WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Rabbit on the Moon
5,0
Bewertung für Rabbit on the MoonBewertung für Rabbit on the MoonBewertung für Rabbit on the MoonBewertung für Rabbit on the MoonBewertung für Rabbit on the Moon

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Rabbit on the MoonKein Making Of Rabbit on the Moon
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Rabbit on the Moon TrailerRabbit on the Moon Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Rabbit on the Moon

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Kriminalfilm
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1,Spanisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case im Schuber
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Alive AG
Label:
Alamode Film
EAN-Code:
4042564017458 / 4042564017458
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Kriminalfilm > DVD > Rabbit on the Moon

Rabbit on the Moon

Titel:

Rabbit on the Moon

Label:

Alamode Film

Regie:

Jorge Ramírez Suárez

Laufzeit:
109 Minuten
Genre:
Kriminalfilm
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Rabbit on the Moon bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Rabbit on the Moon DVD

59,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Rabbit on the Moon:


Eine Geschichte aus einer Welt, in der Korruption bis in die höchsten Kreise auf der Tagesordnung steht, in der Sündenböcke gesucht werden, um Verbrechen zu vertuschen, in der die Polizei ungestraft Gewalt anwenden darf und Kinderhandel nichts Ungewöhnliches ist. Dem immer dichter werdenden Netz aus Korruption und Verbrechen versuchen Antonio Santos und seine Geliebte Julie zu entkommen. Seit der Geburt ihres Babys ist ihr Bedürfnis nach Sicherheit und Gerechtigkeit nur noch stärker geworden. Ein dummer Zufall zieht das junge Paar in die Fänge einer politischen Verschwörung. Mit einem Mal finden sich Antonio und Julie unschuldig einer Welt mörderischer Politiker und ihrer Helfer bei der Polizei ausgeliefert. Bald geht es nicht mehr um Recht und Gerechtigkeit, sondern nur noch um das nackte Überleben. In seinem Noir-Thriller unterschlägt Regisseur Ramírez-Suárez keineswegs die Nähe zu Filmen von Hitchcock oder Costa-Gavras. Wie sie nutzt er die Attraktivität des Genres für eine kenntnisreiche und spannende Analyse der Verhältnisse in einem Land im politischen Ausnahmezustand. Rabbit on the Moon stammt aus dem Hause Alive AG.


Rabbit on the Moon Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Rabbit on the Moon:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Rabbit on the Moon:
Liebe, Politik, Unschuld, Mörder, Korruption und Rache, dass sind die Zutaten dieses packenden Polit-Thriller "Rabbit on the moon".

Mexiko: Ein mexikanischer Gouverneurskandidat wird von einem Junkie erschossen. Der Attentäter wird gefasst und festgenommen. Bei einer Pressevorführung behauptet er, dass ein hochrangiger Parteifreund des toten Gouverneurs, ihn zu dem Attentat gezwungen hat. Er nennt einige Namen, darunter Mario Corona, genannt der "Dicke". Dieser nutzt seinerseits die Gelegenheit, den ahnungslosen und unschuldigen Antonion Santos, mit dem er ein halbseidenes Immobiliengeschäft tätigte, als Hintermann zu benennen. So landet Antonio ins Auge der korrupten mexikanischen Polizei. Zwar kann er noch rechtzeitig, unter falschen Namen, nach England flüchten, aber dafür fällt dessen britische Ehefrau Julie samt Kind in die Hände der brutalen Polizisten.

In London sucht Antonio Hilfe bei dem Exfreund seiner Frau, der bei dem britischen Geheimdienst MI-5 arbeitet. Doch die selbst dort scheint Antonio nicht sicher zu sein, der korrupte, politische Arm Mexikos ist ihm hart auf dem Fersen, und auch in der britischen Regierung scheint es mexikanische Sympathisanten zu geben.

Spannend von der ersten bis zur letzten Minute, kommt die mexikanisch-britische Koproduktion "Rabbit on the moon", von Regisseur Jorge Ramírez-Suárez daher. Diesen Namen sollte man sich merken! Ramírez-Suárez liefert hier einen knallharten, erschütterten und spannungsgeladenen Film über die Korruption in seinem Heimatland Mexiko ab.

Der Regisseur zeigt gekonnt, dass man keine namhaften Stars aller Hollywood braucht, um einen Nerven zerreißenden Film zu machen. Hier passt einfach die Geschichte, so dass man förmlich mit Antonio und seiner Frau fiebert und schwitzt.

Fazit: Ein brillanter Film, der seines Gleichen sucht. Hier landet der Zuschauer direkt mit im Sumpf der brutalen Korruption der Politik und Polizei. Wer schon "Traffic" mochte, wird "den Hasen im Mond" lieben!

Das Bild und der Ton der DVD sind durchschnittlich gut. Beim Bild (1.85:1) schleichen sich zwar manchmal Verschmutzungen ein, die Schärfe ist auch nicht grad die Beste, und die Farben sind etwas zu blass, welches (was die Farben betrifft) aber auch so gewollt scheint. Nicht so extrem wie bei "Traffic", wo jede Geschichte einen anderen Farbfilter erhielt, ist "Rabbit in the moon", passend zur Filmstimmung und Ort, entweder in kühlen (leicht blau) oder warmen (leicht gelb) Farben gedreht. Diese Mischung gibt den Film auch noch eine ganz besonderen Glaubwürdigkeit und Realität.

Der Ton (DD 5.1) gibt eine gute Räumlichkeit wieder und die Stimmen und Dialoge sind gut verständlich. Nur die Effekte, für die heimische Surroundanlage, sind hier leider etwas selten zu hören.

Bonusmaterial gibt es in Form eines 17 minütigen "Making Of" und einer "Alamode"-Trailer-Show (5 Titel), die auch den Trailer zu "Rabbit on the moon" beinhaltet. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
5 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Conejo en la luna
Land / Jahr: Mexiko / Großbritannien 2004
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Jorge Ramírez Suárez:
Weitere Titel im Genre Kriminalfilm:
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Alamode Film: