WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Angel-A
0,0
Bewertung für Angel-ABewertung für Angel-ABewertung für Angel-ABewertung für Angel-ABewertung für Angel-A

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Angel-AKein Making Of Angel-A
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Angel-A TrailerAngel-A Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Angel-A

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Französisch
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0886970105293 / 0886970105293
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Angel-A

Angel-A

Titel:

Angel-A

Label:

UFA home entertainment

Regie:

Luc Besson Luc Besson Biografie

Laufzeit:
88 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Angel-A bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Angel-A DVD

7,00 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Angel-A:


André (Jamel Debbouze) kann sich nicht mehr auf die Straße trauen. Zu lange hat sich der kleinwüchsige Marokkaner mit seinen Gaunereien durchs Leben geschlagen, jetzt ist die Geduld seiner Gläubiger endgültig am Ende. Was tun? André sieht nur noch eine Lösung: die Seine. Doch gerade als er sich von einer Brücke ins Wasser stürzen will, entdeckt er auf der Brüstung eine Frau (Rie Rasmussen), die offensichtlich das Gleiche vorhat. Als sie tatsächlich springt, zögert André keine Sekunde und rettet sie. Die schöne Angela mit den endlos langen Beinen heftet sich fortan wie eine Klette an den glücklosen André, und wie durch ein Wunder scheint sich seine Pechsträhne plötzlich ins Gegenteil zu wandeln. Könnte seine Begegnung mit der geheimnisvollen Blondine, seinem rettenden Engel, am Ende gar kein Zufall gewesen sein? Angel-A stammt aus dem Hause Universum Film.


Angel-A Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Angel-A:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Angel-A:
Wie lange ist es eigentlich her, dass Luc Besson einen guten Film gedreht hat? Schaut man sich seine Filmografie an, in der sich seit 1999 nur noch Filme als Produzent oder Drehbuchautor finden, kommt man auf fast zehn Jahre, denn Das fünfte Element von 1997 war zumindest visuell ein Erlebnis. Nun ist das einstige französische Wunderkind also auf den Regiestuhl zurückgekehrt und hat ein Märchen für Erwachsene in Schwarzweiß gedreht. Doch Thierry Arbogast, Bessons langjähriger Chefkameramann, weiß nicht so recht, was er mit der monochromen Optik anfangen soll.

André ist über beide Ohren bei zwielichtigen Gestalten verschuldet und will seinem Leben ein Ende setzen. Da taucht Angela auf, seine Retterin, von der André später erfährt, dass sie tatsächlich sein Schutzengel ist. Allein um den optischen Kontrast zwischen den beiden Protagonisten scheint es Besson bei der Wahl der Schwarzweißkamera gegangen zu sein: sie, der blasse, blonde Engel, groß und fast schon glänzend – er, ein kleiner, dunkelhäutiger und schwarzhaariger Taugenichts. Und wenn ein Film zu Beginn des 21. Jahrhunderts in Schwarzweiß gedreht wird, klingt das gleich irgendwie nach Kunst. Angel-A ist aber keine Kunst, ganz im Gegenteil. Der einstige Einfallsreichtum Bessons scheint nun dahin, nachdem er sich jahrelang mit massenwirksamen, aber platten Drehbüchern abgemüht und anspruchslose Dutzendware produziert hat. Jamel Debbouze geht einem hier schon nach kürzester Zeit durch sein pausenloses Geplapper auf die Nerven, die Story selbst ist dünner als das Papier, auf dem sie geschrieben wurde, und in ihrer moralischen Konventionalität kaum mehr zu überbieten. Ein, zwei müde Gags finden sich am ehesten noch in der ersten halben Stunde, danach zeigt uns Besson schmerzhaft, aber höchst eindringlich, dass er vom einstigen Kultregisseur zum Pausenclown abgestiegen ist. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Angel-A
Land / Jahr: Frankreich 2005
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Making Of The Musik, Cast & Crew, Bildergalerie
Kommentare:

Weitere Filme von Luc Besson:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Angel-A kaufen Angel-A
DVD Angel-A kaufen Angel-A
DVD Save Angel Hope kaufen Save Angel Hope
DVD Save Angel Hope kaufen Save Angel Hope
DVD Good Kids - Apfelkuchen war gestern kaufen Good Kids - Apfelkuchen war gestern
Weitere Filme von Universum Film:
Weitere Filme vom Label UFA home entertainment: