WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Im Sog der GierMaking Of Im Sog der Gier
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Im Sog der Gier TrailerKein Im Sog der Gier Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Im Sog der Gier

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
MC-One
EAN-Code:
4042662250276 / 4042662250276
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Im Sog der Gier

Im Sog der Gier

Titel:

Im Sog der Gier

Regie:

Stephen Surjik

Laufzeit:
92 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Im Sog der Gier bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Im Sog der Gier DVD

3,50 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Im Sog der Gier:


Den beiden Medien Tycoons und Erzfeinden Lionel Powers und Julian Messenger liegt die Welt zu Füssen: Geld, Macht, Frauen – Sie haben alles und wollen mehr. Bis sie eines Tages dasselbe wollen, um die Nr. 1 zu werden: ein Footballteam. Was als Intrigenspiel um den Kauf des Teams beginnt, endet mit einer gnadenlosen Medienschlacht ohne Grenzen. Die Waffen in diesem Kampf: ihre Zeitungen, Magazine und Fernsehsender. Ihre Munition: Erpressung, Bestechung, Sex-Skandale und Bloßstellungen. Die Spirale von Gewalt und Gegengewalt beginnt sich zu drehen. Bis die beiden Rivalen zu entdecken beginnen, dass für sie und ihre Familien der Sog der Gier in die Selbstzerstörung zu führen droht Im Sog der Gier stammt aus dem Hause MC-One.


Im Sog der Gier Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Im Sog der Gier:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Im Sog der Gier:
Zwei Männer – ein Ziel: Macht, unbändige Macht!
Lionel Powel und Julian Messenger tummeln sich im gleichen Berufsfeld und sind sich spinnefeind. Beide sind erfolgreiche und einflussreiche Medienbosse, die immer danach streben, einen guten Deal abzuschließen. Eigentlich könnten die beiden ein ruhiges Leben führen, denn beide haben Geld im Überfluss, schöne Frauen und keine Zukunftssorgen.

Doch die Gier ist ein gefährlicher Feind des Menschen und das müssen auch die beiden Streithähne am eigenen Leib erfahren.
Beide haben sich in den Kopf gesetzt, ein Footballteam, die erfolgreichen Titans, zu kaufen um mehr Macht im Sportsektor zu bekommen. Der Grundsatz der beiden lautet: Regierst du den Sport, regierst du alles. So kommt es immer häufiger zu öffentlichen Auseinandersetzungen der beiden Medienmogule und endet in einer gnadenlosen Medienschlacht.

Für diesen Kampf setzten sie all ihre Macht ein, sie benutzen ihre Zeitungen, ihre Fernsehsender und ihre bunten Klatschblätter. Natürlich lassen sie auch nichts unversucht, eventuelle Affären, Erpressungen oder Sex-Skandale des Rivalen bloßzustellen.

Bei dieser Schlacht geraten die beiden immer tiefer in einen Sog, der langsam aber sicher in Selbstzerstörung endet…

Im Sog der Gier (org. Weapons of Mass Distruction) ist eine HBO-Produktion, die von der Story her einige gute Ansätze hat, jedoch oft lausig in der Umsetzung ist.
Doch fangen wir einmal von vorne an. Der 1997 in den USA erschienende Film mit guten Schauspielern wie Mimi Rogers oder Ben Kingsley erinnert zu Beginn an eine TV-Produktion, wie wir sie von RTL oder SAT1 Weltpremieren kennen.
Kameraführung, Erzählstil und Inszenierung wirken nicht sehr professionell und lassen schnell auf einen B-Movie schließen.

Ich erwartete vom Titel her einen temporeichen Thriller rund um das brisante Thema der Medienlandschaften, doch ich wurde schnell enttäuscht.
Mit bespickter Ironie versucht man gleich zu Beginn die Schwachstellen der Protagonisten zu zeigen.

Sei es eine Liebesaffäre im Kururlaub, oder sei es die Absicht, Errektionsprobleme chirurgisch behandeln zu lassen, all das wirkt lächerlich und inszeniert.
Temporeich ist der Film leider auch nicht, obwohl zum Ende hin eine gewisse Spannung auftritt, die man aber nur nachvollziehen kann, wenn man den Film von Beginn an verfolgt hat – und das ist gar nicht so einfach… ()

alle Rezensionen von Christian Schmidtchen ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Weapons of Mass Distraction
Land / Jahr: USA 1997
Buch: Larry Gelbart
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Filmografien, Fotogalerie
Kommentare:

Weitere Filme von Stephen Surjik:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Im Sog der Gier kaufen Im Sog der Gier
DVD StadtLandLiebe kaufen StadtLandLiebe
DVD The Escort - Sex sells kaufen The Escort - Sex sells
DVD The Escort - Sex sells kaufen The Escort - Sex sells
Weitere Filme von MC-One: