WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das GeisterschlossMaking Of IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss TrailerKein IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 2 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Dokumentation
Bildformat:
Standard 4:3 2D Version,Field Sequential 3D Version,ColorCode 3D Version
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch, Französisch
EAN-Code:
4042564002751 / 4042564002751
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Dokumentation > DVD > IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss

IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss

Titel:

IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss

Label:

Escapi - The edge of Entertainment

Regie:

Ben Stassen

Laufzeit:
40 Minuten
Genre:
Dokumentation
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 05.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss:


Der junge Musiker Johnny wird in das alte Schloss seiner Familie gerufen, um dort den letzten Wünschen seiner verstorbenen Mutter zu entsprechen. Schnell merkt er, dass es hier nicht mit rechten Dingen zugeht. Das „Geisterschloss“ erwacht zum Leben - es wimmelt nur so von mysteriösen Gestalten, bösen Geistern und bedrohlichen Untoten. Sie führen Johnny zu Mephisto, dem hinterlistigen Handlanger des Mr. D. Dieser macht Johnny ein verlockendes Angebot: Seine Seele gegen Ruhm und Macht einzutauschen … IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss stammt aus dem Hause Escapi - The edge of Entertainment.


IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss:
"Der junge Musiker Johnny wird in das alte Schloss seiner Familie gerufen, um dort den letzten Wünschen seiner verstorbenen Mutter zu entsprechen. Schnell merkt er, dass es hier nicht mit rechten Dingen zugeht. Das „Geisterschloss“ erwacht zum Leben - es wimmelt nur so von mysteriösen Gestalten, bösen Geistern und bedrohlichen Untoten. Sie führen Johnny zu Mephisto, dem hinterlistigen Handlanger des Mr. D. Dieser macht Johnny ein verlockendes Angebot: Seine Seele gegen Ruhm und Macht einzutauschen …Eigentlich sollte man meinen, dass es für eine Eignung zur 3D-Ausstrahlung einer viel höheren Kantenschärfe bedarf damit die Gegenstände plastischer werden - dennoch haben wir es hier mit der leichten Unschärfe zu tun, die für Computer-Animationen leider noch Standard ist! Die knackigen Farben aber wissen ebenso wie der Kontrast zu gefallen. Ein Hintergrundrauschen ist lediglich dezent wahrnehmbar und Nachzieher in der Animation sind glücklicherweise nicht erkennbar. Insgesamt ein guter Transfer der mir aber durch die XCQ-Technologie nicht wirklich an Plastizität und Schärfe dazugewonnen hat!

Aufgrund des Fehlens der neuartigen 3D-Brillen beim Testmuster fällt hier die Wertung für die 3D-Umsetzung aus!Klanglich ist dieser DVD-Titel wahrlich ein Erlebnis! In nahezu jeder Sekunde gibt es reichlich Effekte auf allen Kanälen, viele davon als Split-Surrounds und auch ambiente entferntere Geräusche sind räumlich wahrnehmbar! Auch der Score ist - soweit vorhanden - räumlich prima eingebunden! Die Hauptstimme ist je nach räumlicher Lage klar aus dem Center oder den Rears vernehmbar. Abgesehen von einigen kleinen Schwächen in der Dynamik (virtuelle ohrnahe Geräusche sind dynamisch teils ""zu weit weg"") ist der Sound wirklich prima gelungen!

Ab und an hätte es aber durchaus noch heftigerer LFE-Einsatz sein dürfen (der Atmosphäre wegen)! Übrigens ist hier die DTS-Spur tatsächlich mal den anderen Spuren in DD 5.1 oder DD 2.0 Surround (auch anderer Sprachen) überlegen, denn Dynamik und Transparenz sind hier am ausgefeiltesten! Die ausländischen Sprachspuren wurden mit der gleichen Soundspur erstellt, so dass lediglich die Darstellerstimmen im Niveau leicht variieren!Obwohl im Extras-Menü einiges zu finden ist, so ist der (wahre) Inhalt dahinter insgesamt leider eher enttäuschend! Das interessanteste Extra ist der Originalkommentar des Regisseurs der allerdings teils recht technisch ausgefallen ist und auch einige Pausen enthält! Das ""Making Of"" ist eigentlich nur eine extrem kurze unkommentierte ""B-Roll"" (3 1/2 Minuten) zeigt aber immerhin einige Bilder aus dem Entstehungsprozess des Films! Die ""Extra-Clips"" sind in 7 Minuten zusammengeschnittene Szenenausschnitte deren nochmalige Aufspielung mir schleierhaft bleibt!

In der zweiten Hälfte dieses Features gibt es seltsamerweise dann aber noch ein knapp 3 minütiges untertitelbares Interview mit dem Regisseur! Dazu kommen noch zwei unterschiedlich lange Kinotrailer zum Film sowie ein DVD-Credits-Clip. Gibt es zum Hauptfilm noch Untertitel muss man bei Kommentar und den meisten Video-Features auf solche verzichten! Gefallen tut allerdings die Gesamtaufmachung der Menüs, denn alles ist hintergrundanimiert und sounduntermalt!Die DVD-Umsetzung des IMAX-Kinohits darf wohl als gelungen bezeichnet werden auch wenn sowohl bild- wie auch tontechnisch einfach die gigantischen Ausmaße eines IMAX-Kinos fehlen um dieselbe Atmosphäre zu schaffen! Aber dieses Problem hat man ja schon bei vielen ""gewöhnlichen"" Kinofilmen! Auch wenn die Features etwas knapp bemessen sind sollte der Silberling seine Liebhaber finden und mit der zusätzlichen (verbesserten) 3D-Technik ist dieser Titel sogar innovativ!" ()

alle Rezensionen von Marcus Kampfert ...
Der junge Musiker Johnny wird in das alte Schloss seiner Familie gerufen, um dort den letzten Wünschen seiner verstorbenen Mutter zu entsprechen. Schnell merkt er, dass es hier nicht mit rechten Dingen zugeht. Das „Geisterschloss“ erwacht zum Leben - es wimmelt nur so von mysteriösen Gestalten, bösen Geistern und bedrohlichen Untoten. Sie führen Johnny zu Mephisto, dem hinterlistigen Handlanger des Mr. D. Dieser macht Johnny ein verlockendes Angebot: Seine Seele gegen Ruhm und Macht einzutauschen …Das 2-DVD-Set bietet drei unterschiedliche Bildvarianten, des für IMAX-Kinos konzipierten 3D-Filmes, an. Auf der ersten DVD befindet sich eine 2D-Version, auf der zweiten DVD sind eine „ColorCode“- und eine „Field-Sequential“-Version für die 3D Effekte vorhanden. Für die ColorCode-Version des Filmes, ist eine 3D-Brille im Lieferumfang enthalten, die es ermöglicht, das Spektakel in der „Dritten Dimension“ zu erleben. Für die Field-Sequential Variante ist eine LCD-Shutterbrille Vorraussetzung, die aber separat zu erstehen ist. Im Test wurde deshalb nur die 2D- und die ColorCode-Variante berücksichtigt und bewertet. Der Film ist seiner Zeit komplett am Computer entstanden. Es ist unschwer an den Animationen zu erkennen, dass es sich hierbei nicht um einen Animationsfilm der neuesten Generation handelt. Das Bild der 2D-Version ist sehr unscharf, was vor allem die Kanten- und Detailschärfe beeinträchtigt. Aber auch der Hintergrund ist permanent von der Unschärfe betroffen und lässt Details sehr verwaschen aussehen. Trotz dieser ersten Ernüchterung, weißt das Bild bei weiterer Betrachtung eine gute Farbgebung und gute Kontrastwerte auf. Die vielen computergenerierten Gestalten werden mit satten Farbtönen dargestellt, was auch der 2D-Version eine gewisse „Tiefe“ verleiht.

Leider ist aber auch ab und zu ein leichtes Hintergrundrauschen auszumachen, was vor allem dunkle Szenen betrifft. Allerdings weisen die Animationen keinerlei „Kinderkrankheiten“, wie Nachzieheffekte oder Treppenstufen-Muster an den Kanten der CGI-Kreaturen auf, was zu dieser „frühen“ Zeit der Computeranimation, als ungewöhnlich zu betrachten ist. Insgesamt konnte mich das Bild der 2D-Variante, nicht von der Brillianz überzeugen welche die XCQ-Technik propagiert, dennoch ist ein ordentlicher Transfer gelungen, der sich vor Genre-Kollegen nicht zu verstecken braucht. Punkte 7/10 Die 3D-Variante ist in Hinsicht auf Schärfe, Farben und Kontrast schwieriger zu bewerten, da der Eindruck durch die 3D-Brille stark verfälscht wird. Deshalb wird in dieser Bewertung alleine der subjektiven Eindruck vermittelt, der beim Test mit der mitgelieferten 3D-Brille entstanden ist. Durch die 3D-Brille erscheint der komplette Bildausschnitt etwas dunkler, was vor allem bei sehr dunklen Stellen zu leichten Problemen führen kann, da Details nicht mehr hundertprozentig zu erkennen sind. Die Farben wirken etwas greller, auch die Schärfe scheint sich durch die Brille sehr viel besser darzustellen als in der 2D-Variante. Leider erweist sich das Betrachten der ColorCode-Version mit der Brille, als äußerst anstrengend für die Augen. Die Folge sind Ermüdungserscheinungen der Augen die nach einigen Minuten auftreten. Dennoch eröffnet sich uns eine 3D-Landschaft, die sich sehr realistisch und plastisch auf unsere Wahrnehmung auswirkt. Ein räumliches Gefühl kommt fast unverzüglich auf und vor allem die Tiefendarstellung von Räumen und das „Vorbeifliegen“ an dreidimensionalen Objekten, erweist sich als äußerst eindrucksvoll. Was den Kontrast angeht, empfand ich die 2D-Version etwas besser, was aber sicherlich durch den Lichtverlust der Betrachtung durch die Brille zu erklären ist. Insgesamt aber hat mir das „optische Erlebnis“ sehr gut gefallen und die Effekte waren zu jeder Zeit überzeugend. Punkte: 9/10 Die beiden Teilbewertungen der Bildqualität tragen jeweils mit 50% zu Bildbewertung bei. Da die 2D-Version doch einige Schwächen in der Darstellung hatte, habe ich diese Version mit knappen 7 Punkten bewertet. Die ColorCode-3D-Version war hier wesentlich beeindruckender und bekommt eine Wertung von 9 Punkten.Der Klang der verfügbaren Tonspuren, ist über alle Schwächen des Bildes erhaben. Von der ersten Sekunde an, wird ein eindrucksvolles räumliches Surroundpanorama erschlossen, welches nahezu im Sekundentakt atemberaubende Effekte über die Lautsprecher verteilt. Sehr intensiv und dynamisch bildet sich der Tiefenbass im Klangfeld ab. Die Dynamik ist sehr gut gelungen, was die Atmosphäre des Filmes sehr unterstützt. Manchmal würde man sich vielleicht ein Quäntchen mehr Basssignale erhoffen, doch insgesamt erweisen sich die Tonspuren als sehr ausdrucksstark und dynamisch. Der Unterschied zwischen den verschiedenen Tonspuren erweist sich als eher marginal. Alleine die deutsche DTS Spur kann im Tieftonbereich etwas besser überzeugen, da sie ein wenig „knackiger“ anzusprechen scheint und dabei im Hochtonbereich noch ein Quäntchen besser auflöst. Die verschiedensprachigen Tonspuren unterscheiden sich lediglich in ihrem Dialog, da die Soundeffekte für jede Tonspur 1:1 übernommen wurden und einzig und alleine die Sprache hinzugefügt wurde. So entstehen lediglich kleine Abweichungen in der Sprachverständlichkeit des Sprechers. Insgesamt ist der Sound wirklich überwältigend und kann ohne große Anstrengung mit Hollywood Produktionen mithalten.Die DVDs bieten leider nur wenige interessante Informationen. Schade ist auch, dass fast alle Bonusmaterialien ohne Untertitel produziert wurden, was das Verständnis manchmal sehr erschwert. Dennoch erweist sich vor allem der Audiokommentar des Regisseurs als interessant, wobei dieser allerdings teilweise schwer verständlich ist, da sich der Regisseur sehr „technisch“ ausdrückt. Weiterhin bietet die DVD ein dreieinhalbminütiges unkommentiertes Making Of, welches lediglich einige Bilder der Entstehung von „Haunted Castle“ zeigt. Als äußerst verwirrend empfand ich die „Extra Clips“, da es sich hierbei um einen 7 minütigen Zusammenschnitt von Filmszenen handelt, wie sie schon im Hauptfilm vorkommen. Weiterhin sind noch zwei Trailer von „Haunted Castle“ und ein DVD-Credits-Clip auf der DVD enthalten. Schade, dass so wenige aufschlussreiche Extras ihren Platz auf der DVD gefunden haben, denn ich denke, es wäre äußerst interessant gewesen, mehr über den Entstehungsprozess einer solchen 3D-Produktion zu erfahren.Die DVD kann in fast allen Belangen mehr als überzeugen. Ach wenn die 2D-Variante etwas aus dem Raster fällt, so ist die 3D-Version umso eindrucksvoller. Aber vor allem der Sound erweist sich als wirkliches Highlight der DVD. Der Soundtrack zu „Haunted Castle“ ist sehr gut gelungen und ich habe mich des Öfteren dabei ertappt, wie ich zu einer bestimmten Stelle gesprungen bin, um einfach nochmals einen bestimmten Song zu hören. Die Story von „Haunted Castle“ bietet wirklich nichts Neues und wirkt sehr „naiv“. Doch die diese spielt sowieso nur eine zweitranige Rolle. Wer sich „Haunted Castle“ anschaut, wird ohnehin nicht auf den Plot achten, sondern wird sich von den großartigen audio-visuellen Eindrücken verzaubern lassen. ()

alle Rezensionen von Matthias Schmieder ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Haunted Castle
Land / Jahr: USA 2001
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Audiokommentar des Regisseurs, Extra-Clips, inkl. ColorCode 3-D Brille
Kommentare:

Weitere Filme von Ben Stassen:
Weitere Titel im Genre Dokumentation:
DVD IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss kaufen IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss
DVD IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss kaufen IMAX-XCQ Ultra: Haunted Castle - Das Geisterschloss
DVD IMAX-XCQ Ultra: Alaska kaufen IMAX-XCQ Ultra: Alaska
DVD IMAX-XCQ Ultra: Solarmax kaufen IMAX-XCQ Ultra: Solarmax
DVD IMAX-XCQ Ultra: Die Antarktis kaufen IMAX-XCQ Ultra: Die Antarktis
DVD IMAX - Solarmax (XCQ Ultra) kaufen IMAX - Solarmax (XCQ Ultra)
DVD IMAX-XCQ Ultra: Tropical Rainforest kaufen IMAX-XCQ Ultra: Tropical Rainforest
DVD IMAX-XCQ Ultra: Afrika - Die Serengeti kaufen IMAX-XCQ Ultra: Afrika - Die Serengeti
Weitere Filme von Escapi - The edge of Entertainment: