WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Titan A.E.Making Of Titan A.E.
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
MusikvideoKein Musikvideo
Musikvideo
Titan A.E. TrailerKein Titan A.E. Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Titan A.E.

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Trickfilm
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4010232007070 / 4010232007070
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Trickfilm > DVD > Titan A.E.

Titan A.E.

Titel:

Titan A.E.

Label:

20th Century Fox Home Entertainment

Regie:

Don Bluth, Gary Goldman, Art Vitello

Laufzeit:
92 Minuten
Genre:
Trickfilm
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Titan A.E. bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Titan A.E. DVD

13,97 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 06.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Titan A.E.:


Das coole Meisterwerk von Don Bluth (In einem Land vor unsere Zeit) gilt jetzt schon als Meilenstein des Animationsfilms. Mit sensationellen Effekten und bahnbrechenden Computer – Animationen schuf er ein fantastisches Action – Abenteuer, in dessen Mittelpunkt ein Junge steht, der das Schicksal der Menschheit in der Hand hat.Im Jahre 3028 wird die Erde von dem Alien-Schiff der Drej zerstört. Nur ein paar Menschen überleben, unter ihnen auch der Junge Cale. 15 Jahre später erfährt er, dass er in seiner Hand die Karte hält, die den Weg zum legendären verschollenen Raumschiff „Titan“ weist, in dem sein Vater damals floh. Da die „Titan“ den Schlüssel für das Überleben der Menschheit besitzen soll, begibt sich CALE MIT SEINEN Freunden auf die Suche nach dem Raumschiff. Eine gefahrvolle und abenteuerliche Reise in fremde Welten beginnt. Dieses grandiose Science-Fiction-Abenteuer mit atemberaubender Action, faszinierenden Bildern, coolen Helden und rasanter Rockmusik bietet einen fantastischen Blick auf die Wunder des Weltraums und führt in eine neue Film-Dimension. Ein großes Filmerlebnis für die ganze Familie. Titan A.E. stammt aus dem Hause 20th Century Fox Home Entertainment.


Titan A.E. Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Titan A.E.:
"Das coole Meisterwerk von Don Bluth (In einem Land vor unsere Zeit) gilt jetzt schon als Meilenstein des Animationsfilms. Mit sensationellen Effekten und bahnbrechenden Computer – Animationen schuf er ein fantastisches Action – Abenteuer, in dessen Mittelpunkt ein Junge steht, der das Schicksal der Menschheit in der Hand hat.Im Jahre 3028 wird die Erde von dem Alien-Schiff der Drej zerstört. Nur ein paar Menschen überleben, unter ihnen auch der Junge Cale. 15 Jahre später erfährt er, dass er in seiner Hand die Karte hält, die den Weg zum legendären verschollenen Raumschiff „Titan“ weist, in dem sein Vater damals floh. Da die „Titan“ den Schlüssel für das Überleben der Menschheit besitzen soll, begibt sich CALE MIT SEINEN Freunden auf die Suche nach dem Raumschiff. Eine gefahrvolle und abenteuerliche Reise in fremde Welten beginnt.

Dieses grandiose Science-Fiction-Abenteuer mit atemberaubender Action, faszinierenden Bildern, coolen Helden und rasanter Rockmusik bietet einen fantastischen Blick auf die Wunder des Weltraums und führt in eine neue Film-Dimension. Ein großes Filmerlebnis für die ganze Familie.Mit einem Wort: Brilliant! Der lupenreine anamorphe Transfer bietet neben prächtigen Farben und knackigem Kontrast eine überragende Schärfe, die jedes noch so kleine Detail kristallklar herausschält, was sich auch äußerst positiv auf die Tiefenschärfe auswirkt. Nachzieheffekte, Rauschmuster oder digitale Artefakte sind, dank einer blitzsauberen Komprimierung, völlig abwesend. Wieder liefert Fox eine in allen Belangen überzeugende Bildqualität ab, an der es absolut nichts auszusetzen gibt. Die fantastische Optik des Filmes wird hier eindrucksvoll umgesetzt. Man bekommt teilweise sogar einen fast dreidimensionalen Eindruck geboten. Bei diesem Transfer werden alle Vorzüge der geliebten Silberscheiben deutlich und führen nach ""X-Men"" wieder nur zu einem Ergebnis: Höchstwertung und somit der BIG-PICTURE-Award für ""Titan A.E.""!

Leider hat man nicht auf die DTS-Abmischung der RC-1 Disc zurückgegriffen, doch man muß diese Spur nicht wirklich vermissen. Denn das Weltraumspektakel läßt auch in Dolby Digital keine Wünsche offen. Die Sounddesigner haben sich mächtig ins Zeug gelegt. Hier wird Digitalsurround vom Feinsten geboten. Glasklar, dynamisch, sehr weiträumig und mit voller Wucht brodelt der Sound aus allen Lautsprechern. Egal ob bei startenden Raumschiffen, wilden Verfolgungsjagden, explodierenden Planeten oder zerberstenden gigantischen Eiskristalle, alles kommt in bester klangtechnischer Qualität und absolut überzeugend rüber. Alle Boxen werden über das gesamte Frequenzspektrum gefordert. Der Subwoofer rührt mächtig im Keller und läßt das Heimkino richtig erbeben. Auch die Dialoge sind hervorragend abgemischt. Selbst in größtem Getöse sind die Stimmen immer klar verständlich und können sich gut durchsetzen. Der rockige Soundtrack untermalt das actionreiche Geschehen in passender Manier und fügt sich nahtlos in das gesamte Klangbild ein. Direktionale Surroundsounds existieren zu Hauf und verleihen dem Sound eine nahezu plastische Räumlichkeit. Nein, einen DTS-Track vermisst man hier nicht. Dieses Effektfeuerwerk macht einfach Spaß. Und dieser Spaß ist mir schon einen DVD-Palace BIG SOUND Award wert...

Auch hier nehme ich mir die negativ aufgefallenen Eigenschaften erst mal vorweg: Die Tonspur muß leider vor Beginn des Filmes angewählt werden und sie läßt sich auch nicht während des laufenden Filmes umschalten. Dies ist nicht nur unnötig sondern auch ärgerlich und führt leider zu Punktabzug! Denn eigentlich ist die Scheibe recht gut mit Bonusmaterial bestückt. Ein 22-minütiges Making Of geht auf alle entstehungsrelevanten Aspekte des Filmes ein und ist sogar eingedeutscht worden. Desweiteren befinden sich mehrere nicht verwendete Szenen auf der Scheibe, die sowohl fertiggestellte Animationen als auch skizzenhafte Bewegungsabläufe aufzeigen. Zwei TV-Trailer und ein Kinotrailer sind auch in guter Qualität vorhanden. Audiokommentar, die Fotogalerie und das Musikvideo von Lit runden die Extras ab. Schade, daß es anscheinend nicht möglich war die nervigen User-Prohibitions zu umgehen, denn ansonsten kann sich die Ausstattung wirklich sehen lassen...Wenn man keine Affinität zu einem der beiden Genres hat ist der Film irgendwie nicht Fisch und nicht Fleisch. Und das hat ihm wahrscheinlich auch die schlechten Einspielergebnisse beschehrt. Von 70 Millionen US $ Produktionskosten hat er gerade mal 30 Millionen wieder eingespielt. Das war der Overkill für die Fox-Animation-Studios. Schade, denn eigentlich hat ""Titan A.E."" alles zu bieten was einen packenden Science Fiction Film ausmacht. Eine episch angelegte Story, spannungsreiche Action und tolle Special Effects. Nur die Charaktere sind teilweise etwas farblos (im übertragenen Sinne) und, was ganz entscheidend ist, es fehlt ein richtiger Sympathieträger. Dies ist auch der Grund warum Kinder mit diesem Trickfilm nicht so viel anfangen können. Kinder brauchen Identifikationsfiguren und die sind bei ""Titan A.E."" spontan nicht so gut auszumachen. Wie dem auch sei, ich war jedenfalls begeistert von dem Film und kann ihn nur jedem Science Fiction-Fan, der auch was für animierte Streifen übrig hat, ans Herz legen. Wer mit Animationsfilmen nichts am Hut hat, sollte lieber die Finger davon lassen. DVD-Freaks, die allerdings mal wieder eine bild- und tontechnische Referenzscheibe in ihrem Player rotieren lassen möchten, finden hier das richtige Futter. Hier bekommt man einen visuellen und akustischen Leckerbissen geboten, den man in vollen Zügen genießen kann. Die Ausstattung ist, mit Abstrichen, auch gut und somit steht einem spannungsreichen Kinoabend eigentlich nichts mehr im Wege..." ()

alle Rezensionen von Markus Sellmann ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Titan A.E.
Land / Jahr: USA 2000
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Musikvideo(s), Audio-Kommentar, Unveröffentlichte Szenen, TV-Spots, Fotogalerie
Kommentare:

Weitere Filme von Don Bluth, Gary Goldman, Art Vitello:
Weitere Titel im Genre Trickfilm:
DVD Titan A.E. kaufen Titan A.E.
DVD Titan A.E. kaufen Titan A.E.
DVD Peanuts - Die neue Serie - Vol. 8 kaufen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 8
DVD Peanuts - Die neue Serie - Vol. 8 kaufen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 8
DVD Naruto Shippuden - Box 16 kaufen Naruto Shippuden - Box 16
DVD Naruto Shippuden - Box 16 kaufen Naruto Shippuden - Box 16
DVD Bing - Schaukeln ...und andere Geschichten kaufen Bing - Schaukeln ...und andere Geschichten
DVD Augsburger Puppenkiste - Holzkiste kaufen Augsburger Puppenkiste - Holzkiste
Weitere Filme von 20th Century Fox Home Entertainment: