WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Brüder
0,0
Bewertung für BrüderBewertung für BrüderBewertung für BrüderBewertung für BrüderBewertung für Brüder

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of BrüderKein Making Of Brüder
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Brüder TrailerKein Brüder Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Brüder

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Französisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4040592002224 / 4040592002224
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Brüder

Brüder

Titel:

Brüder

Label:

Salzgeber & Co Medien GmbH

Regie:

Bernard Alapetite, Cyril Legann

Laufzeit:
55 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Brüder bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Brüder DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Brüder:


Sommer in der Bretagne: der 17jährige Sébastien und Romain verbringen jede freie Minute zusammen. Doch Sébastien hat mehr als nur freundschaftliche Gefühle für seinen besten Kumpel. Ein Jahr später: Sébastien wohnt mittlerweile in Paris und hat keinen Kontakt mehr zu seinem Heimatort. Er trägt hautenge T-Shirts, nennt sich Zak und macht selbstsicher die schwulen Discos unsicher. Die Abschlepprate ist hoch, doch er bleibt seltsam unbefriedigt. Eines Tages erhält er einen Anruf: Romain ist in der Stadt und möchte ihn treffen. Und mit einem mal brechen alte Erinnerungen und Gefühle wieder auf... Brüder stammt aus dem Hause Salzgeber & Co Medien GmbH.


Brüder Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Brüder:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Brüder:
Bei dem Label "Edition Salzgeber" ist nun ein leiser, nachdenklicher Kurzfilm (55 Min.) von Regisseur Bernard Alapetite auf DVD erschienen.

Es geht um den schüchternen 17-jährigen Sébastien, der in einem überschaulichen Dorf in der Bretange lebt. Er und sein bester Freund Romain verbringen viel Zeit miteinander in dem öden Provinzkaff. Sie sind wie Brüder. Doch Sébastien kommt mit seinen Gefühlen für seinen Kumpel Romain nicht zurecht, für ihn ist er mehr als nur ein brüderlicher Freund. Sébastien ist verliebt in Romain, der, so wie es den Anschein hat, auch nicht ganz abgeneigt ist. Doch Romain hat eine Freundin, und Sébastien möchte seine Gefühle Romain gegenüber nicht preis tun, um seine Freundschaft zu ihm nicht zu gefährden.

Nach einer langweiligen Party, die die Freundin von Romain, für ihn organisiert hat, erzählt er seinem Vater, dass er schwul ist und den Ort verlassen will, um nach Paris zu gehen, um dort vielleicht Schauspieler zu werden oder zu studieren, aber auf jeden Fall, um sich selbst zu finden. Er braucht die Anonymität einer Großstadt, um so zu leben wie er will.

Nach einen innigen Kuss von Romain, und einer Nacht neben ihm im Bett, verschwindet Sébastien noch in der Selben, ohne sich bei Romain zu verabschieden.

Ein Jahr später: Sébastien hat sich mittlerweile in Paris eingelebt, lässt sich nun "Zack" nennen und hat sich auch äußerlich verändert. Von einem scheuen und enthaltsamen Jugendlichen, ist er zu einem jungen Mann geworden, der sich selbstbewusst und mit hautengen T-Shirts durch die Pariser Szene bewegt. Obwohl er bei den Männern sehr gut ankommt, und derzeit auch einen festen Freund hat, denkt er doch immer wieder mit Wehmut an seinen Freund in der Bretagne zurück. Und dann holt ihn seine Vergangenheit wieder ein, Romain der für ein Praktikum in Paris ist, meldet sich bei Sébastien.

"Brüder" ist ein Film, der das Coming Out und die ersten Schritte zum selbständigen Erwachsenen, eines jungen, schüchternen Jungens zeigt. Gefühlvoll und mit schönen Bildern gefilmt, springt der Film zwischen Gegenwart und Vergangenheit der Personen hin und her. Ein schöner, leider zu kurzer Film, der bei so manchen Szenen, bei vielen eigene Erinnerungen wieder aufruft. Zwar bietet der Film nichts neues, aber er lässt sich gut anschauen, was auch an den guten Schauspielern liegt, die in ihren Rollen ganz natürlich wirken, und dazu auch noch recht gut aussehen.

Das Bild (1,85:1) gibt natürlich Farben wieder, aber leider auch Unschärfen und leichte Verschmutzungen, welche aber nicht ins Detail fallen. Der Ton (HiFi Stereo) ist nur im Original (französisch) zu hören, mit deutschem Untertitel. Gut verständlich, manchmal vielleicht etwas zu leise. Aber im Ganzen völlig ausreichend. An Bonusmaterial gibt es neben der üblichen Werbetrailer-Show (5 Titel), auch eine Sonderausstattung mit Extras direkt zum Film, als da wären: der Original Trailer und das "Making-of" zum Film. Als besonderes Schmankerl gibt es noch einen Kurzfilm anzuwählen. "Far West" (17 Min), der auch schon mit weiteren Kurzfilmen auf der DVD "Jungs von nebenan" veröffentlicht wurde. Hier geht es um Eric der seine Ferien auf dem Land bei seinem Großvater, den er lange nicht mehr gesehen hat, verbringt. Es scheint für ihn eine harte Zeit zu werden, denn er hat sich verändert. Um es noch schlimmer zu machen, folgen ihm seine extravaganten Freunde Koko und Mika - ohne sein Wissen. Doch auch sein Großvater ist nicht ganz der Alte ...

Fazit: Ein hübscher, kleiner Film, auf einer annehmbaren DVD. Kann "Mann", aber muss "Mann" nicht gesehen haben. Alternative Empfehlung: „Cowboys & Angels“. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Comme un frère
Land / Jahr: Frankreich 2005
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Bonuskurzfilm
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Drama:
Weitere Filme von Salzgeber & Co Medien GmbH: