WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
Close Captioning / UntertitelKeine Untertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of The HoleKein Making Of The Hole
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
The Hole TrailerKein The Hole Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow


Trailer im Flash-Format anschauen!

TECHNISCHE DATEN
zu The Hole

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Thriller
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0743218969393 / 0743218969393
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > DVD > The Hole

The Hole

Titel:

The Hole

Regie:

Nick Hamm

Laufzeit:
98 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! The Hole bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: The Hole DVD

1,45 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 09.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu The Hole:


Nur drei Tage sollte es dauern. Die vier Teenager Liz, Frankie, Mike und Geoff lassen sich in einen versteckten Bunker irgendwo im Wald einsperren, um die Party ihres Lebens zu feiern. Für Liz eine einmalige Gelegenheit, ihrem großen Schwarm Mike näher zu kommen. Als die Frist jedoch vorüber ist und die vier wieder ins Freie wollen, ist die Luke verschlossen. 14 Tage vergehen, bis Liz wie aus dem Nichts wieder auftaucht. Blutüberströmt und am Ende ihrer Kräfte irrt sie durch die Gänge ihrer Schule. Kriminalpsychologin Dr. Horwood versucht, das traumatisierte Mädchen zum Sprechen zu bringen. Doch was sie erfährt, ist erschreckender als alles, was sie sich jemals hätte vorstellen können... The Hole stammt aus dem Hause Universum Film.


The Hole Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in The Hole:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu The Hole:
The Hole“ lebt von der Spannung und den guten schauspielerischen Leistungen der Hauptdarsteller. Es gibt nur wenige Filme die es schaffen einen Zuschauer derart an den Bildschirm zu fesseln. Daher gehört „The Hole“ auch zu meinen Favoriten und ich bin sicher, dass viele meine Meinung teilen werden.

Die junge Liz wird völlig verstört aufgefunden und in ein Krankenhaus eingeliefert. Etwas schreckliches muss ihr zugestoßen sein. Um dies herauszufinden bekommt die Psychologin Dr. Horwood von der Polizei den Auftrag, sich mit ihr zu beschäftigen und die Wahrheit herauszubekommen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten beginnt Liz der Doktorin ihre Geschichte zu erzählen.

Liz ist ein kaum beachtetes Mädchen auf ihrer Schule. Aber ausgerechnet in den beliebten und begehrten Mike verliebt sie sich. Ihren Liebeskummer vertraut sie meistens ihrem besten Freund Martin an. Martin hat daraufhin eine geniale Idee. Der Geographieausflug steht vor der Tür. Doch Mike, Geoff und Frankie haben keinerlei Interesse an diesem Ausflug. Kurzerhand schafft Martin es die drei in einem versteckten Bunker unterzubringen, in dem sie die drei Tage des Ausflugs verbringen sollen. Dank Martin stößt nun Liz als vierte Person hinzu und hat nun die Chance drei Tage mit Mike zu verbringen. Martin sperrt die vier in dem Bunker ein und verspricht sie am dritten Tag wieder zu befreien. Doch am dritten Tag kommt Martin nicht.

Im Bunker wird die Stimmung immer gereizter und nervenaufreibender. Liz erzählt Mike von ihren Gefühlen für ihn und ist der Meinung, dass Martin sie aus diesem Grund nicht herauslässt, da er selbst starke Gefühle für sie empfindet. Anscheinend hat Martin Wanzen in dem Bunker eingebaut und hört sie damit ab. Durch eine geschickte Schauspieleinlage versuchen die vier Martin dazu zu bringen, dass er die Tür öffnet. Anscheinend zeigt ihr Theaterspiel Wirkung, denn am nächsten Morgen ist die Tür offen.

Damit endet die Geschichte von Liz. Natürlich glaubt Dr. Horwood die Geschichte ebenso wenig wie die Polizei, denn Mike, Geoff und auch Frankie haben den Bunker nicht lebend verlassen. Zu allem Überfluss wurde Martin gefangen genommen und dieser tischt plötzlich eine ganz andere Geschichte auf ...

Der Grossteil von „The Hole“ spielt in einem alten Bunker, also in einem einzigen Raum. Die Atmosphäre innerhalb des Bunkers wird von Stunde zu Stunde unangenehmer, nachdem die vier nicht zum abgesprochenen Zeitpunkt herausgelassen werden. Aus Enttäuschung wird schnell Ärger, aus Ärger wird zunehmende Angst. Die Angst wandelt sich schließlich in Gewalt.

Der Film schafft es hervorragend die Spannung bis zum Höhepunkt stetig ansteigen zu lassen. Der Zuschauer wird an den Bildschirm gebannt und wartet gespannt darauf die schreckliche Wahrheit zu erfahren.

Die DVD kommt in einer deutschen und englischen Sprachfassung, jeweils in Dolby Digital 5.1. Als Bonus gibt es einen Audiokommentar, ein Making of, geschnittene Szenen und den Original Kinotrailer.

The Hole“ ist eine gelungene Mischung aus einer scheinbar wahnsinnigen Leidenschaft und dem blanken Terror und ist absolut empfehlenswert. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
"Vier Schüler eines englischen Elite-Internats langweilen sich. Sie schwänzen einen Schulausflug und lassen sich stattdessen in einen unterirdischen Bunker einschließen, in dem sie ein ganzes Wochenende verbringen möchten. Mit zum Team gehören die ruhige Außenseiterin Liz (Thora Birch aus ""American Beauty""), der Schulschwarm Mike (Desmond Harrington), dessen magersüchtige Freundin Frankie (Keira Knightley) und der Junge Geoff (Lawrence Fox). Zwei Wochen später verlässt nur noch Liz den Bunker - ganz alleine und blutend.

Der Film ""The Hole"" ist kein üblicher Teenie-Slasher-Film. Das Geschehen wird aus der Rückblende geschildert. Liz erzählt der Polizeipsychologin Dr. Philippa Horwood (Embeth Davidtz), was unter der Erde passiert ist, als sie eingeschlossen waren. Sie berichtet von Martin (Daniel Brocklebank), der den Bunkeraufenthalt organisiert und die vier Eingeschlossenen dann nicht wie vereinbart freigelassen hat. Martin erzählt freilich eine ganz andere Geschichte, die deutlich dunkler und blutiger ist. Die Frage, wer am Ende wohl die Wahrheit erzählt hat, hält die Spannung am Kochen.

Regisseur Nick Hamm schafft es sehr gut, den beiden Erzählungen eine ganz eigene Stimmung zu geben. Ist Liz Bericht noch recht fröhlich und fast spielerisch, bekommt das Geschehen erst durch Martins Bericht eine düstere, fast klaustrophobische Note, die alle Urängste beim Zuschauer schürt und das Grauen in die Schatten stellt. Schade ist nur, dass das intensive Kammerspiel am Ende doch noch die Biege zum Horror-Traditionalismus einschlägt und alle Geheimnisse auflöst. Das dämmt die Freude vieler Fans aber nicht, die sich keinen Film mit Thora Birch (""American Beauty"") entgehen lassen. Zu den DVD-Extras gehören ein Making of, geschnittene Szenen, Infos zum Cast und zur Crew, ein Audiokommentar des Regisseurs und Trailer. " ()

alle Rezensionen von Carsten Scheibe ...
4 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Hole
Land / Jahr: England 2001
Buch: Ben Court, Caroline Ip
Produktion: Lisa Bryer, Jeremy Bolt, Pippa Cross
Vorlage: Guy Burt
Musik: Clint Mansell
Kamera: Denis Crossan
Ausstattung: Eve Stewart
Kostüme: Verity Hawkes
Schnitt: Niven Howie
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, Regiekommentar, geschnittene Szenen, Infos zu Cast & Crew, gesamt Bonus 31 min
Kommentare:
Kommentar von djfl.de
Format: Cinemascope, Klang: Dolby SRD. Videostart: ja. DVD: ja. Kaufkassette: 2002-07-22. Kauf-DVD: 2002-07-22.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Format: Cinemascope, Klang: Dolby SRD. Videostart: ja. DVD: ja. Kaufkassette: 2002-07-22. Kauf-DVD: 2002-07-22.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Nick Hamm:
Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD The Hole kaufen The Hole
DVD The Hole - Wovor hast du Angst? - 3D kaufen The Hole - Wovor hast du Angst? - 3D
DVD The Hole - Wovor hast du Angst? kaufen The Hole - Wovor hast du Angst?
DVD The Hole - Wovor hast du Angst? kaufen The Hole - Wovor hast du Angst?
Weitere Filme von Universum Film: