WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Das Schloss im Himmel
4,0
Bewertung für Das Schloss im HimmelBewertung für Das Schloss im HimmelBewertung für Das Schloss im HimmelBewertung für Das Schloss im HimmelBewertung für Das Schloss im Himmel

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Das Schloss im HimmelMaking Of Das Schloss im Himmel
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Das Schloss im Himmel TrailerDas Schloss im Himmel Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Das Schloss im Himmel

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Manga
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Japanisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Universum Film
Label:
UFA Anime
EAN-Code:
0828767671796 / 0828767671796
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Manga > DVD > Das Schloss im Himmel

Das Schloss im Himmel

Titel:

Das Schloss im Himmel

Label:

UFA Anime

Regie:

Hayao Miyazaki Hayao Miyazaki Biografie Interview mit Hayao Miyazaki: Chihiros Reise ins Zauberland

Laufzeit:
124 Minuten
Genre:
Manga
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Das Schloss im Himmel bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Das Schloss im Himmel DVD

7,52 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Das Schloss im Himmel:


Die Waise Sheeta ist die Hüterin eines uralten Geheimnisses: Ein Anhänger aus einem blauen Kristall, der den Weg zur schwebenden Stadt Laputa weisen soll. Wer Laputa findet, könnte mit seinen Waffen die Welt beherrschen. Eines Tages gelingt es dem machtbesessenen Geheimagenten Colonel Muska, Sheeta aufzuspüren und gefangen zu nehmen. Ihr gelingt die Flucht, und gemeinsam mit dem jungen Pazu macht sie sich auf, um selbst nach Laputa zu suchen. Die beiden müssen Muskas Truppen und einer Piratenbande trotzen, bis sie endlich ihr Ziel erreichen - doch in den Ruinen der schwebenden Festung werden sie vor eine schwierige Entscheidung gestellt... Das Schloss im Himmel stammt aus dem Hause Universum Film.


Das Schloss im Himmel Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Das Schloss im Himmel:
Der weltweite Erfolg der Zeichentrickfilme aus dem Hause Walt Disney und die anhaltende Popularität derselben bei Publikum und Kritikern gleichermaßen macht es nahezu unmöglich, über Animationsfilme zu sprechen, ohne auf Disney einzugehen. Hayao Miyazaki (siehe Porträt in FILMSTART 03/2006) ist der japanische Gegenpol zu Disney, ein Animationsgroßmeister, dessen Werken die Süßlichkeit Disneys fast vollständig abgeht, dessen Popularität im Reiche Nippons jedoch seit Jahrzehnten ungebrochen ist. Nach den sensationellen Erfolgen von Miyazakis Filmen Prinzessin Mononoke, Chihiros Reise ins Zauberland und Das wandelnde Schloss, hat man sich nun dazu entschlossen, auch den bereits vor zwanzig Jahren entstandenen Film Das Schloss im Himmel in unseren Kinos auszuwerten. 1986 war das Jahr, in dem die Leute von Walt Disney mit Basil, der große Mäusedetektiv eine Mäusetravestie der Sherlock-Holmes-Geschichten drehten, also einen Film der Prä-Computeranimation, die erst mit Oliver & Co. 1989 Einzug in den Mäusekonzern hielt. Dies sollte man nicht vergessen, wenn man sich Miyazakis zwanzig Jahre altes Werk anschaut. Beim japanischen Traditionalisten sind die visuellen Unterschiede seiner Filme in den vergangenen Dekaden ohnehin sekundär, da bei Miyazaki stets die Geschichte im Vordergrund steht. Und die ist auch hier wieder voller überbordender Fantasie, Spannung und Humor.

Sheeta wird bei einer Reise mit einem Luftschiff von Piraten überfallen und stürzt bei den Handgreiflichkeiten in die Tiefe. Der junge Bergwerksarbeiter Pazu fängt das Mädchen, das mit Hilfe eines magischen Flugsteins langsam zur Erde schwebt, an seinem Arbeitsplatz auf. Pazu erfährt, dass Sheeta ein Nachkomme des Volkes von Laputa ist, eines verzauberten Reiches, das hoch über den Wolken schwebt und große Reichtümer beherbergen soll. Die beiden Kinder müssen sich in Folge vor den habgierigen Piraten in Sicherheit bringen und gleichzeitig die Übergriffe der Armee abwehren, die ebenfalls nach dem Flugstein zu trachten scheint, der ihr den Weg nach Laputa weisen soll.

Von den neueren Werken Hayao Miyazakis ist Das Schloss im Himmel noch am ehesten mit Das wandelnde Schloss zu vergleichen, da in beiden Filmen eine mystische Geschichte mit imposant bebilderten, fast schon martialischen Schlachtengemälden kombiniert wird. Aufgrund dieser Tatsache ist der Film für kleinere Kinder nicht zu empfehlen, aber aus dem gleichen Grund wird das Werk auch gerade wieder bei erwachsenen Zuschauern auf regen Zuspruch und großes Interesse stoßen. Ein weiterer, leitmotivischer Gedanke aus den Werken Miyazakis, die Faszination und Kraft, die von der Natur ausgeht, kommt aber auch in Das Schloss im Himmel nicht zu kurz. Der dritte Langfilm des Regisseurs und der zweite, den er für das eigens gegründete Studio Ghibli inszenierte, ist nach eigener Aussage auch heute noch der Lieblingsfilm Miyazakis. Für die erstmalige internationale Auswertung des Films 20 Jahre nach seiner Entstehung wurde lediglich Joe Hisaishis Soundtrack neu komponiert, um auf der musikalischen Ebene den fortgeschrittenen Ansprüchen an die Tonqualitäten gerecht zu werden. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
4 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Tenkû no shiro Rapyuta
Land / Jahr: Japan 1986
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Storyboard zum kompletten Film, Original japanische Trailer und TV-Spots,Die Geschichte des Schlosses, Original jap. Opening & Ending, Promotion zum Kinostart, Studio Ghibli auf DVD, 5 exklusive Sammelkarten
Kommentare:

Weitere Filme von Hayao Miyazaki:
Weitere Titel im Genre Manga:
Weitere Filme von Universum Film:
Weitere Filme vom Label UFA Anime: