WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Welt der Wunder - MysticaKein Making Of Welt der Wunder - Mystica
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Welt der Wunder - Mystica TrailerWelt der Wunder - Mystica Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Welt der Wunder - Mystica

RC 2 FSK Info fehlt
DVD-Typ: 2 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Dokumentation
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Doppel Amaray Case im Schuber
Anbieter:
Alive AG
EAN-Code:
4042564018806 / 4042564018806
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Dokumentation > DVD > Welt der Wunder - Mystica

Welt der Wunder - Mystica

Titel:

Welt der Wunder - Mystica

Label:

Welt der Wunder GmbH

Regie:

Frank Mirbach

Laufzeit:
180 Minuten
Genre:
Dokumentation
FSK:
oA
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Welt der Wunder - Mystica bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Welt der Wunder - Mystica DVD

12,98 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Welt der Wunder - Mystica:


Seit Schriftsteller wie Dan Brown oder Thomas Gifford mit den Romanen Illuminati, Sakrileg oder Assassini ein weltweites Millionenpublikum begeistern, wächst das Interesse an einem mysteriösen Kapitel unserer Geschichte, eine Zeit, in der Symbole, Zahlen und Zeichen das alltägliche Leben beeinflussten, in der christliche Religion und weltliche Macht um die Herrschaft rangen. Alles hat seinen Ursprung im Mittelalter, doch vieles von damals wirkt noch heute auf uns und führt nicht selten zu falschen Deutungen und Ängsten. Welt der Wunder taucht ein in eine Welt des Aberglaubens, des religiösen Fanatismus und der Angst vor dämonischen Mächten. Vier Filme, die zusammen ein umfassendes Bild einer gleichermaßen faszinierenden und dunklen Zeit bieten. Die Wahrheit führt uns in die Welt unglaublicher Geschichten, die spannender, aufregender und geheimnisvoller sind, als es sich je ein Romanautor vorstellen könnte. Die heiligen Reliquien - Was vom Wunder übrig bleibt Mathematik der Wunder - Die magische Welt der Zeichen und Symbole Geschlossene Gesellschaft - Geheimbünde in Vergangenheit und Gegenwart Zentrale Macht - Die Geheimnisse des Vatikans Welt der Wunder - Mystica stammt aus dem Hause Alive AG.


Welt der Wunder - Mystica Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Welt der Wunder - Mystica:
Rätsel, Geheimnisse und Verschwörungen üben seit jeher eine große Anziehungskraft auf den Menschen aus. Autoren wie Dan Brown wandeln diese Faszination des Verborgenen mit Stoffen wie „Sakrileg“ oder „Illuminati“ in klingende Münze um, wobei sie es mit den belegten Tatsachen oft nicht so genau nehmen, was die meisten Leser oder Zuschauer allerdings nicht zu stören scheint. Mystica ist der kaum gelungene Versuch des Fernsehens, auch ein Stück vom Kuchen abzubekommen. Löblich ist der Ansatz der Macher von „Welt der Wunder“, auf dem Boden der Realität zu bleiben und lediglich anerkannte Fakten und offene Fragen darzustellen. Vier Themengebiete werden in zusammenhängenden Dokumentationen auf zwei Discs präsentiert: Heilige Reliquien, Zeichen und Symbole, Geheimbünde und die Geheimnisse des Vatikans. Das klingt umfassend und aufregend, bietet aber selbst bei knapp 370 Minuten insgesamt nicht mehr als eine Kurzübersicht. Zu viel gewollt und nichts gewonnen, so sieht der Hauptkritikpunkt aus. Jedes Einzelthema wie z. B. der heilige Gral, die Tempelritter oder die Freimaurer, werden in gerade einmal zehn Minuten abgehandelt, wo mindestens eine Stunde nötig wäre. So bekommt man nur einen kurzen Abriss zu Daten, Beteiligten und heute offenen Fragen, bevor’s in die nächste dunkle Ecke geht. Hintergründe, Thesen und Theorien erwartet man vergebens, und so reichen diese „Mystic-Snacks“ wie beim Fast-Food-Diner um die Ecke höchstens dazu, den Appetit auf mehr Informationen zu wecken und sich nach anderen Bezugsquellen umzusehen. Bei den Inszenierungen im Schnelldurchlauf bleibt dann auch jede Atmosphäre auf der Strecke, in die man bei ruhig erzählten und stimmungsvoll gestalteten Dokus eintauchen kann. Die filmische Umsetzung trägt nicht wenig dazu bei und reicht von passabel bis karnevalsartig, hier ist man von Reihen wie „Terra-X“ doch eine andere Qualität gewöhnt. Laienschauspieler in vielerlei Kostümen bemühen sich an billigen Sets. Offenbar war selbst dieses erfolgversprechende Projekt dem Privatsender noch zu riskant, um über ausreichende Mittel eine professionelle Umsetzung zu ermöglichen. Lieber steckt man die Millionen in eine weitere Show oder „Event-Film“ für Einzeller, wo die Zuschauerquote anscheinend garantiert ist. Was wieder mal zeigt, dass die Domäne gut gemachter Reportagen und Dokumentationen weiterhin bei den Öffentlich-Rechtlichen liegt. ()

alle Rezensionen von Peter Ströer ...
Seit Schriftsteller wie Dan Brown oder Thomas Gifford mit den Romanen Illuminati, Sakrileg oder Assassini ein weltweites Millionenpublikum begeistern, wächst das Interesse an einem mysteriösen Kapitel unserer Geschichte – eine Zeit, in der Symbole, Zahlen und Zeichen das alltägliche Leben beeinflussten, in der christliche Religion und weltliche Macht um die Herrschaft rangen. Alles hat seinen Ursprung im Mittelalter, doch vieles von damals wirkt noch heute auf uns und führt nicht selten zu falschen Deutungen und Ängsten.

Welt der Wunder taucht ein in eine Welt des Aberglaubens, des religiösen Fanatismus und der Angst vor dämonischen Mächten. Vier Filme, die zusammen ein umfassendes Bild einer gleichermaßen faszinierenden und dunklen Zeit bieten.

Die Wahrheit führt uns in die Welt unglaublicher Geschichten, die spannender, aufregender und geheimnisvoller sind, als es sich je ein Romanautor vorstellen könnte.

Die heiligen Reliquien - Was vom Wunder übrig bleibt
Mathematik der Wunder - Die magische Welt der Zeichen und Symbole
Geschlossene Gesellschaft - Geheimbünde in Vergangenheit und Gegenwart Zentrale Macht - Die Geheimnisse des Vatikans

WELT DER WUNDER - MYSTICA ist eine solide inszenierte Dokumentation über mysteriöse Ereignisse der Historik und Religion. Aufgrund der Fülle an behandelten Themen wird auf die unterschiedlichen Bereiche jedoch meist in einer eher knappen Art und Weise eingegangen.

Die DVD-Veröffentlichung durch Alive AG offeriert eine zufriedenstellende Technik. Genrebedingt fallen Farben und Kontrast nicht immer optimal aus. Auch wurde das gesamte optische Geschehen teilweise mit Filtern verfremdet, um die jeweilige Situation visuell zu unterstreichen. Die Schärfe schwankt zwischen mäßig und recht gut, was mitunter mit den häufig auftretenden Blockstrukturen zusammenhängt. Der Dolby Digital 2.0 Stereo-Sound (Deutsch und Englisch) erweist sich als klar und sehr gut verständlich. Das einzige Manko stellt der leichte Rauscheffekt dar.

Die Zusatzausstattung vertieft in den vier Interviews Bedeutung und Geschichte der Heiligen Lanze, Aberglaube um die Zahl 13, Macht und Struktur des Opus Dei, Geschichte der Päpste und der katholischen Kirche einige im Hauptfilm behandelten Inhalte. Weiterhin bekommt der DVD-Konsument die zwei typischen Features Making-Of und Outtakes geboten. ()

alle Rezensionen von Fabian Sell ...
3 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Mystica
Land / Jahr: Deutschland 2006
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Macht und Struktur des Opus Dei, Geschichte der Päpste, Bedeutung der heiligen Lanze, Aberglaube um die Zahl 13, Outtakes
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Dokumentation:
DVD Welt der Wunder - Mystica kaufen Welt der Wunder - Mystica
DVD Wunder unserer Welt kaufen Wunder unserer Welt
DVD Wunder unserer Welt kaufen Wunder unserer Welt
DVD Welt der Wunder: Gen-Tech kaufen Welt der Wunder: Gen-Tech
DVD Welt der Wunder: Brainsex kaufen Welt der Wunder: Brainsex
DVD Welt der Wunder: Aliens kaufen Welt der Wunder: Aliens
DVD Welt der Wunder: Aliens kaufen Welt der Wunder: Aliens
DVD Welt der Wunder - Gen-Tech kaufen Welt der Wunder - Gen-Tech
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Welt der Wunder GmbH: