WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Wicker Man - Ritual des Bösen
0,0
Bewertung für Wicker Man - Ritual des BösenBewertung für Wicker Man - Ritual des BösenBewertung für Wicker Man - Ritual des BösenBewertung für Wicker Man - Ritual des BösenBewertung für Wicker Man - Ritual des Bösen

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Wicker Man - Ritual des BösenMaking Of Wicker Man - Ritual des Bösen
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Wicker Man - Ritual des Bösen TrailerWicker Man - Ritual des Bösen Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Wicker Man - Ritual des Bösen

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Horror
Bildformat:
16:9 (2.40:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch
EAN-Code:
7321925002904 / 7321925002904
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > DVD > Wicker Man - Ritual des Bösen

Wicker Man - Ritual des Bösen

Wicker Man - Ritual des Bösen bestellen
Titel:

Wicker Man - Ritual des Bösen

Label:

Warner Home Video

Regie:

Neil LaBute

Laufzeit:
98 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Wicker Man - Ritual des Bösen bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Wicker Man - Ritual des Bösen DVD

3,94 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Wicker Man - Ritual des Bösen:


Police Officer Edward Malus (Nicolas Cage) befindet sich auf einem kalifornischen Highway auf Streife, als er eine Kombi-Limousine anhält. Wenige Augenblicke später, Edward will gerade die aus dem Autofenster gefallene Puppe des kleinen Mädchens aufheben, rast ein außer Kontrolle geratener Truck in den Wagen. Das Auto fängt Feuer, Edward kann Mutter und Kind nicht mehr rechtzeitig befreien, bevor der Wagen explodiert. Monatelang schluckt Edward Beruhigungsmittel, um die Gesichter der Opfer aus seinem Bewusstsein zu verdrängen. Unerwartet bekommt Edward eine zweite Chance. In einem ungestempelten Briefumschlag erreicht ihn ein verzweifelter Hilferuf seiner Ex-Verlobten Willow (Kate Beahan). So plötzlich Edwards Beziehung zu Willow vor Jahren begonnen hatte, so unerwartet verließ sie ihn auch wieder. Aber jetzt ist ihre Tochter Rowan verschwunden – und Edward ist der Einzige, dem Willow das Auffinden ihrer Tochter zutraut. Sie bittet ihn, auf die Privatinsel Summersisle zu kommen. Ein Ort, an dem die Bewohner eigentümliche Traditionen bewahren, die anderswo längst in Vergessenheit geraten sind. Edward packt die Gelegenheit beim Schopf, um sein Leben wieder in den Griff zu bekommen – schon bald sitzt er in einem Flugzeug mit Kurs auf die Insel vor der Nordwestküste der USA. Nichts ist so, wie es scheint, auf der abgelegenen Insel Summersisle, auf der eine archaische Kultur – überwacht von der Matriarchin Schwester Summersisle (Ellen Burstyn) – eingebunden ist in eine geheime Tradition und ein heidnisches Fest, der „Tag des Todes und der Wiedergeburt“ genannt. Die in sich gekehrten und verschwiegenen Inselbewohner machen sich über Edwards Ermittlungen lustig, behaupten, ein Mädchen namens Rowan hätte dort nie gelebt ... oder falls sie es je tat, so sei sie nicht länger am Leben. Was Edward aber noch nicht weiß, ist, dass der Hilferuf Willows mehr für sein Leben bedeutet als nur die Chance, die Schatten seiner Vergangenheit zu sühnen. Je weiter er die streng gehüteten Geheimnisse Summersisles entwirrt, desto mehr verstrickt er sich in einGespinst uralter Lebensweisen und mörderischer Täuschungsmanöver – und jeder Schritt näher an das verlorene Kind bringt ihn auch einen Schritt weiter in Richtung der größten Bedrohung von Summersisle: des Wicker Man. Wicker Man - Ritual des Bösen stammt aus dem Hause Warner Home Video.


Wicker Man - Ritual des Bösen Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Wicker Man - Ritual des Bösen:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Wicker Man - Ritual des Bösen:
1973 drehte der britische Regieroutinier Robin Hardy mit dem Genreveteranen Christopher Lee und der als vollbusiges Starlet gerade sehr beliebten Britt Ekland (Der Mann mit dem goldenen Colt) den billigen kleinen Sektenhorrorfilm The Wicker Man, der weder in der Filmgeschichte noch im Genre selbst einen allzu großen Eindruck hinterlassen hat. Immerhin zählen sich aber Neil LaBute (Besessen) und Nicolas Cage zu den größten Fans der kleinen Trash-Perle. Die beiden suchten und fanden sich und haben nun ein zeitgemäßeres Remake des Stoffes abgeliefert, für das sie auch größere Veränderungen an der Handlung vornahmen. Im Mittelpunkt steht hier der Motorradcop Edward Malus, der den Unfalltod einer Frau und ihrer kleinen Tochter nicht verhindern konnte, danach seinen Dienst quittiert hat und tablettensüchtig geworden ist. Der Hilferuf seiner einstigen Verlobten von einer abgelegenen Insel weckt Malus aus seiner Lethargie: sie vermisst ihre Tochter Rowan. Vor Ort auf Summersisle stößt Malus auf eine eingeschworene Frauengemeinschaft, in der Männer nur am Rande vorkommen. Alle verhalten sich misstrauisch bis feindselig und scheinen an obskuren Ritualen ihrer Vorfahren festzuhalten. Der Aufbau einer bedrohlichen Spannungsatmosphäre gelingt Neil LaBute auf der Insel des Grauens schon recht schnell ausgezeichnet. Zusammen mit Nicolas Cage gerät der Zuschauer in einen Sog aus mysteriösen und unheimlichen Vorkommnissen. Der trashige Ursprung der Geschichte wird dabei gar nicht verleugnet. Dennoch gelingt es in Wicker Man mit wesentlich bescheideneren Mitteln als in so manchem aktuellen Slasherstreifen, eine unheilvolle Spannung zwischen Stephen King und Aussteigerhorror aufzubauen, wobei man über so manches Logikloch hinwegsehen muss, um sich am perfiden Schluss zu laben. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Wicker Man
Land / Jahr: Deutschland / USA 2006
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Audiokommentare
Kommentare:

Weitere Filme von Neil LaBute:
Weitere Titel im Genre Horror:
DVD Wicker Man - Ritual des Bösen kaufen Wicker Man - Ritual des Bösen
DVD Warner Archive Collection - Wicker Man - Ritual des Bösen kaufen Warner Archive Collection - Wicker Man - Ritual des Bösen
DVD Das Ritual - Im Bann des Bösen kaufen Das Ritual - Im Bann des Bösen
DVD The Wicker Man - Final Cut Edition kaufen The Wicker Man - Final Cut Edition
DVD The Wicker Man - Special Edition kaufen The Wicker Man - Special Edition
DVD The Wicker Man - Final Cut Collector`s Edition kaufen The Wicker Man - Final Cut Collector`s Edition
DVD Das Ritual kaufen Das Ritual
DVD Das Ritual kaufen Das Ritual
Weitere Filme von Warner Home Video: