WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Hongkong Crime SceneKein Making Of Hongkong Crime Scene
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Hongkong Crime Scene TrailerKein Hongkong Crime Scene Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Hongkong Crime Scene

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Action
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Kantonesisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628987954 / 4020628987954
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Action > DVD > Hongkong Crime Scene

Hongkong Crime Scene

Titel:

Hongkong Crime Scene

Label:

Koch Media GmbH

Regie:

Benny Chan

Laufzeit:
101 Minuten
Genre:
Action
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Hongkong Crime Scene bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Hongkong Crime Scene DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 03.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Hongkong Crime Scene:


Als Detective Suen einen Kronzeugen in einem Prozess gegen einen vermeintlichen Gangsterboss verliert, macht er sich allein auf die Suche nach dem Killer. Doch schon bald entdeckt er, dass hinter dem Anschlag mehr steckt. Der Killer scheint ein Serienmörder zu sein und Suen vermutet, dass dieser auch etwas mit dem Verschwinden seiner Freundin vor 10 Jahren zu tun hat. Als ein Millionärssohn scheinbar vom Killer entführt wird, nimmt Suen die Verfolgung auf... Hongkong Crime Scene stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


Hongkong Crime Scene Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Hongkong Crime Scene:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Hongkong Crime Scene:
Viele erwarteten den neuesten Streich von Regisseur Benny Chang „Hongkong Crime Scene“ voller Vorfreude. Doch statt eines Actionfeuerwerks kam ein dramatisches Thriller-Machwerk heraus, das allerdings eine intelligente Story mit tollen Darstellern aufzuweisen hat.

Der Kronzeuge in einem Prozess gegen einen Gangsterboss wird während einer Überfahrt erschossen. Dieser Gangsterboss wird schließlich von seinem Anwalt rausgehauen und es kommt zu keiner Verhandlung. Detective Suen macht sich daraufhin auf die Suche nach dem Killer. Er heftet sich an die Versen des Anwaltes. In dessen schöner Frau erkennt er seine eigene Freundin, die vor zehn Jahren auf mysteriöse Art und Weise verschwunden ist. Plötzlich wird auch noch der Sohn des Gangsterbosses entführt. Suen kommt inzwischen mit dem Killer zusammen, doch auch dieser trägt ein Geheimnis in sich, was mit Suen´s Freundin zu tun hat ...

Regisseur Benny Chang liefert mit „Hongkong Crime Scene“ einen Actionthriller ab, der insgesamt ruhiger abläuft, als sein letztes Werk „New Police Story“. Die Story ist dabei äusserst gut durchdacht und perfekt in Szene gesetzt worden. Dennoch kommt es vereinzelt zu Durchhängern, was sicherlich durch ein wenig mehr Action hätte vermieden werden können. An Spannung mangelt es dem Streifen trotzdem nicht. Das Finale ist wieder passend inszeniert worden und liefert eine komplette Aufklärung des gezeigten. Die Actionsequenzen selbst sind erstklassig choreographiert worden und bestechen durch atemberaubende Stunts. Aaron Kwok und Daniel Wu begeistern in ihren Rollen als Gegenspieler. Aber auch die restliche Besetzung liefert gute Leistungen ab.

Koch Media präsentiert die deutsche Synchronfassung in DTS und Dolby Digital 5.1, während die kantonesische Originalfassung nur in Dolby Digital 5.1 enthalten ist. Das Bonusmaterial enthält ein umfangreiches Making of, Bilder von der Premierenfeier, den Trailer zum Film, sowie eine Trailershow.

Als reines Actionfeuerwerk ist „Hongkong Crime Scene“ nicht zu bezeichnen. Vielmehr bietet der Film einen Actionthriller mit Hang zur Dramaturgie, der vom Regisseur hervorragend inszeniert worden ist, daher beide Daumen hoch. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
"Als Detective Suen einen Kronzeugen in einem Prozess gegen einen vermeintlichen Gangsterboss verliert, macht er sich allein auf die Suche nach dem Killer. Doch schon bald entdeckt er, dass hinter dem Anschlag mehr steckt. Der Killer scheint ein Serienmörder zu sein und Suen vermutet, dass dieser auch etwas mit dem Verschwinden seiner Freundin vor 10 Jahren zu tun hat. Als ein Millionärssohn scheinbar vom Killer entführt wird, nimmt Suen die Verfolgung auf...Der anamorphe 2,35:1-Transfer von HONGKONG CRIME SCENE macht schärfetechnisch einen etwas zu weichen Eindruck. Wie bei so vielen aktuellen DVDs von Hongkong-Produktionen kann man an der Kantendarstellung zwar nicht meckern, doch Details sind einfach zu wenige zu sehen. Verantwortlich hierfür zeigen sich Rauschfilter, welche immerhin Grieseln fast gänzlich eliminieren und die Kompression so unauffällig arbeiten lassen.

Das grünstichige Bild bietet eine absichtlich etwas fahle Farbpalette, um eine kühle, sterile Atmosphäre zu erzeugen. Das Schwarz wirkt deshalb auch nicht optimal, wohingegen der Kontrast ganz ordentliche Ergebnisse liefert. Trotzdem kommt er in farblich stark verfremdeten Szenen etwas flach daher. Das Master zeigt sich in einem Top-Zustand, denn Schmutz oder Defekte sind nicht zu erkennen.Tonal bietet HONGKONG CRIME SCENE die Auswahl aus drei Tracks: Deutsch und Kantonesisch in Dolby Digital sowie erstere Sprache noch in der DTS-Variante.

Wie bei AB-NORMAL BEAUTY klingen die beiden deutschen Spuren deutlich lauter als das Original. Der Sound wirkt dynamischer und luftiger, was die zahlreichen direktionalen Effekte in den Actionszenen noch besser zur Geltung bringt. Leider fehlt es etwas an Umgebungsklängen, welche in den Nicht-Actionszenen den rückwärtigen Bereich beleben. In den Handlungspassagen erfreuen satte und klare Dialoge den Zuschauer, wobei die Qualität der Synchronsprecher durchaus gut ist. Der Bass hat ebenfalls einiges zu tun und unterstützt sowohl die Effekte als auch die räumlich aufspielende Musik durch trockene Stöße.Deutsche Untertitel für Film sowie Bonusmaterial gehören bei Koch Media glücklicherweise zu Standard und bei HONGKONG CRIME SCENE ist dies nicht anders. Auch findet man im Hauptmenü wiederum einen Link zu einer Trailershow. Die eigentlichen Extras befinden sich in einem separaten Untermenü und beinhalten zuerst den Trailer, gefolgt vom 16-minütigen Making Of. Dieses besitzt mit kurzen Interviewschnipseln von Cast und Crew, B-Roll-Material sowie jeder Menge Filmszenen eher Promocharakter hat und außer diversen Story- sowie Charakterbeschreibungen kaum Tiefgang. Den Abschluss bildet dann schon wieder ""Footage der Gala Premiere"", in dem man einen zweiminütigen Blick auf die Premierengala des Films in Hongkong werfen darf.HONGKONG CRIME SCENE von Regisseur Benny Chan (NEW POLICE STORY) ist ein Actionthriller mit leichtem Drama-Einschlag. Die Story um den ausgebrannten Cop Suen, toll gespielt von Aaron Kwok (AD 2000), der einen Killer, verkörpert durch einen wieder einmal fiesen Daniel Wu (NEW POLICE STORY), sucht, ist so neu sicherlich nicht, besticht jedoch durch Spannung sowie Tempo. Die eingestreuten Actionszenen lockern das Ganze auf und die eine oder andere Storywendung hält den Zuschauer bei der Stange. Besonders eine lange Verfolgungsjagd, die in einem wilden Kampf in einer Markthalle endet, vermag zu entzücken. Namhafte Nebendarsteller, denen unter anderem Ekin Cheng (STORMRIDERS) sowie Angelica lee (THE EYE) angehören, sorgen für schauspielerisch überzeugende Leistungen.

Die DVD von HONGKONG CRIME SCENE (auch bekannt als DIVERGENCE) kommt aus dem Hause Koch Media. Bild und Ton befinden sich auf der Höhe der Zeit und zeigen sehr gute Resultate. Hinzu kommen ein paar Extras, die jedoch schnell ""abgearbeitet"" sind." ()

alle Rezensionen von Danny Walch ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: San cha kou
Land / Jahr: Hongkong 2005
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Bericht von der Premierenparty
Kommentare:

Weitere Filme von Benny Chan:
Weitere Titel im Genre Action:
DVD Hongkong Crime Scene kaufen Hongkong Crime Scene
DVD Wu Kung, der Schrecken von Hongkong kaufen Wu Kung, der Schrecken von Hongkong
DVD Fähre nach Hongkong kaufen Fähre nach Hongkong
DVD Fähre nach Hongkong kaufen Fähre nach Hongkong
DVD Buddy in Hongkong - Bud Spencer Collection kaufen Buddy in Hongkong - Bud Spencer Collection
DVD European Crime Box kaufen European Crime Box
DVD Crime Land kaufen Crime Land
DVD Crime Spree kaufen Crime Spree
Weitere Filme von Koch Media GmbH: