WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Rocky 6 - Rocky Balboa
5,0
Bewertung für Rocky 6 - Rocky BalboaBewertung für Rocky 6 - Rocky BalboaBewertung für Rocky 6 - Rocky BalboaBewertung für Rocky 6 - Rocky BalboaBewertung für Rocky 6 - Rocky Balboa

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Rocky 6 - Rocky BalboaKein Making Of Rocky 6 - Rocky Balboa
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Rocky 6 - Rocky Balboa TrailerRocky 6 - Rocky Balboa Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Rocky 6 - Rocky Balboa

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Action
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Türkisch
EAN-Code:
4045167004504 / 4045167004504
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Action > DVD > Rocky 6 - Rocky Balboa

Rocky 6 - Rocky Balboa

Titel:

Rocky 6 - Rocky Balboa

Label:

20th Century Fox Home Entertainment

Regie:

Sylvester Stallone Interview mit Sylvester Stallone: Rocky Balboa

Laufzeit:
98 Minuten
Genre:
Action
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Rocky 6 - Rocky Balboa bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Rocky 6 - Rocky Balboa DVD

0,79 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Rocky 6 - Rocky Balboa:


Die lebende Legende Rocky Balboa hat dem Boxsport, der ihm einst Geld und Ruhm einbrachte, den Rücken gekehrt und schlägt sich jetzt als Restaurant-besitzer durch. Nicht nur der Krebstod seiner Frau Adrian macht ihm schwer zu schaffen, sondern auch die schlechte Beziehung zu seinem Sohn Rocky Junior (Milo Ventimiglia), der sich immer mehr von ihm distanziert. Erst ein im Sport-TV ausgestrahlter virtueller Boxkampf zwischen ihm und dem um Jahre jüngeren amtierenden Champion Mason „The Line“ Dixon (Antonio Tarver) weckt Rockys Boxleidenschaft und Siegeswillen. Rocky, der in dem virtuellen Kampf als Sieger hervorgeht, entschließt sich zu einem Comeback. Begleitet von einem Medien-Feuerwerk und mit Hilfe seines Freundes Paulie (Burt Young) und seines alten Trainers Duke (Tony Burton) steigt Rocky wieder in den Ring und nimmt diese letzte große Herausforderung an. Doch kann Rocky es wirklich heute noch schaffen, den Weltmeister einer jüngeren Generation zu schlagen? Rocky 6 - Rocky Balboa stammt aus dem Hause 20th Century Fox Home Entertainment.


Rocky 6 - Rocky Balboa Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Rocky 6 - Rocky Balboa:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Rocky 6 - Rocky Balboa:
Rocky begründete Mitte der 70er Jahre die Karriere des aus armen Verhältnissen stammenden Bodybuilders und Nebenrollendarstellers Sylvester Stallone. Mit der Titelrolle des Underdogs, der sich ganz nach oben boxt, hatte sich der 30jährige den Part seines Lebens selbst auf den Leib geschrieben. Bis ins Jahr 1990 folgten vier Fortsetzungen, die das Grundthema nur unwesentlich variierten und selten mehr zu bieten hatten als phänomenal choreographierte Boxszenen und mitunter eine spannende Handlung. Doch schon in Rocky V war der gealterte Stallone weise genug, nicht mehr selbst in den Ring zu steigen, sondern im Film nur noch als Trainer zu fungieren. Sechzehn Jahre später sieht das anders aus: Durch einen virtuellen Boxkampf zwischen dem Ex-Champ Rocky Balboa und dem amtierenden Schwergewichtsweltmeister Mason Dixon angestachelt, will es Rocky noch einmal wissen und fordert den Champion auch in Wirklichkeit heraus. Auf diese finale Konfrontation hin ist die Dramaturgie des ganzen Films ausgerichtet, doch jenes Greis-gegen-Weltmeister-Match kann es mit keinem der vorangegangenen Rocky-Finali aufnehmen. Über der ganzen Handlung hängt zudem der Trauerkloß der an Krebs verstorbenen Rocky-Frau Adrian, die dem Boxer in unmotivierten Rückblenden und ebenso unnötigen Traumsequenzen erscheint. Doch eine Frau tritt auch im 6. Stallone-Box-Epos auf den Plan, eine erwachsen gewordene Teenagerin aus der Nachbarschaft, die nun selbst einen Teenager zum Sohn hat. Mit ihr darf Held Stallone auch wieder selbst verfasste, an Belanglosigkeit kaum mehr zu übertreffende Dialogzeilen austauschen, die einen Großteil dieses arg berechnenden Comebackversuchs dominieren. Die Musik Bill Contis ist das einzige, was sich über die drei Jahrzehnte hinweg seine Qualität erhalten konnte. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
5 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Rocky Balboa
Land / Jahr: USA 2006
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Kommentar von Sylvester Stallone, Wille kontra Fähigkeit: Making-Of, Realität im Ring: Rockys letzter Kampf, Verpatzte Szenen beim Boxen, 7 nicht verwendete Szenen, Alternatives Ende
  • Rocky Balboa
  • Kommentare:
    Kommentar von Anonymous
    Der Film ist im Gegensatz zu Rambo IV spitze. Da kriegt man was für´s Geld, während man beim Rambo nach schon etwas mehr als 1 1/4 Stunden den Abspann sieht. Boxerisch ist das ebenfalls gut gemacht (echt hingeprackt!) und mit technischen Effekten aufgepeppt.

    Kommentar lesen ...

    Weitere Filme von Sylvester Stallone:
    Weitere Titel im Genre Action:
    Weitere Filme von 20th Century Fox Home Entertainment: