WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Der Tote aus Nordermoor
0,0
Bewertung für Der Tote aus NordermoorBewertung für Der Tote aus NordermoorBewertung für Der Tote aus NordermoorBewertung für Der Tote aus NordermoorBewertung für Der Tote aus Nordermoor

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Der Tote aus NordermoorMaking Of Der Tote aus Nordermoor
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Der Tote aus Nordermoor TrailerKein Der Tote aus Nordermoor Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Der Tote aus Nordermoor

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-5
Medium: DVD
Genre: Thriller
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Isländisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
SPVision
Label:
ARD Video
EAN-Code:
0693723912875 / 0693723912875
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > DVD > Der Tote aus Nordermoor

Der Tote aus Nordermoor

Der Tote aus Nordermoor bestellen
Titel:

Der Tote aus Nordermoor

Label:

ARD Video

Regie:

Baltasar Kormákur

Laufzeit:
93 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Der Tote aus Nordermoor bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Der Tote aus Nordermoor DVD

49,79 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.

Der Tote aus Nordermoor Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Der Tote aus Nordermoor:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Der Tote aus Nordermoor:
Krimis aus Skandinavien haben sich von Geheimtipp zu einem Gütezeichen für Qualität entwickelt, das längst nicht mehr nur eine Minderheit bekannt ist. Spätestens seit den Kurt Wallander-Romanen von Henning Mankell und den anschließenden Verfilmungen wird ihre Fangemeinde immer größer.
Doch Mankells Wallander hat nun einen Grund sich warm anzuziehen, denn er bekommt gehörig Konkurrenz aus Island durch Kommissar Erlendur, von Arnaldur Indridason.

Arnaldur Indridason ist der bedeutendste Krimi-Autor Islands. Seine Bücher erreichen Millionenauflagen: "Nordermoor" ist bereits 13-mal als Taschenbuch aufgelegt worden. Dazu kommen Veröffentlichungen als Hardcover sowie als Hörbücher. Der Roman „Nordermoor“ wurde mit dem „Gläsernen Schlüssel“ ausgezeichnet und zum besten Krimi Skandinaviens 2002 gewählt.

Und nicht nur das Buch kann sich „lesen“ lassen, sondern auch die Verfilmung des Romans von Regisseur Baltasar Kormákurs ("101 Rejkjavik"), unter dem Titel „Der Tote aus Nordermoor“. Er wurde in den Kategorien „Bester Film“, „Beste Hauptrolle“, „Bester Regisseur“, „Beste Filmmusik“ und „Beste Nebenrolle“ mit dem isländischen Filmpreis „Edda“ ausgezeichnet.

Im Zentrum des Films steht der isländische Kommissar Erlendur, der zu einem Tatort, in einer verwahrlosten Souterrainwohnung, gerufen wird, um die Ermittlungen an den Mord eines LKW-Fahrers zu starten. Doch was zunächst aussieht wie ein typisch isländischer Mord, schäbig, sinnlos und schlampig ausgeführt, erweist sich als überaus schwieriger Fall.

In der Wohnung des Toten findet Erlendur jede Menge an Pornografie sowie die Fotografie des Grabes eines vierjährigen Mädchens, das vor 40 Jahren bestattet wurde.

Im Melderegister ist nur die Mutter des toten Kindes verzeichnet. Sie beging schon Anfang der 70er Jahre Selbstmord. Von ihrer Schwester Elin erfährt Erlendur, dass sie sich das Leben nahm, weil sie es nicht ertragen konnte, als Hure beschimpft zu werden. Vergeblich hatte sie seinerzeit versucht, ihren Vergewaltiger, dem LKW-Fahrer Holberg, anzuzeigen. Doch der inzwischen entlassene Polizist Runar schmetterte den Fall damals ab, denn er glaubte dem Opfer nicht.

Um herauszufinden, ob das Kind Holbergs Tochter ist, lässt Erlendur die Leiche exhumieren. Der Gerichtsmediziner stellt fest, dass das kleine Mädchen ohne Gehirn beigesetzt wurde. Das Organ wurde zu Forschungszwecken präpariert und lagert seither in einem zentralen Gen-Labor, das die genetischen Daten der gesamten Bevölkerung sammelt. Hier arbeitet der Biologe Orn, von dem Erlendur erfährt, dass das Mädchen an einer seltenen Erbkrankheit starb, die auch bei Orns eigener Tochter zum Tod führte. In Island würde es diese Krankheit längst nicht mehr geben, wenn nicht Holberg, ihr wahrscheinlich letzter Erbträger, sie seinerzeit weiterverbreitet hätte. Wie Erlendur herausfindet, hat Holberg noch eine weitere Frau vergewaltigt, die aber nie Anzeige erstattete. Erlendur hat einen Verdacht: Es gibt möglicherweise noch einen weiteren Erbträger.

„Der Tote von Nordermoor“ ist ein durchaus spannender Kriminalfilm, der gekonnt eine düstere und spannende Atmosphäre schafft, und neben der Hauptgeschichte auch einen interessanten Blick auf Kommissar Erlendurs Privatleben zeigt, welches nicht weniger interessant ist.
Aufsehen erregte der Film damals in seiner isländischen Heimat auch dadurch, dass er die seit 1996 tatsächlich existierende zentrale isländische Gen-Datenbank in seine Handlung mit einbezog. Eine weitere Attraktion des Films ist die stimmungsvoll fotografierte Landschaft, die für eine mythisch überhöhte Atmosphäre sorgt.

Fazit: Ein kleines Krimijuwel aus dem hohen Norden, das nicht nur Fans von skandinavischer Kriminalliteratur begeistern wird. Sehr empfehlenswert!

Zur DVD selbst: Das Bild (16:9) ist sehr sauber und ohne viel Rauschen. Die Farben spiegeln die Stimmung sehr gut wieder. Schärfe und Kontrast sind eher im Mittelfeld anzusiedeln, gehen aber durchaus in Ordnung. Der Ton (DTS/ Doby Digital 2.0/ 5.1) passt sich der ruhig erzählten Geschichte an und begnügt sich mit überwiegender Belegung der vorderen Kanäle. Effekte und Räumlichkeit werden durch Umgebungsgeräuschen und dem eher subtilen Soundtrack erzeugt.
Das Bonusmaterial besteht aus dem Originaltrailer zum Film, einem Teaser und einer Bildergalerie mit Fotos aus dem Film. Dazu gibt es noch einen DVD ROM Part, welcher eine „Hör- und Leseprobe von „Nordermoor“ enthält. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Mýrin
Land / Jahr: Island 2006
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Teaser, Bildergalerie, Hör- und Leseprobe aus der Bestsellerbuchvorlage im DVD-ROM-Part, Fotogalerie
Kommentare:

Weitere Filme von Baltasar Kormákur:
Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD Der Tote aus Nordermoor kaufen Der Tote aus Nordermoor
DVD 7 Tote in den Augen der Katze kaufen 7 Tote in den Augen der Katze
DVD Tote schlafen besser kaufen Tote schlafen besser
DVD Tote schlafen besser kaufen Tote schlafen besser
DVD Backtrack - Tote vergessen nicht kaufen Backtrack - Tote vergessen nicht
DVD Backtrack - Tote vergessen nicht kaufen Backtrack - Tote vergessen nicht
DVD Sieben Tote in den Augen der Katze kaufen Sieben Tote in den Augen der Katze
DVD Nachtschicht 4: Wir sind die Polizei / Das tote Mädchen kaufen Nachtschicht 4: Wir sind die Polizei / Das tote Mädchen
Weitere Filme von SPVision:
Weitere Filme vom Label ARD Video: