WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of FirewallKein Making Of Firewall
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Firewall TrailerKein Firewall Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Firewall

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (2.40:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch
EAN-Code:
7321921594106 / 7321921594106
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Firewall

Firewall

Titel:

Firewall

Label:

Warner Home Video

Regie:

Richard Loncraine Richard Loncraine Biografie

Laufzeit:
102 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Firewall bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Firewall DVD

0,49 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Firewall:


Ein ganz gewöhnlicher Tag in der Landrock Pacific Bank – nur nicht für den IT-Eperten Jack Stanfield. Denn seine Frau und Kinder werden zu Hause als Geiseln festgehalten. Die Kidnapper fordern, dass Jack 100 Millionen Dollar aus dem extrem sicheren Computersystem stiehlt, das er selbst konzipiert hat. Und sie überwachen jede seiner Bewegungen. Harrison Ford gehört zu den beliebtesten Helden der Filmgeschichte, weil er sich die Qualitäten eines normalen Menschen bewahrt hat – und die setzt er jetzt auch als Jack Stanfield ein: Verletzlich, aber auch stark und einfallsreich bewährt er sich in diesem Cyber-Wettlauf gegen die Zeit. Paul Bettany (The Da Vinci Code – Sakrileg) ist sein ebenso genialer wie eiskalter Gegenspieler. Und Virginia Madsen (Sideways) spielt Stanfields Frau, die zum Schutz ihrer Kinder ihre eigene Panik unterdrückt. Der Plan der Verbrecher ist wasserdicht: Er kann gar nicht scheitern – glauben sie. Doch einen Umstand haben sie nicht bedacht: die verzweifelte Reaktion eines Mannes, für den seine gesamte Existenz auf dem Spiel steht. Firewall stammt aus dem Hause Warner Home Video.


Firewall Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Firewall:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Firewall:
Regisseur Richard Loncraine drehte 1987 einen Film namens „Bellman and True“ mit Bernhard Hill („Herr der Ringe“) in der Hauptrolle. Hier ging es um einen ehemaligen Computerfachmann, der von Gangstern dazu erpresst wird, das Sicherheitssystem einer Bank lahm zulegen. Fast zwanzig Jahre später behandelt Loncraine das gleiche Thema erneut in „Firewall“.

Jack Stanfield (Harrison Ford) ist der Sicherheitsexperte eines Bankunternehmens und dort die Nummer Eins wenn es um den Schutz empfindlicher Kontodaten und Passwörter geht. Als ihm der mögliche Großkunde Bill Cox (Paul Bettany) vorgestellt wird, ahnt er noch nicht, dass dieser Jacks Frau Beth (Virginia Madsen) und seine beiden Kinder Sarah (Carly Schroeder) und Andy (Jimmy Bennett) als Geiseln genommen hat. Cox will ihn erpressen: Jack soll 10.000 Dollar der 10.000 reichsten Bankkunden auf ein sicheres Auslandskonto überweisen und seiner Familie wird nichts geschehen. Leider gibt es ein Problem: Da das Bankunternehmen kurz vor der Fusion mit einer größeren Bankengruppe steht, hat Jack jedoch nicht mehr die gängigen Zugriffsmöglichkeiten auf diese empfindlichen Daten.

Mit einer erstklassigen Besetzung ausgestattet beginnt „Firewall“ zwar nicht besonders originell, aber den Thrillerstandards entsprechend spannend. Leider macht die Einfallslosigkeit der fortschreitende Entwicklung der Geschichte einen Strich durch die Rechnung, was zu einigen augenrollenden Momenten führt. Sicherlich gelten bei Thrillern andere Maßstäbe in puncto Plausibilität, aber nur um die Kontinuität gewährleisten zu können, braucht man sicher nicht auf GPS-getunte Schoßhündchen zurückgreifen und einem 64jährigen übermenschliche Fähigkeiten anzudichten. Harrison Ford, der die Rolle des anfangs linkischen und dann später über sich herauswachsenden Helden bereits seit 1988 („Frantic“) in regelmäßigen Abständen zum Besten gibt, kann (sollte?) viel mehr machen, als diese recht eintönige Wiederholung der immergleichen Figur. Als Beispiele möchte ich „In Sachen Henry“ (1991) oder „Mosquito Coast“ (1986) anführen und damit auch mein Gemotze einstellen.

Paul Bettany („Dogville)“, mit dem Loncraine bereits in „Wimbledon“ (2004) zusammengearbeitet hat, und Virginia Madsen („Sideways“) geben, ebenfalls wie Ford schauspielerisch nicht Überfordert, einen interessanten Gegenpart zur Hauptfigur ab und verursachen keine, für Thriller gefährliche, Spannungsuntiefen. Hervorzuheben ist die Leistung von Mary Lynn Rajskub („24“), die als Fords Sekretärin einen guten Part im Film bestreitet.

Sieht man von den Handlungsschwächen ab und tut so, als hätte man die letzten zwanzig Thrillerjahre hinterm Mond gelebt, ist „Firewall“ unbedingt zu empfehlen. Ansonsten verpasst man außer der bisher ungeklärten Frage, warum der Oberschurke zur Machtdemonstration immer erst ein Mitglied seines eigenen Teams erschießt, nichts. ()

alle Rezensionen von Jan Heesen ...
2 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Firewall
Land / Jahr: USA 2006
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Dokumentation: Firewall Decoded: Eine Unterhaltung mit Harrison Ford und Richard Loncraine, Making Of: Firewall: Die Entstehung eines Thrillers
  • Firewall
  • Kommentare:

    Weitere Filme von Richard Loncraine:
    Weitere Titel im Genre Drama:
    DVD Firewall kaufen Firewall
    DVD Firewall kaufen Firewall
    DVD Firewall kaufen Firewall
    DVD Firewall - Steelbook kaufen Firewall - Steelbook
    DVD Firewall - Deluxe Edition kaufen Firewall - Deluxe Edition
    DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
    DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
    DVD Ein Sommernachtstraum kaufen Ein Sommernachtstraum
    Weitere Filme von Warner Home Video: