WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Christina Aguilera - My Reflection
3,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Christina Aguilera - My ReflectionMaking Of Christina Aguilera - My Reflection
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
MusikvideoKein Musikvideo
Musikvideo
Kein Christina Aguilera - My Reflection TrailerChristina Aguilera - My Reflection Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Christina Aguilera - My Reflection

RC 2 FSK Info fehlt
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Musik
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Englisch:DTS 5.1,Dolby Digital 5.1,Dolby Digital 2.0 (Stereo)
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Holländisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch
EAN-Code:
4028951790456 / 4028951790456
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Musik > DVD > Christina Aguilera - My Reflection

Christina Aguilera - My Reflection

Christina Aguilera - My Reflection bestellen
Titel:

Christina Aguilera - My Reflection

Regie:

Larry Jordan

Laufzeit:
80 Minuten
Genre:
Musik
FSK:
oA
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Christina Aguilera - My Reflection bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Christina Aguilera - My Reflection DVD

39,79 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 27.09.2016 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Christina Aguilera - My Reflection:


01: Introduction 01:40 02: Reflection 02:30 03: Genie In A Bottle 03:32 - Christina Aguilera: Genie In A Bottle - music elem 03:00 04: Come On Over Baby (All I Want 03:45 05: Mom & Friends / Trust 01:43 06: What A Girl Wants 03:15 07: So Emotional 04:25 08: The Making Of Come On Over Ba 01:52 09: I Turn To You 03:38 - Christina Aguilera: I Turn To You - music element 03:05 10: At Last 03:10 11: Behind the Scenes on Tour 01:55 12: Contigo En La Distancia 04:05 - Christina Aguilera: Contigo En La Distancia - musi 03:28 13: Climb Every Mountain 04:30 14: Choreography / Behind the Scen 01:20 15: Falsas Esperanzas 03:00 16: Alright Now 04:25 - Christina Aguilera: Alright Now - music element (w 03:35 17: Merry Christmas, Baby 03:17 18: Have Yourself A Merry Little C 04:39 - Christina Aguilera: Have Yourself A Merry Little C 04:13 19: Christmas Time 04:04 20: End Credits; Genie In A Bottle 01:41 21: Genio Atrapado (Genie In A Bot 03:40 22: Por Siempre Tu (I Turn To You) 04:09 23: Ven Conmigo (Come On Over) 03:14 24: The Christmas Song 03:51 Christina Aguilera - My Reflection stammt aus dem Hause Icestorm Entertainment.


Christina Aguilera - My Reflection Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Christina Aguilera - My Reflection:
Darsteller:
Christina Aguilera Christina Aguilera Biografie,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Christina Aguilera - My Reflection:
Reflection - Genie in a bottle - Come on over baby - What a girl wants - so emotional - I turn to you - At last - Contigo En la distancia - Climb every mountain - Falsas Esperanzas - Alright now - Merry Christmas baby - Have yourself a merry little christmas - Christmas time

Zu Christina Aguilera fallen mir spontan einige Dinge ein: der Machtkampf mit Britney Spears, das Pepsivideo und zahlreiche kreischende Teenies.

Mehr bekommen wir momentan eigentlich nicht von ihr zu hören. Für mich persönlich gibt es auch keinen Grund, ihrer Musik zu lauschen. Und doch wollte ich mir diese DVD einmal näher anschauen.

My Reflection ist ein TV-Special über Frau Aguilera in dem Sie ihre Songs, teilweise in spanisch gesungen, präsentiert. Darüber hinaus zeigt sie eine Bühnenshow mit einigen Gästen, unter anderem dem kleinen Lil Bow Wow.

Für eine TV-Produktion ist die Bildqualität sehr gut und der Ton ist kristallklar. Technisch gesehen lässt diese Scheibe keine Wünsche offen. Nun aber zurück zu unserer Hauptdarstellerin. Aguileras Stimme ist wirklich gut, aber dennoch ist diese DVD wirklich nur etwas für Fans. Aber für diese wurde sie ja auch produziert, und genau diese werden ihren Spaß mit dem Produkt haben. Sie singt ihre Hits, lächelt in die Kamera, macht ihre Show. Neben spanischen Versionen ihrer Stücke gibt es auch einige Weihnachtssongs.

Abschließend bleibt nur zu sagen: Christina-Fans, reißt die Britney Poster von der Wand, schnappt euch eine Pepsi und legt diese Scheibe in euren DVD-Player. ()

alle Rezensionen von Christian Schmidtchen ...
Seine Lieblingsband live zu erleben ist immer ein großes Ereignis. Doch nicht immer bleibt im Alltag die Zeit, einen Tournee-Termin auch wirklich wahrzunehmen. In diesem Fall lohnt es sich, stattdessen den Live-Mitschnitt eines Konzertes auf DVD anzuschaffen. Der Multi-Channel-Sound einer DVD sorgt dafür, dass auch vor dem Fernseher richtige Live-Atmosphäre aufkommt. Da die Kamera in der Regel ganz nah am Ort des Geschehens ist, bekommt der Heimkino-Zuschauer auch viel mehr vom Konzert mit als der eigentliche Zuschauer vor Ort.

Vorsicht ist allerdings trotzdem geboten: Nur die brandaktuellen Konzerte bieten auf DVD ein gestochen scharfes Bild und einen hochwertigen DTS-Sound. DVDs, die ältere Konzerte aus den Neunzigern, Achtzigern oder Siebzigern präsentieren, müssen auf alte Stereoaufzeichnungen und oft genug auf unscharfes VHS-Material zurückgreifen. Hier wird der technische Vorteil der DVD nicht genutzt.

Wer ist denn nun eigentlich die Teeny-Prinzessin des Pops? Britney Spears? Oder doch eher ihre ewige Konkurrentin Christina Aquilera? Im hervorragend inszenierten Konzertmitschnitt "My Reflection" zeigt Aquilera, dass sie über derartige Teenager-Possen eigentlich längst hinausgewachsen ist. Während sich Britney noch immer mit Boygroup-Liebhabern herumschlägt und trotz kurzen Röcken betont, dass sie gerne unberührt in die Ehe gehen möchte, spielt Aquilera schon längst in einem ganz anderen Buddelkasten.

"My Reflection" ist ein etwa einstündiges Konzert, das im letzten Jahr anlässlich des nahenden Weihnachtsfestes gegeben wurde, aber auch trotz dieses Bezuges überzeugen kann. Statt eines schnulstigen Weihnachtsbaum-Gesäusels bekommt der Fan satten Blues und Soul zu hören. Christina Aguilera beginnt ihr Konzert mit "My Reflection", dem Titelsong aus Disneys Film "Mulan". Schon hier experimentiert die Sängerin nach Kräften und setzt ein symphonisches Streichorchester ein. Bei weiteren Nummern wie "Genie in a Bottle", "Come On Over", "What A Girl Wants" und "So Emotional" setzt sich das Spiel mit der Variation fort. Anstatt nur die normale Version der Songs zu performen, wie sie auch auf den CDs zu hören sind, lässt sich Aguilera immer wieder etwas Neues einfallen. Mal hinterlegt sie einen Song mit Scratch-Musik vom Turntable, dann versucht sie sich mit einer unerwarteten Rap-Einlage. Dann verwandelt sie einen Song in eine Rhythm-and-Blues-Variante oder setzt in einem anderen Lied auf flotte Latino-Klänge mit Samba-Tanzeinlagen auf der Bühne.

Von derartiger Kreativität inspiriert, haben sich auch Gastmusiker auf die Bühne locken lassen. Bei "Merry Christmas, Bay" übernimmt etwa Delta-Blues-Legende Dr. John den Platz am Klavier. Auch anders herum wird ein Schuh draus. So traut sich Aguilera nur auf dem Barhocker sitzend und ohne große Show an den Etta-James-Blues-Klassiker "At Last" heran.

Die DVD wartet mit einem gestochen scharfen Bild und einem soliden DTS-Sound auf, der schnell den Eindruck erweckt, dass man leibhaftig mit im Konzert sitzt. Wer mehr über die Sängerin erfahren möchte, freut sich über das eingestreute Zusatzmaterial mit Backstage-Momenten, Interviews und Szenen aus verschiedenen Video-Drehs. © 2001 www.typemania.de ()

alle Rezensionen von Carsten Scheibe ...
Wer ist denn nun eigentlich die Teeny-Prinzessin des Pops? Britney Spears? Oder doch eher ihre ewige Konkurrentin Christina Aquilera? Im hervorragend inszenierten Konzertmitschnitt "My Reflection" zeigt Aquilera, dass sie über derartige Teenager-Possen eigentlich längst hinausgewachsen ist. Während sich Britney noch immer mit Boygroup-Liebhabern herumschlägt und trotz kurzen Röcken betont, dass sie gerne unberührt in die Ehe gehen möchte, spielt Aquilera schon längst in einem ganz anderen Buddelkasten.

"My Reflection" ist ein etwa einstündiges Konzert, das im letzten Jahr anlässlich des nahenden Weihnachtsfestes gegeben wurde, aber auch trotz dieses Bezuges überzeugen kann. Statt eines schnulstigen Weihnachtsbaum-Gesäusels bekommt der Fan satten Blues und Soul zu hören. Christina Aguilera beginnt ihr Konzert mit "My Reflection", dem Titelsong aus Disneys Film "Mulan". Schon hier experimentiert die Sängerin nach Kräften und setzt ein symphonisches Streichorchester ein. Bei weiteren Nummern wie "Genie in a Bottle", "Come On Over", "What A Girl Wants" und "So Emotional" setzt sich das Spiel mit der Variation fort. Anstatt nur die normale Version der Songs zu performen, wie sie auch auf den CDs zu hören sind, lässt sich Aguilera immer wieder etwas Neues einfallen. Mal hinterlegt sie einen Song mit Scratch-Musik vom Turntable, dann versucht sie sich mit einer unerwarteten Rap-Einlage. Dann verwandelt sie einen Song in eine Rhythm-and-Blues-Variante oder setzt in einem anderen Lied auf flotte Latino-Klänge mit Samba-Tanzeinlagen auf der Bühne.

Von derartiger Kreativität inspiriert, haben sich auch Gastmusiker auf die Bühne locken lassen. Bei "Merry Christmas, Bay" übernimmt etwa Delta-Blues-Legende Dr. John den Platz am Klavier. Auch anders herum wird ein Schuh draus. So traut sich Aguilera nur auf dem Barhocker sitzend und ohne große Show an den Etta-James-Blues-Klassiker "At Last" heran.

Die DVD wartet mit einem gestochen scharfen Bild und einem soliden DTS-Sound auf, der schnell den Eindruck erweckt, dass man leibhaftig mit im Konzert sitzt. Wer mehr über die Sängerin erfahren möchte, freut sich über das eingestreute Zusatzmaterial mit Backstage-Momenten, Interviews und Szenen aus verschiedenen Video-Drehs. ()

alle Rezensionen von Carsten Scheibe ...
3 von 50
3


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Christina Aguilera - My Reflection
Land / Jahr: USA 2001
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Musikvideo(s)
Kommentare:

Weitere Filme von Larry Jordan:
Weitere Titel im Genre Musik:
DVD Christina Aguilera - My Reflection kaufen Christina Aguilera - My Reflection
DVD Christina Aguilera - My Reflection kaufen Christina Aguilera - My Reflection
DVD Christina Aguilera - Live kaufen Christina Aguilera - Live
DVD Christina Aguilera - Stripped kaufen Christina Aguilera - Stripped
DVD Christina Aguilera - Genie Gets Her Wish kaufen Christina Aguilera - Genie Gets Her Wish
DVD Christina Aguilera - Genie Gets Her Wish kaufen Christina Aguilera - Genie Gets Her Wish
DVD Visual Milestones: Christina Aguilera - Genie Gets Her Wish kaufen Visual Milestones: Christina Aguilera - Genie Gets Her Wish
DVD Christina Aguilera - Back To Basics: Live And Down Under kaufen Christina Aguilera - Back To Basics: Live And Down Under
Weitere Filme von Icestorm Entertainment: