WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Scoop - Der Knüller - Home Edition
4,0
Bewertung für Scoop - Der Knüller - Home EditionBewertung für Scoop - Der Knüller - Home EditionBewertung für Scoop - Der Knüller - Home EditionBewertung für Scoop - Der Knüller - Home EditionBewertung für Scoop - Der Knüller - Home Edition

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Scoop - Der Knüller - Home EditionMaking Of Scoop - Der Knüller - Home Edition
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Scoop - Der Knüller - Home Edition TrailerKein Scoop - Der Knüller - Home Edition Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Scoop - Der Knüller - Home Edition

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono,Englisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4010324025623 / 4010324025623
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Scoop - Der Knüller - Home Edition

Scoop - Der Knüller - Home Edition

Titel:

Scoop - Der Knüller - Home Edition

Label:

Concorde Home Entertainment

Regie:

Woody Allen Woody Allen Biografie

Laufzeit:
90 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Scoop - Der Knüller - Home Edition bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Scoop - Der Knüller - Home Edition DVD

5,59 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Scoop - Der Knüller - Home Edition:


Bei einer Zaubershow des neurotischen Magiers Sid Waterman alias „Der große Splendini“ (Woody Allen) erscheint der jungen amerikanischen Journalismus-Studentin Sondra Pransky (Scarlett Johansson) der Geist des jüngst verstorbenen britischen Journalisten Joe Strombel (Ian McShane). Der war kurz vor seinem Tod dem berüchtigten „Tarot Killer“ auf der Spur. Da Strombel in der Welt der Lebenden nichts mehr ausrichten kann, bietet sich Sondra ihm als Medium an. Um die magische Verbindung zu ihrem jenseitigen Informanten aufrechtzuerhalten, braucht sie wiederum Splendini. Obwohl der ein einziges Nervenbündel ist, spürt das kuriose Duo, das sich als Vater und Tochter ausgibt, schnell den Hauptverdächtigen auf: Peter Lyman (Hugh Jackman) ist der Sohn eines echten Lords, ein vollendeter Gentleman. Sondra ist hin und weg. Kann dieser Traummann ein Mörder sein? Scoop - Der Knüller - Home Edition stammt aus dem Hause Concorde Home Entertainment.


Scoop - Der Knüller - Home Edition Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Scoop - Der Knüller - Home Edition:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Scoop - Der Knüller - Home Edition:
Jahrzehnte lang war es für Woody Allen ein Ding der Unmöglichkeit, seine kleine Insel der Seligkeit und der Neurosen, New York, zu verlassen. Noch nicht einmal nach Los Angeles zu den Oscar-Verleihungen reiste er an. Doch dass der jüdische Intellektuelle in Europa seit Jahren die treueste Fangemeinde hat, ging auf die Dauer nicht spurlos an ihm vorbei. Mit seiner Jazzkombo tourte der Hobby-Klarinettist durch die europäischen Metropolen und hat nun nach Match Point mit Scoop – Der Knüller bereits seinen zweiten Film vorgelegt, der in England angesiedelt ist und auch dort gedreht wurde. Match Point war ein raffinierter kleiner Krimi aus der High Society, und auch Scoop ist in der Londoner Upperclass angesiedelt und weist kriminalistische Elemente auf. Dennoch ist es eine astreine Komödie geworden, in der sich Woody Allen mal wieder aufs Vortrefflichste selbst inszeniert hat.

Die Amerikanerin Sondra Pransky (Scarlett Johansson) begegnet als Freiwillige bei der Zaubershow Splendinis (Woody Allen) dem Geist des unlängst verstorbenen Reporters Joe Strombel (Ian McShane). Der hat im Jenseits die Bekanntschaft einer Ermordeten gemacht, die ihm nicht nur ihren eigenen Killer nennen kann, sondern ihn auch über die Identität des gesuchten Tarot-Karten-Mörders aufklärt: kein geringerer als der Millionenerbe Peter Lyman (Hugh Jackman) ist der Missetäter. Um seine letzte große Sensationsnachricht gebracht, sucht Strombel den Kontakt zu der aufstrebenden Journalistin Sondra, die der Sache auf den Grund gehen und damit den größten Knüller ihrer noch jungen Karriere landen soll. Gemeinsam mit dem verschrobenen Zauberer, der ebenfalls Zeuge der Geistererscheinung war, macht sich Sondra daran, Peter Lymans Vertrauen zu erschleichen – und verliebt sich in den Charmeur.

In seinem 37. Film zeigt Woody Allen wieder einmal, was für ein glänzender Komödiant er noch ist. In aktuellen amerikanischen Filmen bekommt man viel zu selten Schauspieler zu sehen, die sich auf Komödientiming, visuelle Gags und Grimassen verstehen, ohne sich dabei hoffnungslos lächerlich zu machen. Will Ferrell, Adam Sandler, Jack Black und Owen Wilson sind die traurigen Comedy-Heroen der aktuellen Filmszene, deren Überpräsenz das Talent eines Vollblutprofis wie Woody Allen nur noch zusätzlich unterstreichen hilft. Neben seinen darstellerischen Fähigkeiten versteht sich Allen aber nach wie vor auch exzellent aufs Drehbuchschreiben und Inszenieren.

Scoop – Der Knüller ist voll gestopft mit fabelhaften One-Linern, die sich Woody nicht alle nur selbst in den Mund gelegt hat, sondern die von sämtlichen Schauspielern dargeboten werden und mit Hilfe einer straffen Inszenierung zu einer runden Sache werden. Vom neurotischen Allen der 70er und 80er Jahre ist in seinen neuesten Werken nicht mehr viel zu sehen. Mit Anything Else konnte er sich vor drei Jahren schon ein neues Publikum erobern, das zeitnahe Stoffe mit den aktuellen Stars mag, auf einen gewissen Tiefgang und gepfefferte Dialoge aber nicht verzichten möchte. Scoop – Der Knüller setzt diese Erfolgsserie des verjüngten, stets aufs Neue beeindruckenden Woody Allen fort. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
4 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Scoop
Land / Jahr: Großbritannien / USA 2006
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Fotogalerie, Informationen zu Cast & Crew
Leih-DVD von Euro-Video
Kommentare:

Weitere Filme von Woody Allen:
Weitere Titel im Genre Komödie:
Weitere Filme von Concorde Home Entertainment: