WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Drei von der Tankstelle
0,0
Bewertung für Drei von der TankstelleBewertung für Drei von der TankstelleBewertung für Drei von der TankstelleBewertung für Drei von der TankstelleBewertung für Drei von der Tankstelle

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Drei von der TankstelleMaking Of Drei von der Tankstelle
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Drei von der Tankstelle TrailerKein Drei von der Tankstelle Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Drei von der Tankstelle

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Klassiker
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4006680039787 / 4006680039787
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Klassiker > DVD > Drei von der Tankstelle

Drei von der Tankstelle

Titel:

Drei von der Tankstelle

Label:

Kinowelt Home Entertainment

Regie:

Hans Wolff

Laufzeit:
93 Minuten
Genre:
Klassiker
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Drei von der Tankstelle bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Drei von der Tankstelle DVD

9,40 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Drei von der Tankstelle:


Robert, Peter und Fritz sind die besten Freunde – und hoffnungslos pleite. Doch die drei lassen sich nicht unterkriegen und mieten kurzerhand eine verlassene Tankstelle. Mit Witz und Elan bringen sie den Laden wieder auf Vordermann. Doch dann verlieben sich alle drei in die fesche Gabi, Tochter des Direktors einer großen Benzinfirma. Die hübsche junge Dame stellt die Freundschaft der Tankwarte auf eine harte Belastungsprobe ... Drei von der Tankstelle stammt aus dem Hause Kinowelt Home Entertainment.


Drei von der Tankstelle Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Drei von der Tankstelle:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Drei von der Tankstelle:
„Die Drei Von Der Tankstelle" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme der Vorkriegszeit (Entstehungsjahr: 1930), und verhalf Heinz Rühmann zu seinem Durchbruch. Der legendäre UFA-Produzent Erich Pommer suchte für die Rolle des dritten Freundes neben Oscar Karlweis und Willy Fritsch ein unverbrauchtes Gesicht und fand es mit Heinz Rühmann.
Gemeinsam mit Lilian Harvey entstand so einer der erfolgreichsten UFA-Filme überhaupt, der gleichzeitig mit der Filmoperette ein neues Genre kreierte. Die Schlager "Ein Freund, ein guter Freund" und "Liebling, mein Herz lässt Dich grüßen" wurden zu unvergesslichen Ohrwürmern.

1955 wurde von diesem deutschen Klassiker ein Remake gedreht, mit Adrian Hoven, Walter Giller und Walter Müller in den Rollen der drei Freunde, doch trotz schöner Tanzchoreografien und den unvergessenen Liedern (die hier natürlich auch nicht fehlten) sowie vielen damaligen Stars in kleinen Rollen (u. a. Hans Moser, Wolfgang Neuss, Oscar Sima und Willy Fritsch, der im Original die Hauptrolle spielte), gelingt es diesem Remake nicht an das Original heranzureichen.

Zum Inhalt:
Peter (Adrian Hoven), Robert (Walter Müller) und Fritz (Walter Giller), drei junge Männer in einer deutschen Großstadt Anfang der dreißiger Jahre, erfahren, dass sie über Nacht ihre ganze Barschaft verloren haben. Um sich über Wasser zu halten verkaufen sie ihr gemeinsames Auto und richten mit dem Geld eine Tankstelle ein.
Bester Kunde ihres gut florierenden Geschäfts wird Gaby (Germaine Damar) mit ihrem eleganten Auto, die Tochter eines Konsuls.
Jeder der drei Freunde glaubt, dass die schöne Frau seinetwegen immer wieder an die Tankstelle kommt. Doch Gaby fühlt sich alsbald zu Peter hingezogen.
Als sie das den anderen beiden begreiflich zu machen versucht, kommt es zu einem Zerwürfnis aller drei mit der schicken Kundin.

Eine neue Tankstellen AG wird gegründet, und die drei Freunde werden zu Direktoren bestellt. Als die neue „Sekretärin“ erscheint, die reizende Gaby, die in Wirklichkeit hinter dieser Geschäftsgründung steht, reicht Peter seine Kündigung ein. Doch in seinem Zorn merkt er gar nicht, dass er anstelle der Kündigung einen Ehevertrag unterschrieben hat.
Widerwillig fügt sich der Überrumpelte seinem Schicksal, stimmt der Hochzeit zu und plant, sich danach sofort wieder scheiden zu lassen.
Schließlich wird Gaby das alles zu bunt. Da schaltet sich ihr Vater (Willy Fritsch) ein, der nicht nur seine Tochter endlich unter der Haube sehen will, sondern selbst auch eine Freundin heiraten möchte, was Gabi bisher erfolgreich verhindern konnte.
Schließlich steuert doch alles dem Happy End zu. Gaby bekommt ihren Peter und die drei Freunde versöhnen sich wieder.

Fazit: Diese „Drei von der Tankstelle“ bieten nette Unterhaltung im typischen 50er Jahre Stil. Kann man sich gut ansehen, aber das Original mit Willy Fritsch, Lilian Harvey und Heinz Rühmann besitzt mehr Charme.

Das Alter des Films kann auch die DVD nicht verbergen, Körnigkeit und Bildrauschen, zahlreiche Defekte im 4:3 Bild und ein knacksiger Dolby Digital 2.0 Ton verraten, dass hier leider keine Restaurierung stattfand. Allerdings kann man bei Filmen dieses Alters solche Makel als Teil des nostalgischen Vergnügens durchaus entschuldigen. An Extras gibt es neben einer Fotogalerie und dem Trailer noch Biografien (von Walter Giller, Adrian Hoven, Willy Fritsch u. Walter Müller) auf Texttafeln sowie eine Reihe an Trailern ebensolcher Klassiker, bevorzugt Walter Giller-Filme.

Übrigens: Während der Nazi-Zeit war der originale Film sogar verboten worden. Der Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda urteilte, der Film würde die öffentliche Ordnung gefährden und das nationalsozialistische Empfinden verletzen, da er den an einen deutschen Film zu stellenden Anforderungen nicht mehr entsprach. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Die Drei von der Tankstelle
Land / Jahr: Deutschland 1955
Produktion: Erich Pommer für UFA
Musik: Werner Richard Heymann
Kamera: Franz Planer
Schnitt: Viktor Gertler
Ton: Fritz Sching
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Fotogalerie
Kommentare:

Weitere Filme von Hans Wolff:
Weitere Titel im Genre Klassiker:
DVD Drei von der Tankstelle kaufen Drei von der Tankstelle
DVD Die Drei von der Tankstelle - UFA Klassiker Edition kaufen Die Drei von der Tankstelle - UFA Klassiker Edition
DVD Die drei Musketiere kaufen Die drei Musketiere
DVD Die drei Musketiere kaufen Die drei Musketiere
DVD Die drei Musketiere - Teil 1 & 2 kaufen Die drei Musketiere - Teil 1 & 2
DVD Die drei Musketiere - Teil 1 & 2 kaufen Die drei Musketiere - Teil 1 & 2
DVD Filmpalast: Drei Mädels vom Rhein kaufen Filmpalast: Drei Mädels vom Rhein
DVD Douglas Fairbanks Serie: Die drei Musketiere kaufen Douglas Fairbanks Serie: Die drei Musketiere
Weitere Filme von Kinowelt Home Entertainment: