WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Beat-Club - On The Road Again
4,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Beat-Club - On The Road Again
Making Of Beat-Club - On The Road Again
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Beat-Club - On The Road Again
 TrailerBeat-Club - On The Road Again
 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Beat-Club - On The Road Again

RC 2 FSK ohne Altersbeschränkung
Medium: DVD
Genre: Musik
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
in-akustik GmbH
EAN-Code:
4031778220013 / 4031778220013
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Musik > DVD > Beat-Club - On The Road Again

Beat-Club - On The Road Again

Beat-Club - On The Road Again
 bestellen
Titel:

Beat-Club - On The Road Again

Genre:
Musik
FSK:
Keine Einschränkung
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Beat-Club - On The Road Again
 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Beat-Club - On The Road Again DVD

8,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 03.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Beat-Club - On The Road Again :


Ende 1965 strahlte Radio Bremen erstmals eine Sendung mit Musik für junge Leute aus. Was anfänglich nur als Versuchsballon für ein neues Sendeformat gedacht war, wurde durch den Regisseur Michael Leckebusch und die Moderatorin Uschi Nerke zu einem Dauerbrenner.

Erleben sie auf dieser DVD noch einmal die größten Songs von Künstlern wie Steppenwolf, Canned Heat, Dr. Hook, The Birds und vielen mehr symbolisch für die unendlichen Weiten der amerikanischen Highways, aus der Zeit von „Easy Rider“ und grenzenloser Freiheit. Die Musik wird Sie in diese spannende Musikepoche zurückversetzen, entweder um sie noch einmal mitzuerleben oder um die Begeisterung derjenigen, die dabei waren, nachzuvollziehen.
Beat-Club - On The Road Again stammt aus dem Hause in-akustik GmbH.


Beat-Club - On The Road Again Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Beat-Club - On The Road Again :


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Beat-Club - On The Road Again :
„Top of the Pops“ ist heute für viele Kids und Jugendliche unverzichtbar und das Highlight des frühen Samstagabends. Wieso sollte es vor Jahren anders gewesen sein? Zu Zeiten, als „Ronnys Popshow“ noch nicht mal im Kreativschrank der Programmverantwortlichen lagerte, flimmerte der „Beat Club“ über die heimischen Fernseher. Radio Bremen zeichnete für diesen frühen musikalische Gassenhauer verantwortlich. Aus heutiger Sicht wirken die auf der DVD „Beat Club – On the Road again“ vorhandenen Videos naiv, technisch rückständig und größtenteils unfreiwillig komisch. Aber Fans von früher werden jetzt wahrscheinlich schon rot vor Zorn anlaufen, denn was gerade als naiv und technisch rückständig bezeichnet wurde, zeigt in Wirklichkeit den Zeitgeist, der damals vorherrschte. Und die unfreiwillige Komik entsteht immer dann, wenn eine neue Generation die musikalischen Vorbilder derer betrachtet, die sie erzeugt haben. Vielleicht kann „Beat Club – On the Road again“ bei gemeinsamen Betrachten dazu beitragen, dass der Generationenkonflikt beigelegt wird, aber daran sollte man sich nicht klammern. Vielmehr sollten Sie damit leben können, dass Sie von Ihren Kindern mitleidig belächelt werden, wenn Sie zum wiederholten Mal die DVD in den Player einlegen und die Lautstärke sich scheinbar wie von selbst steigert. Nach einem Blick auf das Tracklisting wird endgültig klar, dass einige der größten Hits des Beat Clubs enthalten sind:

- Steppenwolf – Born to be wild
- The Animals – C.C. Rider
- James Gang – Walk away
- The Birds – Chestnut Mare
- Humble Pie – Sad Bag of Shaky Jake
- Canned Heat – Let’s work together
- Moot the Hoople – At the Crossroads
- New Riders of the Purple Sage – Truck Drivin’ Man
- Steve Miller – Jackson Kent Blues
- Little Feat – Oh Atlanta
- Bachman-Turner-Overdrive – You Ain’t seen nothing
- Poco – C’mon
- Dr. Hook – At the Freaker’s Ball

Fazit: “Beat Club – On the Road again” ist ein ideales Geschenk für die Beat Club-Generation, aber wer seinen Eltern die DVD schenkt, sollte sich klarmachen, dass der DVD-Player in Zukunft öfter als sonst belagert wird. ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
4 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Beat-Club - On The Road Again
Medien-Typ: DVD
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Musik:
DVD Beat-Club - On The Road Again kaufen Beat-Club - On The Road Again
DVD Beat-Club - On The Road Again
 kaufen Beat-Club - On The Road Again
DVD Beat-Club - The Best Of `65 - `73 kaufen Beat-Club - The Best Of `65 - `73
DVD Beat-Club - The Best Of `73 kaufen Beat-Club - The Best Of `73
DVD Beat-Club - The Best Of `72 kaufen Beat-Club - The Best Of `72
DVD Beat-Club - The Best Of `71 kaufen Beat-Club - The Best Of `71
DVD Beat-Club - The Best Of `70 - Vol. 2 kaufen Beat-Club - The Best Of `70 - Vol. 2
DVD Beat-Club - The Best Of `70 - Vol. 1 kaufen Beat-Club - The Best Of `70 - Vol. 1
Weitere Filme von in-akustik GmbH: