WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Asterix & Obelix: Mission Kleopatra
4,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
Close Captioning / UntertitelKeine Untertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Asterix & Obelix: Mission KleopatraMaking Of Asterix & Obelix: Mission Kleopatra
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Asterix & Obelix: Mission Kleopatra TrailerAsterix & Obelix: Mission Kleopatra Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow


Trailer im Flash-Format anschauen!

TECHNISCHE DATEN
zu Asterix & Obelix: Mission Kleopatra

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0743218997495 / 0743218997495
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Asterix & Obelix: Mission Kleopatra

Asterix & Obelix: Mission Kleopatra

Titel:

Asterix & Obelix: Mission Kleopatra

Regie:

Alain Chabat Alain Chabat Biografie

Laufzeit:
104 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Asterix & Obelix: Mission Kleopatra bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Asterix & Obelix: Mission Kleopatra DVD

4,89 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 07.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Asterix & Obelix: Mission Kleopatra:


Wir schreiben das Jahr 52 vor Christus. Um Julius Caesar zu beeindrucken, lässt sich Königin Cleopatra auf eine gewagte Wette ein: Innerhalb von drei Monaten will sie für Caesar einen Palast bauen, dessen Pracht alle römischen Bauten in den Schatten stellen soll. Die schöne Königin erteilt den Auftrag für das eigentlich unmögliche Unterfangen dem jungen Architekten Numerobis. Der ist zwar für seine unkonventionellen Bauten bekannt, doch bei diesem Auftrag steht für Numerobis nicht nur sein guter Ruf als Design-Genie auf dem Spiel. Wenn er die Wette der Königin verliert, soll er als Krokodilfutter enden! In seiner Not erinnert sich der Baumeister an ein paar sagenumwobene Kumpane aus dem fernen Gallien. Asterix, Obelix und Miraculix lassen sich nicht lange bitten und eilen Numerobis zu Hilfe. Mit Hilfe ihres Zaubertranks glauben sie, im Handumdrehen einen Palast der Sonderklasse aus dem ägyptischen Wüstensand stampfen zu können. Doch die wackeren Baukünstler haben nicht mit säumigen Lieferanten, einem intriganten Verbündeten Caesars und einem Haufen wild gewordener römischer Legionäre gerechnet. Asterix & Obelix: Mission Kleopatra stammt aus dem Hause Universum Film.


Asterix & Obelix: Mission Kleopatra Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Asterix & Obelix: Mission Kleopatra:
Darsteller:
Gérard Depardieu Gérard Depardieu Biografie Interview mit Gérard Depardieu: Der Graf von Monte Christo, Christian Clavier Christian Clavier Biografie, Jamel Debbouze, Monica Bellucci, Alain Chabat Alain Chabat Biografie, Claude Rich, Gérard Darmon, Edouard Baer, Dieudonné, Mouss Diouf, Marina Foïs, Bernard Farcy, Jean Benguigui, Michel Crémadès, Jean-Paul Rouve, Edouard Montoute, Chantal Lauby, Noémie Lenoir, Fatou N`Diaye, Monia Meflahi, Dominique Besnehard, Zinedine Soualem, Mohamed Nesrate, Joël Cantona, Cyril Raffaelli, Samson Leguesse, Fathi Alwalidi, Claudio Azzopardi, Alexander John Psaila, Sophie Noël, Philippe Chany, Robert Kechichian, John Agius, Christian Gazio, Kurt Chetcuti Bonarita, Anthony Agius, Joseph Briffa, Francis Chircop, Alfred Cuschieri, Georges Custo, Pacifico Galea, Carmelo Mamo, Godwin Scerri, Charles Trois, Abdellatif Doulfakar, Carole Chabat, Isabelle Nanty, Louis Leterrier, Yves Domenjoud, Bruno Vatin,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Asterix & Obelix: Mission Kleopatra:
"Asterix und Obelix sind wieder da. Zum zweiten Mal schlüpfen Christian Clavier und Gérard Depardieu in die Rollen der allseits beliebten Gallier, die bereits seit Jahrzehnten in den Comics von Uderzo ein europäisches Millionenpublikum begeistern. Der erste Teil gilt als teuerste europäische Filmproduktion. Der Nachfolger versucht, das noch zu übertreffen. Massenszenen mit bis zu 2.000 Statisten und sensationelle Trickeffekte zeigen dem Zuschauer, wo das ganze Geld geblieben ist.

Diesmal muss der Architekt Numerobis den langen Weg von Ägypten nach Gallien zurücklegen, um die Hilfe des Druiden Miraculix zu erbetteln. Er hat von der schönen Cleopatra den Auftrag bekommen, Cäsar zu Ehren einen Palast zu errichten - leider in einer unmöglich kurzen Zeit. Natürlich hasten Asterix, Obelix und der Druide sofort nach Ägypten, um hier mit dem Zaubertrank im Kessel für beschleunigte Arbeitsbedingungen zu sorgen. Zahllose Intrigen, angriffslustige Piraten und selbst eine äußerst süße Cleopatra (Monica Belucci) können den Bau auf lange Sicht nicht stoppen. Nebenbei erfährt der Zuschauer auch noch, wie die Sphinx tatsächlich ihre Nase verloren hat.

Der Film lebt von den beiden französischen Hauptdarstellern, die sich mit viel Spielfreude durch den ganzen Film kalauern und sich mit ihren riesigen Schnauzbärten nie wirklich aus der Ruhe bringen lassen. Die Verfilmung selbst weiß mit einem gestochen scharfen Bild und vielen perfekt inszenierten Szenen zu gefallen. Negativ fallen einige äußerst peinliche Scherze und Wortspiele auf, die für den Film viel zu niveaulos sind. Trotzdem wird der Zuschauer bestens unterhalten und klopft sich lachend auf die Schenkel, wenn die beiden gewitzten Gallier einmal mehr alle Römer verprügeln dürfen, dass sie nur so durch die Lüfte sausen. "

© 2002 www.typemania.de ()

alle Rezensionen von Carsten Scheibe ...
Wir schreiben das Jahr 52 vor Christus. Um Julius Caesar zu beeindrucken, lässt sich Königin Cleopatra auf eine gewagte Wette ein: Innerhalb von drei Monaten will sie für Caesar einen Palast bauen, dessen Pracht alle römischen Bauten in den Schatten stellen soll. Die schöne Königin erteilt den Auftrag für das eigentlich unmögliche Unterfangen dem jungen Architekten Numerobis. Der ist zwar für seine unkonventionellen Bauten bekannt, doch bei diesem Auftrag steht für Numerobis nicht nur sein guter Ruf als Design-Genie auf dem Spiel. Wenn er die Wette der Königin verliert, soll er als Krokodilfutter enden!

In seiner Not erinnert sich der Baumeister an ein paar sagenumwobene Kumpane aus dem fernen Gallien. Asterix, Obelix und Miraculix lassen sich nicht lange bitten und eilen Numerobis zu Hilfe. Mit Hilfe ihres Zaubertranks glauben sie, im Handumdrehen einen Palast der Sonderklasse aus dem ägyptischen Wüstensand stampfen zu können. Doch die wackeren Baukünstler haben nicht mit säumigen Lieferanten, einem intriganten Verbündeten Caesars und einem Haufen wild gewordener römischer Legionäre gerechnet. Wow, hier hat sich aber jemand Mühe gegeben! Von BMG sind wir sehr Unterschiedliches gewohnt, aber dieser Transfer ist klasse! Nahezu makellos präsentiert sich das Bild im 2,35:1-Format! Bunte, knallige Farben eine hohe Kanten- und Detailschärfe und perfekte Kontrastwerte lassen das Bild sehr plastisch wirken und arbeiten die liebevollen Details der Set-Ausstattung des Films prima heraus! Bei den Szenen mit Wüstensand hat man das Gefühl die einzelnen Sandkörner zählen zu können! Ein solch frischer Transfer sollte fehlerfrei sein und so bleiben Kratzer und Dropouts tatsächlich völlig aus. Auch Nachzieher waren keine wahrzunehmen! Mit Adleraugen konnte man lediglich in den Dämmerungsszenen leichte bewegliche Rauschmuster erkennen, die dann auch das Quentchen zum "absolut perfekt" fehlen lassen! Trotzdem Hut ab!

Auch tonal gibt es mächtig was auf die Lauscher! Nicht nur in den "Schlachtszenen" sondern auch während der Bautätigkeiten am Palast kann man häufige direktionale Effekte aus wechselnden Kanälen des Heimkinos wahrnehmen. Der Score, der teils etwas an "Stargate" erinnerte, wurde sehr breit und räumlich angelegt und unterstützt das Raumgefühl exzellent. Selbst die Dialoge sind im Raum zugeordnet, so daß selbst aus den Rears ab und an eine Stimme ertönt! Die Ambienz ist etwas zurückhaltender eingemischt ergänzt aber den Mix prima! Für eine (Abenteuer-)Komödie ist dieser Mix absolut klasse!

Und hier verließen die Macher der DVD die Schaffensgeister! Lediglich Trailer zum Film und zu den beiden Asterix-Boxen sowie eine Sammlung mit lateinischen Sprüchen aus den Comics, die zum Teil auch im Film verwendet werden (mit Vorliebe von Cäsar) kann man hier finden! Keine Infos zum Film und zu den Darstellern! Wäre da nicht die Ankündigung einer wesentlich besser ausgestatteten SE als Doppel-DVD für Ende des Jahres so müßte man hier wirklich fragen was dies soll! Das Hauptmenü ist teilanimiert und sounduntermalt ohne jedoch begeistern zu können! Der Film macht durchaus Spaß und die Qualität der DVD in punkto Bild und Ton ist ohne Fehl und Tadel! Die Ausstattung jedoch ist beinahe schon eine Frechheit! Was man aber zugute halten muß ist, dass Bonus-Freaks auf die Doppel-DVD Ende des Jahres warten können (und dann mit einer Bonus-DVD belohnt werden) und dass diese quasi reine "Film-DVD" zu einem wirklich günstigen Preis (12,99 - 14,99 €) in den Läden dieses Landes zu haben ist, was im Preis-Leistungs-Verhältnis für einen prima Ausgleich sorgt, denn die Filmumsetzung auf DVD ist das Geld wert! ()

alle Rezensionen von Marcus Kampfert ...
4 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Astérix & Obélix: Mission Cléopâtre
Land / Jahr: Frankreich 2002
Buch: Alain Chabat
Produktion: Claude Berri
Vorlage: René Goscinny, Albert Uderzo
Kamera: Laurent Dailland, A.F.C.
Kostüme: Philippe Guillotel, Tanino Liberatore, Florence Sadaune
Schnitt: Pierre Grunstein
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Zitatensammlung mit lateinischen Sprüchen
  • Menüdesign der DVD von allez!
  • Kommentare:
    Kommentar von djfl.de
    Kauf-DVD: 2002-08-05. Kaufkassette: 2002-08-05.

    Kommentar lesen ...
    Kommentar von djfl.de
    Kauf-DVD: 2002-08-05. Kaufkassette: 2002-08-05.

    Kommentar lesen ...

    Weitere Filme von Alain Chabat:
    Weitere Titel im Genre Komödie:
    DVD Asterix & Obelix: Mission Kleopatra kaufen Asterix & Obelix: Mission Kleopatra
    DVD Asterix & Obelix: Mission Kleopatra kaufen Asterix & Obelix: Mission Kleopatra
    DVD Asterix & Obelix - Collector`s Edition kaufen Asterix & Obelix - Collector`s Edition
    DVD Asterix & Obelix - Collector`s Edition kaufen Asterix & Obelix - Collector`s Edition
    DVD Asterix und Obelix gegen Caesar kaufen Asterix und Obelix gegen Caesar
    DVD Asterix und Obelix gegen Caesar kaufen Asterix und Obelix gegen Caesar
    DVD Asterix & Obelix gegen Cäsar kaufen Asterix & Obelix gegen Cäsar
    DVD Asterix & Obelix - Im Auftrag Ihrer Majestät - 3D kaufen Asterix & Obelix - Im Auftrag Ihrer Majestät - 3D
    Weitere Filme von Universum Film: