WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Pinocchio - Die komplette Serie
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Pinocchio - Die komplette SerieMaking Of Pinocchio - Die komplette Serie
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Pinocchio - Die komplette Serie TrailerPinocchio - Die komplette Serie Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Pinocchio - Die komplette Serie

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 3 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: TV-Serie
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0,Italienisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Digipak mit Schuber
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628986049 / 4020628986049
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > TV-Serie > DVD > Pinocchio - Die komplette Serie

Pinocchio - Die komplette Serie

Titel:

Pinocchio - Die komplette Serie

Label:

Koch Media GmbH

Regie:

Luigi Comencini

Laufzeit:
322 Minuten
Genre:
TV-Serie
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Pinocchio - Die komplette Serie bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Pinocchio - Die komplette Serie DVD

599,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 24.02.2017 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Pinocchio - Die komplette Serie:


Wer kennt ihn nicht, den berühmten kleinen Jungen aus Holz, dessen Nase unweigerlich zu wachsen beginnt, sobald er eine Lüge erzählt? Pinocchio - Die komplette Serie stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


Pinocchio - Die komplette Serie Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Pinocchio - Die komplette Serie:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Pinocchio - Die komplette Serie:
Pinocchio, die kleine eigenwillige Holzfigur, die nach einer Reihe von Abenteuern zum richtigen Jungen wird, gehört zu den Klassikern der Kinderliteratur. Carlo Collodi aus Florenz hat sich Ende des 18. Jahrhunderts diese Geschichte ausgedacht, die auch heute noch Kinder und Erwachsene bewegt, inspiriert und begeistert.

Die aufwändigste und zeitloseste Film-Adaption des gleichnamigen Märchenklassikers, ist die internationale Produktion von Luigi Comencinis („Liebe, Brot und Phantasie“, „Genosse Don Camillo“), und abgesehen von dem legendären Disney-Zeichentrickfilm bleibt diese sechsteilige Mini-Serie aus dem Jahr 1972 bis heute die wohl gelungenste und schönste Realverfilmung des Stoffes. Mit internationalen Stars wie Mario Adorf, Lionel Stander und Gina Lollobrigida, als wunderschöne blaue Fee, überzeugt die Serie auch nach 35 Jahren seine Zuschauer, auch wenn die Erzählstruktur nach heutigen Standart etwas zäh wirkt. Doch während die meisten Pinocchio-Adaptionen als moralisierendes Lehrstück verfilmt wurden, liefert Comencini eine eher humanistische Interpretation, wenn er den aufbegehren und widerspenstigen Charakter des Pinocchio als notwendige Stufe auf dem Weg zu persönlicher Freiheit und Menschenwürde betrachtet, was diese filmische Interpretation ebenfalls besonders reizvoll macht.

Das Drehbuch stammt übrigens von Suso Cecchi D´amico, Co-Autorin u.a. von den Luchino-Visconti-Filmen „Der Leopard“, „Rocco uns eine Brüder“ und „Ludwig II“.

Es gibt wohl kaum jemanden, der die Geschichte des Pinocchio nicht kennt, aber der Form halber hier noch einmal der Inhalt der Geschichte:

Der einsame Holzschnitzer Gepetto schnitzt sich eine Marionette, die er Pinocchio nennt. In der Nacht kommt die gute Fee und haucht der Holzpuppe Leben ein. Der kleine Junge Pinocchio ist geboren. Doch anstatt brav in die Schule zu gehen, folgt er dem Zirkusdirektor Mangia Fuoco und dessen Marionettentheater. Damit beginnen Pinocchios Abenteuer. Zunächst begegnet Pinocchio den zwei Strolchen Katze und Fuchs, die ihm sein Geld stehlen, dann erzählt der Witzbold Lucignolo dem gutgläubigen und ungehorsamen Pinocchio etwas von einem Spielzeugparadies, in dem er gegen seinen Willen in einen Esel verwandelt, als solcher vom Zirkusdirektor wieder gekauft und dann ertränkt wird. Pinocchio, wieder Marionette geworden, wird von einem Riesenwal verschlungen, in dessen Magen er endlich seinen alten Gepetto wieder findet, der sich auf die Suche nach seiner Schöpfung gemacht hatte. Jetzt ist der Augenblick gekommen, in dem Pinocchio, dessen Nase bei jeder Lüge ein kleines Stück wächst, sich der Zuneigung zu seinem Vater bewusst wird, und er verwandelt sich ein letztes Mal in einen liebenswürdigen kleinen Jungen.

Die Serie „Pinocchio“ ist, zur Freude aller Fans, nun endlich als 3er DVD (6 Episoden auf 3 DVDs/ 322 Minuten) bei Koch-Media, in einem attraktiven Schuber, erschienen und sorgfältig für die DVD-Veröffentlichung remastert worden, so dass technisch gesehen, die drei DVDs mit einem guten Bild (1.33:1/ 4:3) seine Zuschauer überrascht. Die Schärfe sowie die natürlich und warm wirkenden Farben können vollends überzeugen, und liegen weit über dem durchschnittlichen TV-Niveau. Sicherlich gibt es altersbedingte Verschmutzungen im Bild, welche sich aber eher unauffällig bemerkbar machen. Der Ton (Dolby Digital 2.0 Stereo) liegt zwar erwartungsgemäß nur in Mono vor, doch die Dialoge klingen klar und deutlich und sich immer gut verständlich. Auch der Klang des wirklich unvergessenen Soundtracks von Fioreno Carpi ist ebenfalls zufrieden stellend.
Was das Bonusmaterial angeht, so ist auf den DVDs selber leider nichts zu finden. Ein „Making of“ oder auch Interviews mit Mario Adorf oder auch Gina Lollobridiga wären an dieser Stelle sehr schön gewesen. Als einziges Extra liegt der DVD ein interessantes und lesenswertes 16seitiges Booklet mit Informationen zur Serie bei. Doch alles in allem kann man, mit der Umsetzung der Serie auf DVD, mehr als zufrieden sein

Fazit: Eine Serie voller Poesie, Humor und Spannung, die vorlagengetreu in Szene gesetzt wurde, und auch heute nichts von ihrem Charme verloren hat. Hier werden nicht nur die Kinderaugen von einst vor Begeisterung erstrahlen! ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Le Avventure di Pinocchio
Land / Jahr: Italien / Frankreich / Deutschland 1972
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Booklet mit Episodenguide
Kommentare:

Weitere Filme von Luigi Comencini:
Weitere Titel im Genre TV-Serie:
DVD Pinocchio - Die komplette Serie kaufen Pinocchio - Die komplette Serie
DVD M.A.S.K. - Die komplette Serie kaufen M.A.S.K. - Die komplette Serie
DVD The Big C - Die komplette Serie kaufen The Big C - Die komplette Serie
DVD M.A.S.K. - Die komplette Serie kaufen M.A.S.K. - Die komplette Serie
DVD M.A.S.K. - Die komplette Serie kaufen M.A.S.K. - Die komplette Serie
DVD Rom - Die komplette Serie kaufen Rom - Die komplette Serie
DVD Southcliffe - Die komplette Serie kaufen Southcliffe - Die komplette Serie
DVD Limitless - Die komplette Serie kaufen Limitless - Die komplette Serie
Weitere Filme von Koch Media GmbH: