WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Attentat auf Richard Nixon
0,0
Bewertung für Attentat auf Richard NixonBewertung für Attentat auf Richard NixonBewertung für Attentat auf Richard NixonBewertung für Attentat auf Richard NixonBewertung für Attentat auf Richard Nixon

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Attentat auf Richard NixonMaking Of Attentat auf Richard Nixon
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Attentat auf Richard Nixon TrailerAttentat auf Richard Nixon Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Attentat auf Richard Nixon

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Kriminalfilm
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
e-m-s
Label:
e-m-s
EAN-Code:
4020974160452 / 4020974160452
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Kriminalfilm > DVD > Attentat auf Richard Nixon

Attentat auf Richard Nixon

Titel:

Attentat auf Richard Nixon

Label:

e-m-s

Regie:

Niels Mueller

Laufzeit:
91 Minuten
Genre:
Kriminalfilm
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Attentat auf Richard Nixon bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Attentat auf Richard Nixon DVD

0,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Attentat auf Richard Nixon:


Winter 1974. Sam Bicke (Sean Penn) steht am Rande des Abgrunds. Seine Ehe ist zerbrochen, sein Bruder hat sich von ihm abgewendet und auch sein neuer Job macht ihm sehr zu schaffen. Sam hat den Glauben an Gerechtigkeit vollkommen verloren. Den Sündenbock sieht er in keinem geringeren als in Präsident Richard Nixon. Er soll für alles bezahlen. Sam hat einen tödlichen Plan... und dieser soll in die Geschichte eingehen. Attentat auf Richard Nixon stammt aus dem Hause e-m-s.


Attentat auf Richard Nixon Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Attentat auf Richard Nixon:
Darsteller:
Sean Penn Sean Penn Biografie, Naomi Watts Naomi Watts Biografie, Don Cheadle, Jack Thompson, Brad William Henke, Nick Searcy, Michael Wincott, Mykelti Williamson, April Grace, Lily Knight, Jared Dorrance, Jenna Milton, Mariah Massa, Eileen Ryan, Derek Greene, Joe Marinelli, Robert Kenneth Cooper, Tracy Middendorf, Kenneth White, Brett Rickaby, James Morrison Reese, Frank Brown Jr., James Carraway, Jay Jacobus, J.C. MacKenzie, Kathryn Howell, Denise Balthrop Cassidy, Gary L. Mack, Melissa Saltzman, Ian Baptiste, Salvador Allende, Pete Boughn, Brandon Brizendine, Doug Campbell, Sam Ervin, Tim Halpin, David Hilliard, Janean Christine Mariani, Russell Means, Richard Nixon, Shah Mohammed Reza Pahlavi, Augusto Pinochet, Tony Rocha, AnnieScott Rogers, John Patrick Shulak, Teresa Anne Volgenau, Sherrie La`Marr Wheeler, Matthew Wood,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Attentat auf Richard Nixon:
Samuel Byke versuchte am 22. Februar 1974 ein Flugzeug zu entführen und dieses in das Weiße Haus stürzen zu lassen. Ziel dieses Anschlages war der damals amtierende Präsident der Vereinigten Staaten Richard Nixon, gegen den aufgrund der Watergate-Affäre bereits seit März 1973 ein Untersuchungsausschuss lief und dem die Amtsenthebung drohte. Byke wurde noch vor dem Start des Flugzeugs vom Sicherheitsdienst erschossen.

Über die Person Samuel Byke ist wenig bekannt geworden und so versucht Regisseur Niels Mueller, der zusammen mit Kevin Kennedy auch das Drehbuch verfasste, die letzten 14 Tage im Leben des Attentäters zu rekonstruieren. Eine Reihe von Sprachaufnahmen, die Byke vor dem Attentatsversuch an den Komponisten Leonard Bernstein, in dem er einen Seelenverwandten sah, schickte, bilden die Grundlage für die Personenskizze Samuel Bykes, der in dem Film „Attentat auf Richard Nixon“ unter dem Namen Sam Bicke von Sean Penn porträtiert wird.

Die moderne, erfolgsorientierte Gesellschaft hinterlässt ihre Spuren in allen Menschen. Die Mehrzahl passt sich den Gegebenheiten an, während Menschen wie Sam Bicke (Sean Penn) nicht von Werten wie Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit absehen wollen, nur um mehr Profit zu erwirtschaften. Dadurch verlor er den Job bei dem Reifenservice seines Bruders Julius (Michael Wincott). Auch sein neuer Beruf als Verkäufer von Büromöbeln steht auf der Kippe, da er sich nicht mit den Verkaufsratgebern und Motivationsbändern seines Arbeitgebers identifizieren kann und will. Einzig seine Frau Marie (Naomi Watts) und die Kinder motivieren ihn dabei zu bleiben. Zwar lebt er getrennt von ihnen, doch sieht er seine Chance als erfolgreicher Geschäftsmann auch seine Familie zurückzugewinnen. Mit seinem Freund Bonny (Don Cheadle) will er einen eigenen, mobilen Reifenservice aufbauen, sobald der Kredit bewilligt wird. Sam blickt optimistisch in die Zukunft, doch nach und nach bröckelt das Luftschloss in sich zusammen: Marie hat einen Neuen, der Kredit wird nicht bewilligt und er verliert seinen Job. Als er heimlich die Reifen für sein Geschäft über den Bruder bestellt und dies auffliegt, will dieser nichts mehr mit ihm zu tun haben, obwohl Sam ihm versichert alles zurückzuzahlen. Der einzige Begleiter, den Sam in dieser schrecklichen Zeit hat ist das Antlitz von Richard Nixon, dessen Verfahren permanent im Fernsehen mitzuverfolgen ist. Schnell fixiert sich in Sam die Idee, dass Nixon die Verkörperung all dessen ist, was schlecht an der Gesellschaft ist und der Grund dafür, dass es ehrliche Bürger wie er es nicht schaffen in dieser Gesellschaft leben zu können. Er will seinem Schicksal Gehör verschaffen und aus seiner Verzweiflung heraus entsteht der Plan als Einzelner ein Attentat auf den mächtigsten Mann der Vereinigten Staaten durchzuführen.

Tragischer hätte selbst der auf Loser-Typen spezialisierte Darsteller Willliam H. Macy (Fargo, Boogie Nights, The Cooler) Sam Bicke nicht darstellen können. Schier unerträglich ist es mitanzusehen, wie der naive Bicke alles verliert, was ihm im Leben wichtig ist. Sean Penn spielt diese Rolle voll aus, auf gewohnt brillante und überzeugende Art, auch wenn dies nicht zwangsläufig die beste Performance der letzten Jahre von ihm war. Das Werk von Niels Mueller - sein erster Spielfilm - war bei den Filmfestspielen in Cannes ein voller Erfolg, der jedoch im Wirbel um Michael Moores „Fahrenheit 911“ unterging und nicht die Beachtung erhielt, die er eigentlich verdient hätte. „Attentat auf Richard Nixon“ ist perfekt in Szene gesetzte Tragödie über das Scheitern in einer Zeit, in der Lügen und Betrug anfingen auf geschäftlicher Ebene zur Tagesordnung zu gehören. Die Ähnlichkeit zu Scorseses „Taxi Driver“ ist nicht von der Hand zu weisen, denn auch hier ging es um einen ähnlichen Charakter (und Namensvetter?), den von Travis Bickle (Robert de Niro), der ebenfalls der vermeintlich verdorbenen Gesellschaft den Rücken kehrt und einen hohen Politiker töten will. Was Scorsese Bickle über Umwege erreichen lässt, bleibt dem echten Attentäter Byke in der Realität jedoch verwährt. Mit diesem Film wird dem Attentäter nachträglich die Aufmerksamkeit gewidmet, die ihm im Leben verwehrt blieb. Ein sehenswerter und nachdenklich stimmender Film. ()

alle Rezensionen von Jan Heesen ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Assassination of Richard Nixon
Land / Jahr: USA / Mexiko 2004
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Behind the Scenes-Dokumentation, Audiokommentar von Regisseur Niels Muelle,r Deleted Scenes (mit Audiokommentar), US Originaltrailer, Deutscher Originaltrailer, Bildergalerie
Kommentare:

Weitere Filme von Niels Mueller:
Weitere Titel im Genre Kriminalfilm:
DVD Attentat auf Richard Nixon kaufen Attentat auf Richard Nixon
DVD Attentat auf Richard Nixon kaufen Attentat auf Richard Nixon
DVD Attentat auf Richard Nixon kaufen Attentat auf Richard Nixon
DVD Die Flüchtigen - Pierre Richard & Gerard Depardieu Edition kaufen Die Flüchtigen - Pierre Richard & Gerard Depardieu Edition
DVD Tango One kaufen Tango One
DVD Tango One kaufen Tango One
DVD Friesland: Der blaue Jan / Schmutzige Deals kaufen Friesland: Der blaue Jan / Schmutzige Deals
DVD Donna Leon: Tod zwischen den Zeilen / Endlich mein kaufen Donna Leon: Tod zwischen den Zeilen / Endlich mein
Weitere Filme von e-m-s: