WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für No. 2 - Ein südpazifisches Fest
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of No. 2 - Ein südpazifisches FestMaking Of No. 2 - Ein südpazifisches Fest
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
No. 2 - Ein südpazifisches Fest TrailerKein No. 2 - Ein südpazifisches Fest Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu No. 2 - Ein südpazifisches Fest

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
GOOD!MOVIES
EAN-Code:
4047179009188 / 4047179009188
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > No. 2 - Ein südpazifisches Fest

No. 2 - Ein südpazifisches Fest

No. 2 - Ein südpazifisches Fest bestellen
Titel:

No. 2 - Ein südpazifisches Fest

Label:

Arsenal Filmverleih

Regie:

Toa Fraser

Laufzeit:
93 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! No. 2 - Ein südpazifisches Fest bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: No. 2 - Ein südpazifisches Fest DVD

2,66 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu No. 2 - Ein südpazifisches Fest:


Ein Familientreffen mit südpazifischem Charme steht im Zentrum dieses Regiedebüts, für das der neuseeländische Dramatiker Toa Fraser sein Einpersonenstück „No. 2“ zu einem lebhaften und vielstimmigen Ensemblebild umgearbeitet hat. In dessen Mittelpunkt thront Nanna Maria, eine schon etwas in die Jahre gekommene Fidschi-Matriarchin, die in einer Vorstadtsiedlung von Auckland lebt. Gerade ist sie wach geworden, geweckt durch einen Traum, den sie hatte. Er handelte von einer großen Familienhochzeit, bei der sie vor vielen, vielen Jahren, noch als Kind, zu Gast gewesen war. Die Erinnerung daran lässt einen Entschluss in ihr wachsen: Sie wird ein Fest geben, und zwar ein großes. Und das noch heute! Ein Fest wie früher soll es sein – mit Gesang und Tanz und Gelächter. Und mit einem Streit, wenn es denn sein muss. Rotwein gehört dazu, altes Mobiliar aus Holz, weiße Tischdecken und ein Schwein über offenem Feuer. Und bloß keine Miesmacher unter den Gästen, keine Außenseiter! Nicht mal ihre nutzlosen Kinder. Heute wird sie eines ihrer Enkelkinder für die Nachfolge als Familienoberhaupt bestimmen. Und so trommelt die alte Dame sie alle zusammen: den Enkel Erasmus und dessen Cousine Charlene, die mit ihrem Sohn Moses unter einem Dach mit Nanna Maria in „No. 2“ wohnt. Aus allen Stadtteilen reisen die Verwandten an. Darunter die großspurige Cousine Hibiscus und ihr Freund Shelley, den Nanna Maria aber als Außenseiter nicht gelten lässt. Der entfernte Cousin Pule bringt sogar ein lebendes Schwein zum Grillen mit. Eine andere Überraschung hat der Lieblingsenkel Tyson parat: Er bringt seine Freundin aus Europa, die „dänische Maria“, mit. Kaum haben sich die beiden Frauen kennen gelernt, vergisst Nanna Maria prompt ihr Dogma, die Außenseiter betreffend, und lädt die junge Maria zur Familienfeier ein. Es gibt Wein, Gesang, Gelächter und Tanz – und auch der obligatorische Streit stellt sich bald ein… No. 2 - Ein südpazifisches Fest stammt aus dem Hause GOOD!MOVIES.


No. 2 - Ein südpazifisches Fest Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in No. 2 - Ein südpazifisches Fest:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu No. 2 - Ein südpazifisches Fest:
Nanna Maria hat ein reiches und bewegtes Leben im Kreise einer großen Familie gelebt, als Matriarchin auf den Fidschi-Inseln und schließlich als Großmutter in einer Vorstadtsiedlung Neuseelands. Doch es ist still geworden, die Generationen haben sich zerstritten und vom einstigen familiären Zusammenhalt ist nicht mehr viel zu spüren. Deswegen möchte Nanna noch einmal ein großes Fest wie in den guten alten Zeiten feiern, zu dem all ihre Enkel erscheinen sollen – ihre „missratenen“ Kinder und Außenstehende, sprich: die Lebenspartner ihrer Enkel, möchte sie lieber nicht dabei haben. Eine echte organisatorische Herausforderung, von der am Ende natürlich auch die übergangene Generation Wind bekommt und im Haus Nr. 2 zu einem Fest der Emotionen, Erinnerungen und Aussöhnungen vorbeischaut. Nur wenige neuseeländische Filme finden ihren Weg auf hiesige Leinwände, doch jene, die wir auch in Deutschland zu sehen bekommen, hinterlassen bleibende Eindrücke, wie zuletzt The Whale Rider von Niki Caro. Toa Fraser verfilmte mit No. 2 sein selbstverfasstes Bühnenstück und wählte für die einnehmende Hauptrolle die amerikanische Schauspielveteranin Ruby Dee aus. Dieser überaus talentierten Mimin ist es zu großen Teilen zu verdanken, dass Frasers Film nicht in sentimentale Gewässer abgleitet, was bei einer Geschichte um eine Familienzusammenführung zum Lebensende allzu leicht hätte passieren können. Zusammen mit ihrem unlängst verstorbenen Ehemann Ossie Davis gehört Ruby Dee schon seit Jahrzehnten zu den angesehensten und vielseitigsten Künstlern Amerikas, deren Wirken hierzulande bislang leider weitgehend unbeachtet blieb. Toa Fraser hat ihr hier eine überaus sympathische Altersrolle beschert, die er auf versierte Weise ins Zentrum einer mit einem Augenzwinkern erzählten Familiengeschichte eingeflochten hat. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: No. 2
Land / Jahr: Neuseeland 2006
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews
Kommentare:

Weitere Filme von Toa Fraser:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD No. 2 - Ein südpazifisches Fest kaufen No. 2 - Ein südpazifisches Fest
DVD Das Fest kaufen Das Fest
DVD Fest, Das kaufen Fest, Das
DVD Das Fest des Ziegenbocks kaufen Das Fest des Ziegenbocks
DVD Das Fest - SZ-Cinemathek Nr. 18 kaufen Das Fest - SZ-Cinemathek Nr. 18
DVD Tote schlafen fest kaufen Tote schlafen fest
DVD Das Fest - Arthaus Premium kaufen Das Fest - Arthaus Premium
DVD Tote schlafen fest kaufen Tote schlafen fest
Weitere Filme von GOOD!MOVIES:
Weitere Filme vom Label Arsenal Filmverleih: