WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Grasgeflüster - Special Edition
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Grasgeflüster - Special EditionKein Making Of Grasgeflüster - Special Edition
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Grasgeflüster - Special Edition TrailerKein Grasgeflüster - Special Edition Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Grasgeflüster - Special Edition

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 2 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Steelbook
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch
Anbieter:
e-m-s
Label:
e-m-s
EAN-Code:
4020974159845 / 4020974159845
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Grasgeflüster - Special Edition

Grasgeflüster - Special Edition

Titel:

Grasgeflüster - Special Edition

Label:

e-m-s

Regie:

Nigel Cole

Laufzeit:
91 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Grasgeflüster - Special Edition bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Grasgeflüster - Special Edition DVD

9,89 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 06.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Grasgeflüster - Special Edition:


Nach dem Tod ihres Mannes steht Grace Trevethan vor einem Scherbenhaufen. Die Hobbygärtnerin muss sich plötzlich nicht nur mit einer heimlichen Geliebten, sondern auch mit einem riesigen Schuldenberg ihres untreuen Gatten auseinandersetzen. Als die Gläubiger bereits vor der Tür stehen und ihr gesamtes Hab und Gut abtransportieren wollen, stimmt sie einem ungewöhnlichen Plan zu: Sie beschließt ihren grünen Daumen zu Geld zu machenund verwandelt ihr Gewächshaus, mit Hilfe ihres Gärtners Mathew, kurzerhand in eine Marihuanaplantage. Vor kurzem noch angesehenes Mitglied einer braven Küstengemeinde, sieht sich Grace nun mit Gangstern, Dealern und der allzu neugierigen Polizei konfrontiert... Grasgeflüster - Special Edition stammt aus dem Hause e-m-s.


Grasgeflüster - Special Edition Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Grasgeflüster - Special Edition:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Grasgeflüster - Special Edition:
Nigel Coles Spielfilmerstling „Grasgeflüster“ („Saving Grace“, 2000) gewann u. a. den Zuschauerpreis des Sundance Filmfestivals und wurde für die amerikanischen Golden Globes nominiert. Ein großer Erfolg für das britische Kino und die Möglichkeit für den bislang in Fernsehserien und Tierdokumentationen heimischen Cole weitere Filme drehen zu können. Bislang entstanden unter seiner Regie noch „Calender Girls“ (2003) und „ A Lot Like Love“ („So was wie Liebe“, 2005).

Grace (Brenda Belthyn) erfährt nach dem Tod ihres Mannes mehr über ihn als zu Lebzeiten. Neben einer Affäre hat er geliehenes Geld in Projekte gesteckt, die keinen Gewinn gebracht haben. Nun steht Grace hilflos vor einem Schuldenberg, denn bis auf Teepartys und die Arbeit in ihrem Gewächshaus hat sie sich nie mit der Welt außerhalb ihres Dörfchen an der Küste Englands befassen müssen. Ihr Gärtner Matthew (Craig Ferguson), der nebenher einige befreundete Dörfler mit Gras versorgt hat steht nun auf dem Schlauch, denn Grace kann ihn nicht länger bezahlen. Obendrein wollen seine, in einem fremden Garten untergebrachten Pflänzchen nicht gedeihen und so bittet er Grace um Hilfe. Grace ist tatsächlich nur kurz entrüstet über Matthews Bitte und spinnt die Idee weiter: Das heimische Gewächshaus soll zur Marihuana-Plantage umgebaut werden und von dem eingenommenen Drogengeld die Schulden bezahlt werden. Matthew, der seiner Freundin Nicky (Valerie Edmond) einen Antrag machen möchte, kann das Geld gut gebrauchen. Nicky jedoch, die gerade erfahren hat, dass sie schwanger ist, möchte nicht, dass sich Matthew in kriminelle Aktionen verwickeln lässt und wohlmöglich im Gefängnis landet. Um Matthew nicht in Gefahr zu bringen begibt sich die etwas weltfremde Grace alleine nach London um einen Drogendealer für ihren Stoff zu finden.

Nigel Cole erschafft in „Grasgeflüster“ eine beschauliche kleine Welt, die zu sehen jedem Zuschauer eine wohliges Gefühl vermittelt. Der Film bewegt sich federleicht zwischen Provinzposse und der klassischen, englischen Komödie, wobei hier nur schwache Spuren des typisch schwarzen Humors zu finden sind. „Grasgeflüster“ rutscht nie ins übertrieben Klaumaukhafte ab, trumpft stattdessen mit vielen, hervorragend gespielten, gefühlvollen Momenten auf. Das Ensemble, besonders die bereits zweimal für den Oskar nominierte Brenda Belthyn, spielt sich wunderbar durch die dörfliche Idylle, die sehr viel weniger spießig ist, als ein Durchreisender vermuten würde. Viele bekannte Gesichter des britischen Kinos (u. a. Leslie Phillips, Paul Brooke, Martin Clunes) und auch der universell einsetzbare Tchéky Karyo bilden ein Gesamtbild, in dem keiner störend aus der Reihe tanzt. „Grasgeflüster“ ist ein Feel-Good-Movie aller erster Güte, in der das Thema Drogen und Drogenmissbrauch eher harmlos und familienfreundlich präsentiert wird. Ich sage deshalb „familienfreundlich“ weil der Gebrauch des Marihuanas für Grace eine negative Erfahrung mit sich bringt und das „kiffen“ hier nicht glorifiziert wird. Es wird vielmehr als Alltagsdroge dargestellt, nicht schlimmer oder besser in den Konsequenzen, als die des Alkoholrauschs, den man sich (legal) im heimischen Pub holen kann.

Die Special-Edition
Abgesehen von dem recht hübschen Metallcase fällt die zusätzliche Extra-DVD recht spärlich aus. Interviews, Making Of, Trailer und Behind The Scenes, sind eigentlich der Standard und passen für gewöhnlich auch mit auf die Film-DVD. Besonders nennenswerte Extras sind auf jeden Fall das interaktive Filmquiz und die Dokumentation über Howard Marks der als „erfolgreichster“ Drogendealer aller Zeiten bekannt wurde. Seine 1997 verfasste Biographie trägt den Namen „Mr. Nice“, denn Marks wendete bei seinen Geschäften niemals Gewalt an oder verkaufte harte Drogen. ()

alle Rezensionen von Jan Heesen ...
Beliebte Ausflugsziele sind überall auf der Welt botanische Gärten. Es handelt sich dabei um gärtnerische Anlagen. Dort sind einheimische und fremdländische Pflanzenarten zu finden. Es liegt dabei eine Anordnung nach unterschiedlichsten Gesichtspunkten vor. Handeln kann es sich um wirtschaftliche, ökologische oder systematische Gesichtspunkte. Individueller wird die Geschichte jedoch, wenn es sich um das eigene Gewächshaus handelt. Dort ist jeder in der Gestaltung völlig frei, wie sich bei Grace zeigt, die einen sehr speziellen Weg geht.

Plötzlich beginnt für Grace eine neue Zeitrechnung. Sie muss nun allein durch das Leben gehen. Ihren Mann hat sie verloren und so steht ihr erst einmal der schwärzeste Tag im Leben bevor. Allerdings gestaltet sich das nicht so ganz einfach. Schließlich steht sie gleichzeitig vor einem Scherbenhaufen. Da gibt es auf einmal eine heimliche Geliebte ihres Mannes. Außerdem sitzt sie plötzlich auf einem großen Schuldenberg fest. Sie bemerkt die Existenz von Konten, von denen sie nie etwas gehört hat. Es dauert natürlich nicht lange, bis die Gläubiger sich bei Grace melden. Diese entwickelt allerdings auf einmal einen ungewöhnlichen Plan. Schließlich hat sie doch einen grünen Daumen und liebt ihre Orchideen. Warum sollte sie diesen nicht zu Geld machen? Daher beginnt in ihrem Gewächshaus eine Verwandlung. Zu Hilfe kommt ihr dabei ihr Gärtner Matthew. So entsteht nunmehr an diesem Ort eine Marihuana-Plantage. War sie einst noch ein Mitglied der Küstengemeinde, das hoch angesehen war, so hat sie nunmehr ungewöhnliche Menschen um sich herum. Dabei handelt es sich um Dealer, Gangster und die Polizei, die etwas sehr neugierig ist.

Zu den Specials auf der DVD gehören die Interviews mit den Darstellern. Präsentiert werden diese mit deutschen Untertiteln. Des Weiteren ist ein Making of mit deutschen Untertiteln auf der DVD enthalten. Ferner gibt es den Bereich "Behind the scenes" und das interaktive Grasgeflüster Quiz. Neben Trailern, einer Trailershow befinden sich Hintergrundinfos zu Darstellern und Film auf den Disks. Zum weiteren Bonusmaterial gehört der Film "Howard Marks - Die Story des Ex-Mega-Dopedealers mit einer Länge von 50 Minuten.

Der Film punktet aus mehreren Gründen. Zum einen ist die Besetzung der Rollen sehr gut gelungen, die es versteht, die Thematik des Films mit feinen Zügen zu vermitteln. Im Film kommt alles vor, was zu einem guten Werk gehört. Zunächst gibt es eine Reihe von dramatischen Szenen, die mit dem Verlust des Mannes von Grace zusammenhängen. Dabei erlebt sie den Schrecken, den man niemand wünscht, nämlich das ihr Leben doch nicht so sonnig ist, wie sie es ursprünglich gedacht hat. Das wird auf eine Art vermittelt, die ein wenig sympathisch und nicht zu überzogen wirkt. Auch die Versuche von Grace, wieder eine neue Aufgabe zu finden, zeigen einiges an Realitätsnähe und machen den Film zu einem sehenswerten Erlebnis. Dazu gesellt sich ein Bonusmaterial, was recht ordentlich ausfällt, so dass ein gelungener Filmabend auf die Zuschauer wartet. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Saving Grace
Land / Jahr: England 2000
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, Interviews, Behind the scenes, Outtakes (Pannen und Patzer vom Dreh), TV-Spots, Filmquiz: Sind Sie ein Grasgeflüster-Experte?, DVD-ROM-Part: Download / Galerie / Infos, Bonusfilm: Howard Marks - Die Story des Ex-Mega-Dopedealers (ca. 52 Min.)
Hauptfilm ab 6 Jahren
Kommentare:

Weitere Filme von Nigel Cole:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Grasgeflüster - Special Edition kaufen Grasgeflüster - Special Edition
DVD Grasgeflüster - Limited Collector`s Edition kaufen Grasgeflüster - Limited Collector`s Edition
DVD Grasgeflüster kaufen Grasgeflüster
DVD Grasgeflüster kaufen Grasgeflüster
DVD Grasgeflüster kaufen Grasgeflüster
DVD Grasgeflüster kaufen Grasgeflüster
DVD Grasgeflüster kaufen Grasgeflüster
DVD Double Up Collection: Grasgeflüster & Lang lebe Ned Devine! kaufen Double Up Collection: Grasgeflüster & Lang lebe Ned Devine!
Weitere Filme von e-m-s: