel-Episode ein Fehler eingeschlichen: Das Center-Signal leidet unter einer Mischung aus Rauschen, Knistern und leichten Verzerrungen. Bereits während des Vorspanns mit dem Erzähler fällt dies deutlich hörbar auf. Man kann damit leben, störend ist es dennoch. Die 2.0 Spur hat diesen Fehler nicht.

Die sieben Punkte werden nur knapp erreicht.Nach dem Einlegen der Disk folgt erst einmal ein kurzer Teaser von HUI BUI. Anschließend startet eine Vorlesung der Copyrightrechte durch einen Märchenwaldcharakter, gefolgt von der Menüeinleitung mit Bernhard Hoecker. Sehr amüsant das Ganze und eine erfrischende Auflockerung vom normalen Einheitsbrei. In der wie ein Geschichtsbuch aufgebauten und animierten Auswahl offenbaren die Einstellungen zunächst einmal zwei Audiokommentare.

Rotkäppchen - Wege zum Glück: Christian Becker (Produzent), Tommy Krappweis (Regisseur/Headwriter), Norman Köster (Gagman/Darsteller) sowie Lena Ulbricht (Dramaturgin/Produzentin)
Rapunzel - Mord ist ihr Hobby: Becker (Produzent), Ulbricht (Produzentin), Cyrill Boss und Philip Stennert (Regiesseure/Drehbuch)

Die Erzähler geben in den knapp 50 Minuten viele Informationen zur Entstehung der gesamten Reihe, einzelnen Episoden sowie den Szenen preis. Zudem werden noch Anekdoten über die Dreharbeiten erzählt und ""versteckte"" Hintergrunddetails erläutert. Diese unterhaltsamen Kommentare gehören zu den besseren ihrer Art und sollten bei Interesse an solchen Fakten auf jeden Fall angehört werden. Im ""Extras""-Menü geht es dann weiter mit einer Extended Scene (0:59) aus Rotkäppchen, bei welcher der Cutter Jochen Donauer die Beweggründe zum Entfernen erzählt. Seine Entscheidung zum Schnitt erläutert er anschließend noch einmal bei der Deleted Scene (0:25), welche ebenfalls aus Rotkäppchen stammt. Outtakes (3:35) zeigt klassische verpatzte Situationen aus beiden Märchen. Unter Autoren bei der Arbeit (4:30) darf man sich, kommentiert von Boss und Stennert, auf Szenen der beiden während ihrer Drehbuchsession sowie kurz auch einmal am Set erfreuen. Im Interview mit C. Becker (7:23) spricht der Produzent über allerlei Wissenswertes zur Märchenreihe und den beiden Episoden an sich. Abgerundet wird das Bonusmaterial durch einen Handymania-Gag (1:46) zwischen Hoecker und Elton, mehrere TV-Aufsagern (3:09), den besonderen Filmtipp (DIE WEISSE MASSAI) sowie eine Trailershow mit fünf Titeln. Das Keep Case beinhaltet zudem noch ein vierseitiges Booklet mit Kurzbiografien der wichtigsten Hauptdarsteller.Die Pro Sieben MÄRCHENSTUNDE gehört vermutlich zu den aufwändigsten Comedyserien im deutschen Fernsehen. Entsprechend besteht die Schauspielerriege aus vielen bekannten Gesichtern wie Christian Tramitz, Axel Stein, Karl Dall, Mike Krüger, Annette Frier oder Wigald Boning – um nur ein paar aus den ersten beiden Märchen zu nennen. Gedreht wurde die achtteilige Reihe in Tschechien nahe Prag auf einer großen Bühne. Erstaunlich ist hierbei die enorme Detailverliebtheit der schön gestalteten Sets, welche komplett neu gebaut wurden. Interessant ist auch die Idee, jede der insgesamt acht Erzählungen anders zu parodieren. Rotkäppchen etwa nimmt sich der Castingshows an, während in Rapunzel Prinz Helmond mit seinem Pagen Eppo bei ihren Ermittlungen an die beiden Polizisten Toto & Harry aus der gleichnamigen Sat1 Serie erinnern (so wird es im Audiokommentar erwähnt). Der Humor beider Märchen ist Geschmackssache. Während manche Gags schon fast ausgelutscht sind, überzeugen andere umso mehr. Wenn man mit dem deutschen Humor der letzten Jahre wenig anfangen kann, dann wird man auch hier sicher enttäuscht sein. Alle anderen sollten ihren Spaß haben und können sich beim Anschauen über zwei gut inszenierte Märchenparodien erfreuen.

Die erste von zwei zeitgleich veröffentlichten DVDs kann überzeugen. Bild- und Ton sind, abgesehen von einem Abmischungsfehler, gut und beim Bonusmaterial bestechen vor allem die informativen Audiokommentare." ()

alle Rezensionen von Dennis Meihöfer ...
1 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Die ProSieben Märchenstunde
Land / Jahr: Deutschland 2005
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, 2 Audiokommentare, Extended Scene, Deleted Scene, Outtakes, TV-Aufsager, Handymania, Autoren bei der Arbeit, Booklet
Kommentare:

Weitere Filme von Tommy Krappweis, Cyrill Boss, Philipp Stennert:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Die Märchenstunde - Volume 8 kaufen Die Märchenstunde - Volume 8
DVD Die Märchenstunde - Volume 7 kaufen Die Märchenstunde - Volume 7
DVD Die Märchenstunde - Volume 6 kaufen Die Märchenstunde - Volume 6
DVD Die Märchenstunde - Volume 5 kaufen Die Märchenstunde - Volume 5
DVD Die Märchenstunde - Volume 4 kaufen Die Märchenstunde - Volume 4
DVD Die Märchenstunde - Volume 3 kaufen Die Märchenstunde - Volume 3
DVD Die Märchenstunde - Volume 2 kaufen Die Märchenstunde - Volume 2
DVD Die Märchenstunde - Volume 1 kaufen Die Märchenstunde - Volume 1
Weitere Filme von Paramount Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label Highlight Video: