WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Garuda
0,0
Bewertung für GarudaBewertung für GarudaBewertung für GarudaBewertung für GarudaBewertung für Garuda

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of GarudaMaking Of Garuda
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Garuda TrailerKein Garuda Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Garuda

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Horror
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Thailändisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
e-m-s
Label:
e-m-s
EAN-Code:
4020974158091 / 4020974158091
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > DVD > Garuda

Garuda

Titel:

Garuda

Label:

e-m-s

Regie:

Monthon Arayangkoon

Laufzeit:
110 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Garuda bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Garuda DVD

21,91 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Garuda:


Bangkok 2005: Beim Ausbau des U-Bahnsystems wird etwas geweckt, das nicht hätte geweckt werden dürfen. Es ist Garuda, ein riesiges Monster, welches sich zehntausend Jahren im Tiefschlaf befand und nun beginnt, die Großstadt zu terrorisieren. Garuda stammt aus dem Hause e-m-s.


Garuda Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Garuda:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Garuda:
Bangkok 2005: Beim Ausbau des U-Bahnsystems wird etwas geweckt, das nicht hätte geweckt werden dürfen. Es ist Garuda, ein riesiges Monster, welches sich zehntausend Jahren im Tiefschlaf befand und nun beginnt, die Großstadt zu terrorisieren.Der anamorphe 1,78:1-Transfer des in High Definition gedrehten GARUDA macht einen ordentlichen Eindruck. Rauschen gibt es fast keines und auch die Schärfe kann durch klare Kanten sowie viele Details überzeugen. Wie so oft, wenn man HD auf Standard Definition herunterrechnet, schleicht sich vor allen in Totalen eine gewisse Weichheit ein, welche aber niemals unscharfe Ausmaße annimmt. Die Farben wirken frisch und satt, während der Kontrast auch in stockdunklen Szenarien noch den Durchblick erlaubt. Das Schwarz kommt kräftig daher und das Master weist keinerlei sichtbaren Schmutz oder Defekte auf.Dolby Digital 5.1 Tracks gibt es in den Sprachen Deutsch und Thailändisch, während der im Übrigen recht gelungenen Synchronisation noch eine DTS-Variante zur Seite steht. Diese bietet einen Hauch mehr Volumen und Bassdruck nebst erhöhtem Lautstärkepegel. Die Abmsichung überzeugen durch eine hohe Aktivität auf den Surroundkanälen. Effekte und Umgebungsgeräusche sind in hoher Frequenz anzutreffen. Wenngleich die Dynamik an große Blockbuster nicht heranreicht, ist das Räumlichkeitsergebnis für eine solche Produktion aller Ehren wert. Zudem darf der Bass in regelmäßigen Abständen durch ordentlich Druck die Subwoofer-Muskeln spielen lassen. Die Dialoge werden satt und klar wiedergegeben, was man auch von der allgemeinen Klangqualität behaupten kann, welche durch ein breites Spektrum an Bässen, Mitten und Höhen punktet.Deutsche Untertitel für GARUDA sind ebenso vorhanden wie der Trailer und weitere Clips zum Programm von e-m-s. Des Weiteren erhält der aufmerksame Leser auf Texttafeln einen Einblick in den thailändischen Garuda-Mythos. Das Making Of der Thai-DVD fehlt jedoch.GARUDA ist ein thailändischer Monsterhorrorfilm, der eine buddhistische Sagengestalt der landestypischen Mythologie in den Mittelpunkt der Handlung rückt. Das vogelähnliche Wesen wurde vollständig per CGI animiert und hält hier als 08/15-Killervieh her, welches arglose Soldaten, eine hübsche Archäologin und deren trotteligen Freund durch die Katakomben von Bangkok jagt. Jene Archäologin wird übrigens von dem Deutsch-Thai-Model Sara Legge gespielt, welche hier ihre erste Spielfilmrolle ausübt und im Vorfeld der Dreharbeiten Schauspielunterricht nehmen musste.

Da GARUDA der erste komplett in HD produzierte Thai-Film ist und daher auch als Prestigeobjekt herhalten muss, hat man sich bei der technischen Umsetzung viel Mühe gegeben. Die Effekte weisen eine beachtliche Qualität auf, welche den letzten Godzilla-Filmen, die ebenfalls stark mit CGI durchsetzt waren, in nichts nachstehen. Letztendlich bietet GARUDA nicht mehr, aber auch nicht weniger als leicht trashige, dadurch jedoch auch spaßige sowie leicht verdauliche Horrorunterhaltung, welche die Leihgebühr durchaus wert ist. Kaufen muss man sich den Film aber wohl nur als Thai-Fan.

Die DVD aus dem Hause e-m-s erzielt in der Technik sehr gute Ergebnisse, während das Bonusmaterial mager daherkommt. ()

alle Rezensionen von Danny Walch ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Paksa wayu
Land / Jahr: Thailand 2004
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Garuda - Der mythologische Hintergrund
Kommentare:

Weitere Filme von Monthon Arayangkoon:
Weitere Titel im Genre Horror:
DVD Garuda kaufen Garuda
DVD Bad Beast Collection - Garuda kaufen Bad Beast Collection - Garuda
Weitere Filme von e-m-s: