WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder
0,0
Bewertung für Planet Cook - Das Kochabenteuer für KinderBewertung für Planet Cook - Das Kochabenteuer für KinderBewertung für Planet Cook - Das Kochabenteuer für KinderBewertung für Planet Cook - Das Kochabenteuer für KinderBewertung für Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Planet Cook - Das Kochabenteuer für KinderMaking Of Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder TrailerPlanet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder

RC 2 FSK Info fehlt
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Special-Interest
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Label:
ZDF Video
EAN-Code:
4260094640315 / 4260094640315
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Special-Interest > DVD > Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder

Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder

Titel:

Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder

Label:

ZDF Video

Laufzeit:
140 Minuten
Genre:
Special-Interest
FSK:
oA
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder DVD

10,29 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder:


Gemeinsam mit Käpt`n Cook (Starkoch Ralf Zacherl) tauchen drei Kinder zwischen in ein aufregendes Kochabenteuer auf einer auf einer tropischen Insel ein. Dort präsentiert ihnen Super-Computer Roxy spannende und spektakuläre Filmaufnahmen über Tiere, Naturphänomene oder historische Epochen. Die vier Kochkünstler erfahren in diesen Infoclips zum Beispiel, warum Haie eine markante Rückenflosse besitzen oder wie die alten Ägypter lebten. Inspiriert von diesen Bildern erfindet die Kochcrew neue, ungewöhnliche und gesunde Gerichte. Unter Anleitung von Ralf Zacherl bereiten die Kinder so zum Beispiel eine Haifischsuppe à la Angst und Schrecken oder ein leckeres Pyramiden-Frühstück zu. Nebenbei gibt`s kreative Küchentipps und Infos zu Lebensmitteln vom Käpt`n höchstpersönlich ­ SO WIRD KOCHEN ZUM ABENTEUER! Immer mit von der Partie ist auch Bouma. Das komische Zotteltier bringt mit seinen schrägen Ideen die Koch-Crew manchmal ganz schön durcheinander. Er hilft aber auch mit seinen magischen Kräften, dass das Gericht in der vorgegebenen Zeit fertig wird und es sich alle am Ende so richtig schmecken lassen können. Inhalt: 1. Buntes Schmetterlings-Hühnchen 2. Haifischsuppe à la Angst und Schrecken 3. Pyramiden-Frühstück 4. Verrückter Affenkuchen 5. Springendes Lachs-Omelett 6. Krabbelige Tausendfüßler-Würstchen Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder stammt aus dem Hause Warner Music Group.


Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder:
Darsteller:
Ralf Zacherl,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder:
In knapp 25 Minuten kocht Käpt'n Coo alias Ralf Zacherl zusammen mit drei Kindern und Bouma dem Yeti ein Gericht.

Jede Show beginnt mit einem, für Erwachsene spätestens nach dem zweiten Mal hören, nervigen Erkennungslied, der Vorstellung von Käpt'n Cook. Es folgt die Suche nach Yeti Bouma und die Vorstellung der Kinder mit Hilfe des Kadett-O-Mat und zwei laute Ja der Kinder später rutschen sie ins Studio, welches einer Tropeninsel nachempfunden ist, hinein um kurze Zeit später die Zutaten für das heutige Gericht in Empfang zu nehmen. Eines der Kinder hat einen Schlüssel zum Rezept im Rucksack und Roxy, der Super-Computer, inspiriert die Fantasy der Kinder und die von Käpt'n Cook in die richtige Rezeptrichtung. Dies geschieht mit kurzen, aber gehaltvollen, Videoclips zum Thema der Sendung. Die Themen hier auf der DVD waren beispielsweise Haie, Schmetterlinge und das Alte Ägypten. Mit Yeti und Käpt'n Cook Zauber bekommen die drei Kadetten ihre Gürtel und das eigentliche Kochen kann mit dem umdrehen der Sanduhr beginnen. Von nun an haben die Kinder und Käpt'n Cook 100 Smacks Zeit das Gericht zu kochen und es mit Hilfe der Smack-Explosion in alle Welt zu verteilen.

Während des eigentlichen Kochens, das nur gut die Hälfter der Sendung, gefühlt aber eher weniger, in Anspruch nimmt, gibt es kindgerechte Tips von Käpt'n Cook. Dabei wird keines der Kinder bevormundet oder gar aufgrund von Schwächen bloßgestellt, vielmehr wird pädagogisch richtig, ohne gleich aufdringlich oder gar aufgesetzt zu wirken, die jeweilige Stärke des Kindes gelobt. Sogar die Comedyeinspieler mit Houma und den Schmacks treffen den Humor der Kinder und brachten sogar mich ab und an zum Schmunzeln. Selbst wenn es am Ende hin knapp wird und es nur noch zwei Smacks sind, das Gericht ist rechtzeitig fertig und die Smackplosion kann das Rezept in aller Welt verbreiten. Nach dem Codewort für den Abruf des Rezeptes über die Webseite kommen Comedy und Abspann.

Was sich bis hierhin gut liest, hat leider einen für mich gravierenden Nachteil. Es läuft alles stur nach Programmablaufplan und menschelt nicht. Ja keine Spontanität aufkommen lassen, ja nicht von den gespielten Rollen abweichen und bloß nicht die Persönlichkeit hinter der jeweiligen Rolle aufblitzen lassen. Lieber alles glatt und irgendwie oberflächlich dafür aber politisch und pädagogisch 110% korrekt. Selbst die Spontanität wirkt eingeplant und irgendwie einstudiert. Hätte es nicht sechs mal den Titelsong und sechs verschieden Gerichte gegeben, mir wäre noch nicht mal aufgefallen, dass ich sechs verschiedene Folgen gesehen habe. Sogar bei den Kindern hatte ich irgendwie Deja Vu Erlebnisse. ()

alle Rezensionen von Eric Hoch ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Planet Cook - Das Kochabenteuer für Kinder
Land / Jahr: Deutschland 2006
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Special-Interest:
Weitere Filme von Warner Music Group:
Weitere Filme vom Label ZDF Video: