WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Das NetzMaking Of Das Netz
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Das Netz TrailerDas Netz Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Das Netz

RC 0 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Dokumentation
Bildformat:
16:9 anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Absolut Medien
EAN-Code:
4021308888004 / 4021308888004
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Dokumentation > DVD > Das Netz

Das Netz

Titel:

Das Netz

Label:

Absolut Medien

Regie:

Lutz Dammbeck

Laufzeit:
115 Minuten
Genre:
Dokumentation
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Das Netz bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Das Netz DVD

69,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 06.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Das Netz:


Die Konstruktion des Unabombers In der Mitte des vergangenen Jahrhunderts wurden mit Kybernetik, Multimediakunst und militärischer Forschung die Fundamente der Moderne neu gesetzt, die Basis gelegt für die heutigen, weltweit vernetzten Maschinensysteme. DAS NETZ zeigt Konstrukteure, Maschinisten und Agenten dieser Systeme. Einer steigt aus und versucht, die Maschinen zu stoppen. Aber um welchen Preis! Interviewt wird die wissenschaftliche Avantgarde vom Biophysiker Heinz von Foerster über den Erfinder des PC, Stewart Brand, bis zum Entwickler des Proto-Internets, des sogenannten Arpa Nets, Robert W. Taylor. Es geht um die Schöpfung eines Faschismus-resistenten Menschentyps, wie er von Theodor W. Adorno erdacht und auf den legendären Macy-Konferenzen von Koryphäen ihres Fachs skizziert wurde. Das Netz stammt aus dem Hause Absolut Medien.


Das Netz Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Das Netz:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Das Netz:
Diese Arte-Doku beleuchtet eine Menge Fragen über die Zusammenhänge zwischen Kultur, Gesellschaft und Technologien nach dem Zweiten Weltkrieg. Welchen Einfluss hatten zum Beispiel Künstler und Drogen auf die Entwicklung der Computertechnologie? Was erhofften sich die USA von geheimen LSD-Experimenten, die an Freiwilligen und Häftlingen in den 50er und 60er Jahren durchgeführt wurden? Wer war der Unabomber, der das FBI mit einer mysteriösen Anschlagsserie auf Wissenschaftler und Industrielle in Atem hielt? Interviews mit Pionieren der damaligen Zeit erklären Motive, Träume und Gegenbewegungen der revolutionären Aufbruchsstimmung der späten 60er Jahre. Die Begriffe Kybernetik und Virtualität werden geprägt, die Verbindung und Anpassung des Menschen an die Maschine im Informationszeitalter. Bewusstseinserweiterung durch Drogeneinnahme und Künstler-Happenings im Kalifornien des Flower Power. Gleichzeitig entsteht dort der Vorläufer des heutigen Internet, aber wie steht die höhere Mathematik dazu?

Wer hier einen Verschwörungsthriller á la „Fahrenheit 9/11“ vermutet, liegt leider völlig daneben. Es werden keine verborgenen Zusammenhänge aufgedeckt, sondern lediglich verschiedene Disziplinen und schlichte Ereignisse zusammengeführt, von denen man bislang kaum glaubte, dass sie etwas miteinander zu tun hätten. Im Brennpunkt ist natürlich der Motor des Fortschritts, die Vereinigten Staaten, und es geht in über 153 Minuten immer wieder von einem Aspekt zum nächsten. Diese Hintergründe zu erfahren ist zwar eine anregende Sache, jedoch nicht wirklich spannend umgesetzt. Dazu klingen die Sprecher ganz Arte-typisch, als hätten sie bei sich selbst einige Drogen-Experimente mit einschläfernden Mitteln durchgeführt. Als Boni gibt es ein Booklet zur Entstehung des Films, Biografien, Kritiken und Trailer sowie Interviews mit einigen Hauptpersonen und Filmaufnahmen von Geheimversuchen der US-Army. ()

alle Rezensionen von Peter Ströer ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Das Netz
Land / Jahr: Deutschland 2004
Vorlage: Roman von Hans Habe
Musik: Klaus Doldinger
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Interviews, Dokument: Experimente der US-Army - LSD-Tests Edgewood, Infotafeln zu Regisseur
Kommentare:

Weitere Filme von Lutz Dammbeck:
Weitere Titel im Genre Dokumentation:
DVD Das Netz kaufen Das Netz
DVD Die Spinnen - Im Netz der lautlosen Jäger kaufen Die Spinnen - Im Netz der lautlosen Jäger
Weitere Filme von Absolut Medien: